Jump to content
kinogucker

Schutzmasken fürs Kino

Recommended Posts

Posted (edited)

Moin,

wenn die Kinos wieder öffnen, werden ja Masken beim Personal zum Alltag gehören.

Hat sich jemand mal Gedanke über eine Kinomaske gemacht? Passende Motive zum Beispiel.

Kennt jemand einen Hersteller, bei dem man solche Teile in Auftrag gegen kann?

Edited by kinogucker (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir haben welche mit unserem Namen besticken lassen. Nun möchten diese auch schon unsere Kunden kaufen. 😉

DSC_0047.JPG

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier in Köln gibts einen Anbieter, der offenbar seriös ist und auch eigene Logos in verschiednen Varianten aufdrucken kann. Allerdings sind die Mindeststückzahlen recht hoch, soweit es nur für eigene Mitarbeiter ist. Wenn man einen Teil davon an Kunden verticken kann, mag das ne Lösung sein.

 

- Carsten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fast alle online Druckereien bieten mittlerweile Masken mit kundenseitigem Aufdruck an ... www.diedruckerei.de,   www.flyeralarm.de  usw.

 

Wir haben eine größere Menge FFP2 Masken in weiß für die Mitarbeiter bestellt und bestempeln die mit unserem Logo.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Puh, allerdings zu ganz schön stattlichen Preisen, selbst in Stückzahlen noch.

 

Preston - diese FFP2 sind aber im Grunde immer Einwegmasken, oder?

 

 

Edited by carstenk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei uns kann man eine einzelne Maske aus Stoff mit Aufdruck herstellen lassen. Kosten ca. 14,- / - 15,-€. Da gibt es keine Mindestbestellmenge. Zudem wird der Name gestickt und nicht gedruckt. Dafür ist es wirklich sehr günstig.

Wer Interesse hat:
https://www.sticktipp.de/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, aber wir brauchen die für ca. 15 Mitarbeiter und 7 Tage die Woche, mit Waschzyklen sind das schon ganz schön viele.

 

PCO hat übrigens grade 'relativ' preisgünstige Einwegmasken im Sortiment.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb macplanet:

Die hier bieten für mich bisher das beste Preis-Leistungs-Verhältnis:

https://www.maskeoderso.de/products/mundbedeckung-wiederverwendbar

2,20 EUR/Stück, waschbar und relativ bequem zu tragen.

 

Cool ... das ist ja der Laden von Flynn Kliemann, dessen Film uns am 24.4. eine recht respektable VOD Umsatzbeteiligung gebracht hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habt ihr schon ne Ausschüttung gekriegt? Wir haben bisher von denen nichts gehört, wissen aber, dass einige Leute den auf uns angeschaut haben. Haben die sich von selbst bei Euch gemeldet?

 

- Carsten

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb carstenk:

Habt ihr schon ne Ausschüttung gekriegt? Wir haben bisher von denen nichts gehört, wissen aber, dass einige Leute den auf uns angeschaut haben. Haben die sich von selbst bei Euch gemeldet?

 

- Carsten

 

Ja ... wir haben die Abrechnung bekommen ... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie kam da der Kontakt zustande - vorher schon, oder erst hinterher?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Kontakt kam schon weit im Vorfeld zustande, da wir uns sehr für diesen Event im Kino interessiert hatten. Da der ja aus uns bekannten Gründen nicht ging, haben wir uns dann auf die VOD Veröffentlichung konzentriert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Lustig. Wie muss man sich das vorstellen, googlen die den Kinonamen aus ihrer Liste und fingern sich dann durchs Impressum zu irgendeiner Kontaktmöglichkeit?

 

Hier übrigens bißchen Statistik zum VOD/Kinoergebnis der Kliemann Doku:

 

https://kino.oderso.cool

 

 

Zwei Schauburgen unter den Top Ten.

 

 

- Carsten

Edited by carstenk (see edit history)
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb preston sturges:

Der Kontakt kam schon weit im Vorfeld zustande, da wir uns sehr für diesen Event im Kino interessiert hatten. Da der ja aus uns bekannten Gründen nicht ging, haben wir uns dann auf die VOD Veröffentlichung konzentriert.

 

War bei uns genau so. Super Sache! 

Wenig Aufwand für uns und überraschend gute Beteiligung 👍🏻 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hehe, ich glaube notsold liest hier mit, grade kam die Abrechnung ins Postfach geflattert...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb carstenk:

Hehe, ich glaube notsold liest hier mit, grade kam die Abrechnung ins Postfach geflattert...


Und? Zufrieden? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hätte mehr sein können, aber ich vermute, wir hätten auch noch ein bißchen mehr die Werbetrommel rühren können. Bei uns ist diese Zielgruppe nicht so sehr unterwegs. Eine unserer jüngeren Mitarbeiterinnen hatte uns drauf aufmerksam gemacht.

Aber schon okay, mehr als Portokasse allemal. Oderso.

 

 

 

Edited by carstenk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hat jemand gute Erfahrungen mit diesen Visieren als Alternative zum Mundschutz gemacht? Ich habe grade mal welche bestellt bei einem Anbieter, der hier auf der Forumseite als Werbung aufpoppte. Die verkaufen sonst schon viel Arbeitsschutz, und soweit ich das sehe, ist die ganz gut durchdacht und obendrein bezahlbar. Irgendwie finde ich die sympathischer, weil man mehr Gesicht sieht, und man braucht nicht so viele davon.

Mit dem oben offenen, doppelten Stirnband dürfte auch die Beschlagneigung reduziert zu sein. Und das hochklappbare Visier erlaubt es den Mitarbeitern auch, zwischendurch mal was zu trinken.

 

z.B.

https://www.durable.de/highlights/duraframer/fuer-hygienevorschriften-in-buero-und-betrieb.html

 

- Carsten

Edited by carstenk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Echt? Interessant. Steht das irgendwo? Ich weiss, dass die Visiere in einigen professionellen Bereichen auch grundsätzlich mit Maske zum Einsatz kommen, dann reicht aber die normale einfache OP-Maske.

 

- Carsten

Edited by carstenk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb carstenk:

Steht das irgendwo?

Interessant ist oft nicht, was irgendwo steht, sondern was irgendwo nicht steht.  Das Visier ist in der maßgeblichen hessischen VO (Link verweist auf PDF) nirgends als unzulässig erwähnt, hingegen schreibt diese VO für den Gaststättenbetrieb dem Personal die Nutzung des Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend vor (§ 4 Abs. 2 Nr. 4).  Zufälligerweise definiert diese VO in einer anderen Vorschrift (§ 1 Abs. 6 Satz 2) sogar den Mund-Nasen-Schutz als etwas, das Mund und Nase bedeckt.  Das Visier bedeckt Mund und Nase nicht, so dass es kein Mund-Nasen-Schutz ist.

 

Demnach ebenfalls kein Mund-Nasen-Schutz ist also *lustige Musik spielt jetzt*

- die Volksgasmaske

- der Volks-Taucherhelm

- die begeh- und verschließbare Volks-Plastikkugel

- diese für Kinder unter 3 Jahren besonders geeignete Volks-Aldi-Tüte

... denn die abdecken das Gesicht, aber bedecken nicht Mund und Nase.  Ungerne möchte ich das mit den Leuten im Ministerium mal aushandeln, ob das nicht denselben Zweck erfüllt.

 

Insofern erinnert mich diese Regelung an die Dynamo-Pflicht für Fahrräder:  Du konntest auf deinem Fahrrad dich in eine Lichterkette einwickeln und vorne einen Suchscheinwerfer haben -- ohne die 6-Volt-Funzel per Dynamo warst du in den Augen des Gesetzes unbeleuchtet.  Ich glaube, unter Ramsauer ist diese Regelung dann gefallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo, diese FAQ verweisen ja selbst auf die Verordnung und machen denselben Umkehrschluss aus der Regelung... 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...