Jump to content

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich habe mir eine originale Bolex-Schulterstütze für die H16 gegönnt (Vielen Dank an @Joachim für den Tipp).

 

Leider ist die Schraube an der Wechselplatte (vom Pistolengriff) etwas zu kurz, was bedeutet, daß sich der Verschluss nicht verriegeln läßt. Drehe ich die Schraube mit der Platte nicht ganz in die Kamera, setze sie dann auf die Schulterstütze (d.h. es ist etwas Platz zwischen Bodenplatte der Kamera und der runden Kupplungsplatte) läßt sich der Verschluss verriegeln, nur wackelt dann natürlich die Kamera und ich müsste sie über knapp eine 1/4-Drehung festziehen. Daß kann ja nicht im Sinne des Erfinders sein, zumal man dann vor dem Einsetzten in den Verschluss diese 1/4-Drehung berücksichtigen müsste damit die Kamera korrekt positioniert ist.

 

Daher vermute ich, daß ich die falsche Kupplungsplatte habe. Im Prinzip müßte eine mit einer längeren Schraube das Problem lösen.

 

Weiß jemand ob es da verschiedene Varianten/ Modelle gab und/ oder hat jemand vielleicht sogar eine übrig?

 

Ich hoffe ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt.

 

Danke vorab für Eure Hilfe.

 

Gruß Thorsten 

 

 

58BC7ECF-AFB0-400E-A069-8CDCEC351A45.jpeg

75BAE8A4-20BF-488C-8578-7A3D2626325D.jpeg

E654F38C-4E06-4CD2-B51B-5BEE5D827C21.jpeg

Link to post
Share on other sites

Das ist keine originale Kupplungsplatte. Die sieht ganz anders aus. (Gabs zusammen mit Griff in D'heim für 10€ übrigens 😛 )
 

Das Schulterstativ kannte ich nicht. Noch nie gesehen. Wieder was, was ich habe muss. Danke auch!

Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb F. Wachsmuth:

Das ist keine originale Kupplungsplatte. Die sieht ganz anders aus. (Gabs zusammen mit Griff in D'heim für 10€ übrigens 😛 )

 

Ja, ja nur Salz in mein Wunden 😉

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 45 Minuten schrieb F. Wachsmuth:

(Gabs zusammen mit Griff in D'heim für 10€ übrigens 😛 )

Dort gibt es zeitweise so tolle Häppchen? Direkt Pflicht, dass ich dorthin fahre, wenn die Veranstaltung wieder stattfinden darf. 😉 Vielleicht ergattere ich mir eine günstige Beaulieu.

Link to post
Share on other sites

Bolex typisch passt die Scheibe nur zu den Kameras mit flacher Basis. Sonst braucht man auch noch den BASHA oder den BASOU. Allerdings ist dann der Hebel, der auf dem Seitenaislöser wirkt zu kurz, dafür braucht's dann noch einen Bolex Drahtauslöser.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Patrick Müller:

Sehr interessant! Gerade aber mit der Bolex gelingen mir ziemlich stabile Aufnahmen. Für den Alltag wäre mir das etwas zu viel, so ausgerüstet bei der Familienfeier zu erscheinen.

 

Das ist - vornehmlich - für Drehs aus einem fahrenden Boot gedacht. Ich hoffe mit dem ganzen Körper das Schaukeln etwas ausgleichen zu können. Aber ich gebe zu es war auch ganz viel „Einfach haben wollen“ dabei.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.