Jump to content

Crystal Sync Audio


Retromovie

Recommended Posts

vor 4 Stunden schrieb Helge:

Die Idee gefällt mir. Ich filme synchron mit der Nizo in Super8, aber ich habe auch eine gute H8REX4 DS8. Auch wenn mir auf Anhieb so gar keine Gelegenheit einfällt, bei der ich mehr als vielleicht 40 Sekunden an einem Stück ununterbrochen eine Einstellung filmen würde, so würde ich schon gerne auch mit der Bolex synchron filmen.
Gibt es für die so etwas wie einen Adapter, der aus der Bewegung der 1:1 Welle (z.B.) synchrone, elektrische Impulse ableitet?

Du könntest an Deine Bolex einen Blitzkontakt einbauen lassen. Dann hättest Du in Verbindung mit einem Impulsgenerator die gleiche Möglichkeit wie mit Deiner Nizo. Solche Adapter gab es früher von den Synchrongeräteherstellern. Ob es für die Bolex H8RX4 solch einen Adapter gab ist mir nicht bekannt.       

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Helge:

Die Idee gefällt mir. Ich filme synchron mit der Nizo in Super8, aber ich habe auch eine gute H8REX4 DS8. Auch wenn mir auf Anhieb so gar keine Gelegenheit einfällt, bei der ich mehr als vielleicht 40 Sekunden an einem Stück ununterbrochen eine Einstellung filmen würde, so würde ich schon gerne auch mit der Bolex synchron filmen.
Gibt es für die so etwas wie einen Adapter, der aus der Bewegung der 1:1 Welle (z.B.) synchrone, elektrische Impulse ableitet?

An Deiner Kamera sollte der ESM- Motor anzubringen sein. Der kann gequartzt (siehe Simon) werden, aktuell gibt es bei Ebay sogar den passenden Baustein. Damit sollte Synchronton auch mit der Bolex möglich sein, allerdings verlierst Du den Fader, und beim Szenenwechsel kann es Blitzer geben. Einen Schaltplan des Quartzbausteins habe ich auch noch, kann ich bei Interesse gern raussuchen und hier einstellen.

Link to comment
Share on other sites

Am 30.1.2020 um 19:35 schrieb Simon Wyss:

Die Leicina Spezial läuft möglicherweise genau genug für Synchronton. Sie hat auf jeden Fall eine Blitzkontaktbuchse.

 

Eine kleine Ergänzung: Die LEICINA SPECIAL hat keine Blitzkontaktbuchse, sondern eine 9-polige Steckdose, an diese lässt sich das Steuergerät mit der dazugehörigen Verbindungsleitung anschließen. Am Steuergerät ist die von @Simon erwähnte Blitzkontaktbuchse u. an diesem befindet sich die erwähnte Blitzkontaktbuchse. Die Sache ist etwas umständlich, deshalb gab es von der Fa. Schmalstieg in Wien einen speziellen Adapter mit einer eingebauten Blitzkontaktbuchse. Dieser wurde an die 9-polige Steckdose der Kamera angeschlossen u. schon hatte die LEICINA SPEZIAL die entsprechende Blitzkontaktbuchse u. an der Kamera hing nicht so viel rum.  

 

IMG_7505.JPG

IMG_7517.JPG

Schmalstieg Katalogausschnit .jpg

Link to comment
Share on other sites

Dazu gibt es auch Schaltpläne, und den (sündhaft teuren) Adapter habe ich mir mal mit Lötstiften (1.0 oder 1,3mm, weiß ich nicht mehr genau) auf einer gewöhnlichen Lochrasterplatine, die von den Lochabständen genau passte, selber gebaut - als ich noch eine Leicina hatte. Funktionierte einwandfrei. Nervte an der Leicina schon maximal, das rumbammelnde Steuergerät.

Edited by jacquestati (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Moin,

hat vielleicht jemand einen Schaltplan für einen Impulsgenerator, um aus dem Blitzkontakt ein Fieldrecorder-geeignetes Signal herzustellen?

Das müsste heutzutage auch kleiner gehen als mit solchen zigarrenschachtelgroßen Modulen wie bei Bolex.

Danke und Gruß,

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.