Jump to content

N8 Betrachter wird heiß


Recommended Posts

Mein Erno E-700 Betrachter wird am Bildfenster recht heiß, also schon so, dass es unangenehm wird. Und da liegt der Film auf... ich hab gerade einen ziemlichen Schock bekommen. Der Film verzieht sich dort dann auch etwas, ich dachte zuerst, dass es alleine durch die Krümmung der Filmführung kommt. 

Habt ihr das bei einem Betrachter auch schonmal beobachtet? Ist doch nicht normal, oder?

Link to post
Share on other sites

Die Lampe ist eine übliche 6V 10W, also liegts Problem nicht da. Ich hatte dann die Hitzeentwicklung noch genauer beobachtet und festgestellt, dass es wirklich nur bei seeeehr langem Betrieb zu heiß wird. Also einfach nicht ne Stunde eingeschaltet lassen 🙄 Kurz darauf ist mir jedoch die Birne abgesoffen, somit stehen nun meine beiden Betrachter außer Dienst und ich krempelte die Ärmel hoch. Dachte den Morgen über Umrüstungen aller möglichen Art nach, kramte schonmal Lötzinn hervor, da viel mir doch glatt eine 6V 10W Glühbirne in die Hände... keine Ahnung, wo ich die ausgebaut habe... jedenfalls läuft alles wieder super. Brauch ich nur noch ne zweite. Irgendwelche Bezugsquellenempfehlungen?

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Rolando:

Irgendwelche Bezugsquellenempfehlungen?

Wittner hat nach wie vor die entsprechenden Lämpchen im  Angebot:

https://www.wittnercinetec.com/epages/WittnerCinetec-Super8-16mm-Film.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/WittnerCinetec-Super8-16mm-Film/Categories/Filmbetrachterlampen

 

Ich habe mir vor geraumer Zeit einige dieser Halogen-Lämpchen besorgt, die in die alten Fassungen passen:

https://www.wittnercinetec.com/epages/WittnerCinetec-Super8-16mm-Film.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/WittnerCinetec-Super8-16mm-Film/Products/4093

Wenn ich den aktuellen Preis sehe bin ich froh, das ich noch ausreichend Reserve habe.

Link to post
Share on other sites

Man muß nur bei diesen KFZ-Lampen mehrere kaufen, weil da die Wendellage nicht definiert ist.Bei der Wittner sieht das im Bild schon anders aus, wenn das so geliefert wird, dann ist das Wittnerbirnchen für Projektion, das KFZ-Birnchen fürs Rücklicht. Alter Traktor, Moped usw. haben diese Birnchen drin..

Eher dann so etwas nehmen: https://www.spahn.de/index.php?Halogenlampe 6V 10W G4 9x30 klar&page=productDetails&productNo=790402-70015&pageType=&source=20113&language=D

Jens

Link to post
Share on other sites

Die von der spahn.de-Seite passt aber nicht in die Schraubfassungen alter Betrachter.

Darum hat Wittner mal die Halogen mit Schraubfassung ins Angebot genommen, die er für teuer Geld verkauft.

 

In den Braun SB1 / SB2 -Betrachter passen übrigens die Halogenlämpchen mit Stecksockel.

Den Braun benutze ich seit Jahren. Mein Lieblingsfilmbetrachter.

Link to post
Share on other sites

Danke, ich bestell mal 10 von den KFZ-Lampen, vl gehts ja. Bin dann jedenfalls immernoch unter dem Wittner-Preis. Und wenns nen Griff ins Klo ist...

 

Ich habe nun auch meinen Minette Sixteen Viewer wiederbelebt, allerdings ist scheinbar eben jene Lampenlage, über die schon viel geschrieben wurde, nicht mehr korrekt:

wenn ich die Filmfuhrung langsam schließe, habe ich an einer Position ein optimales, scharfes, helles Bild. Jedoch muss ich noch weiter drücken, damit die Filmführung einrastet, und dann kommt fast kein Licht mehr an. Heißt nach meiner Interpretation: die Lampe leuchtet neben das Bild. Und einstellen ist bei dem Ding bauartbedingt nahezu unmöglich. Irgendjemand mit einer Minette, der helfen kann?

Link to post
Share on other sites

Bajonettfassung hat die Lampe, und man kann ja die Halogen auch auf die anderen Fassungen adaptieren. Bei den Betrachtern würde ich mittlerweile eher auf LED umbauen, weil heller und nicht warm. Farbkontriolle geht da sowieso kaum mit den Glühlampen.

Jens

Link to post
Share on other sites

Letztes Update: ich habe mich doch daran gewagt, die Lampe einzustellen, dazu musste man nahezu den gesamten Mechanismus jedes Mal ganz aus dem Gehäuse hervorkramen + Leitung an- und abstecken + Feder ein- und ausstecken. Jetzt hab ichs Optimum erreicht, nicht perfekt, die rechte Bildhälfte ist noch etwas Vignettiert, aber das ist die Einstellungsgrenze. Offenbar sitzt die Wendel der neuen Lampe woanders. Ich bin zufrieden, ich seh wieder was, sehe genug. Yessss, Häckchen!

Link to post
Share on other sites
Am 3.10.2020 um 13:53 schrieb Rolando:

Nur zur Info: die Birnen funktionieren einwandfrei, drei ausprobiert, alle super: Fokus stimmt, Helligkeit stimmt, keine Temperaturprobleme! Und das für 1,31€!!!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.