Jump to content

Joachim

Mitglieder
  • Posts

    545
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    8

Everything posted by Joachim

  1. Hallo, gerne wäre ich nach Deidesheim gekommen. Leider geht es bei mir nicht. Habe gerade mit Gerhard unserm Alterspräsidenten telefoniert. Gerne würde er Dabeisein, aber er weiß nicht, ob er es schafft. Ich wünsche Euch angenehme Tage dort. Gruß Joachim
  2. Hallo Friedemann, gratuliere zu dem schönen Anamorphoten u. vor allem zu dem guten Kauf. Ich wünsche Dir viel Spaß u. gutes Gelingen damit. Herzlich Grüße Joachim
  3. Suche einen technisch einwandfreien steuerbaren Super 8 Filmbetrachter. Am liebsten wäre mir eines des früheren Wiener Synchrongeräteherstellers Schmalstieg. Von der Fa. wären es der Super 8 Betrachter SYNVIEWER, Typ: SVW 77 mit VIEWER-Control, Typ VCT 7 SG. Oder der Super 8 Betrachter SYNCHRON-MONITOR, Typ: MM-5/SM. Evtl. wäre mir auch ein Angebot eines Gerätes, wie es die Fa. Gebuhr im Programm hatte, recht. Da wäre es der Super 8 Betrachter bzw. BILDMONITER MM-1 + zugehörigem Synchronbaustein mit dem Original Netzbaustein, Perfoadapter einschl. der zugehörigen Kabel. Angebote bitte als PM. Vielen Dank für Eure Mühe. Gruß Joachim
  4. Hallo, gratuliere zu dem schönen Kauf.
  5. Hallo, versuche es bei Herrn Klitzner, er ist für mich auf dem Gebiet der Beste u. hier im Forum auch bekannt.
  6. Deine Kreationen finde ich sehr schön u. gut gemacht.
  7. Es ist nur die Beaulieu 6008 S (Ton-Kamera) u. nicht die 6008 PRO 😃
  8. Der schwarze Kasten scheint kein Beaulieu Zubehör zu sein. Ich vermute ein einfaches Funkgerät oder eine Funk-Fernbedienung für die Kamera. 😃
  9. Deinen Ausführungen zur AVP Qualität kann ich mich zu 100% anschließen. Ich kenne die Fa. seit der Zeit als sie die Video-Überspielung von Agfa übernahm. Seit meinem ersten Auftrag gibt es für mich persönlich keinem anderen Überspielservice. Mein letzter Auftrag an AVP waren Aufnahmen mit Vitico https://de.wikipedia.org/wiki/V%C3%ADctor_Cruz
  10. 2020 wollten Gerhard, unser Alterspräsident, vom Film(er)treffen im Herbst in Berlin, u. ich Deidesheim aufsuchen. Da es leider nicht klappte, will ich dieses Jahr unbedingt dabei sein. Ob es mit Gerhard klappt, weiß ich z.Zt. nicht.
  11. Sehe ich anders: https://www.facebook.com/groups/1708857529382246/
  12. Super Beschreibung. Vielen Dank dafür.
  13. Vielen Dank für Eure Weihnachtsgrüße. Ich wünsche Euch ebenfalls schöne, ruhige u. besinnliche Weihnachtsfeiertage. Und bleibt alle negativ ;-).
  14. Technische Daten vom Nordmende Colorvision-CCS.pdf Ja @Friedemann, da hast Du recht. Ich habe, falls es Dich interessiert, die techn. Daten des Gerätes vom Nordmende Service-Handbuch kopiert. Der Colorvision-CCS bringt natürlich nicht mehr die Qualität die heute im Allgemeinen erwartet wird. Aber bei dem Gerät macht es mir Spaß, es bei seiner Funktion, wie es z.B. den Film aus der Bell & Howell Kassette automatisch rauszieht u. zum Ende der Vorführung automatisch den Film wieder zurückspult. Zur Frage vom @S8ler: Die Laufwerksteuerung ist defekt.
  15. Interessanter Artikel. @Friedemann Ich bewundere Deine vielseitigen techn. Kenntnisse u. Dein Talent. Bei dem Artikel musste ich mit Wehmut an meinen defekten Nordmende Colorvision-CCS denken. Bin immer noch auf der Suche nach einem Reparateur.
  16. Die Zeit habe ich dazu genutzt um bei einem Film, der aus 3 Teilen besteht, diese Teile wurden alle in Deutschland gedreht, die Kommentare weiter zu schreiben. Die ersten Drehaufnahmen stammen aus dem Jahre 2001 u. die letzten fanden 2019 statt. @Patrick von wem stammt der Kameraumbau Deiner Bolex DS-8?
  17. Vielen Dank für die Info. Eigentlich ist es logisch, dass DS-8 als Meterware günstiger sein muss als in der Super 8 Kassette. Die DS-8 60 m Spule war ja auch bei Kodak, Klose bzw. GK-Film u. auch bei Wittner im Verhältnis immer günstiger als die Super 8 Kassette. Viel anders darf es heute auch nicht sein. Wer mehr für einen 60 DS-8 Film nimmt als für 4 Kassetten Super 8, übervorteilt meiner Meinung nach den Verbraucher.
  18. Vermutlich hast Du zu viele Filmkameras 😉
  19. Habe die Reservierung im Restaurant heute storniert. Nächstes Jahr sollten wir, wie auch von @Patrick empfohlen, das Film(er)treffen Herbst 2021 – Berlin, terminlich etwas früher planen.
  20. Der Film gefällt mir. Auch die Farben u. die Abtastung finde ich gut.
  21. 49,00 € + 8,50 € für den Versand sind fast geschenkt.
  22. Hallo Filmer und Filmsammler, wie schon angekündigt, habe ich zum 13.11.2020 ab 18 Uhr einen Tisch beim Hax´n Wirt reserviert. 9 Teilnehmer haben sich für die Malzfabrik am 14.11.2020 angemeldet. Ich würde gerne wissen, wer von den Malzfabrik Teilnehmer auch am Freitag, den 13.11. auch zum Hax´n Wirt kommen möchte. Erbitte Antwort. Gruß Joachim
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.