Jump to content

ChrisL

Mitglieder
  • Posts

    1,523
  • Joined

  • Days Won

    5

Everything posted by ChrisL

  1. Den Tag des vergessens hatten wir am Mittwoch Abend. 0 Besucher bei Saw und bei Shang-Chi einen. Gestern war es wieder OK - tja sowas gibt es eben einfach und keiner weiß warum. Dune ist bei uns zwar nicht der Renner, aber es sind durchgehend einige Besucher da. Solange wir pro Vorstellung immer den Jahresdurchschnitt haben bin ich damit voll zufrieden. Das macht es deutlich entspannter und trotzdem sind die Besucherzahlen fürs Jahr gesehen sehr gut.
  2. Das ergibt auch keinen Sinn, selbst wenn bei uns der VVK nicht so stark ist, wie beim Kaiserschmarrn, wird der Film trotzdem sehr sehr gut laufen. Die Nachfrage ist sehr hoch, viele warten eben noch die Wahlen ab und fürchten sogar weitere Einschränkungen. Vermutlich werden das alles eher spontanere Besuche sein, kann ich in der jetzigen Zeit auch keinem Kunden verübeln.
  3. Wenn du das gallische Kino mit 3G bist und alle um dich rum auf 2G setzen, hast du sicher mehr Zuschauer mit Tests. Ob das ab Herbst noch immer so ist, wird sich zeigen, vielleicht ermöglicht das aber auch ein gutes Zusammenspiel. in dem 2G Kino nur noch geimpfte und im anderen kino nur noch getestete - wir werden sehen. Eine 2 klassengesellschaft haben wir so oder so kreiert.
  4. Wir wollen nicht über Sicherheit der Tests sprechen, es geht darum, was in den Verordnungen steht. Wie die Fälle zeigen, sind gerade Geimpfte und daher nicht Getestete das Problem der Verbreitung... Seis drum Wieso sollte es mit den Selbsttests vor Ort einen Angriffspunkt geben? Bei uns ist er gut 3m vom Einlass entfernt, wird dabei von 2 Personen, welche die 3G Kontrolle machen ständig beaufsichtigt und Kameraüberwacht ist er ebenfalls noch. Mir ist es tausend mal lieber mich direkt an die Vorgaben zu halten, denn da können sie mir viel weniger, als wenn ich im Nachhinein versuche die Verordnung zu meinen Gunsten zu verdrehen. Nur weil dort nicht exakt steht, wann er diesen Nachweis erbringen muss, ist es noch lange nicht rechtssicher, das erst nach der Vorstellung zu beweisen. Sinnvollerweise eben vor Eintritt in den Saal, denn was machst du, wenn er den Nachweis nachher nicht mehr erbringt? Haften wird nicht er, sondern du als Betreiber, da werden sich die Gerichte sicher einig sein.
  5. Wir haben uns von der BfArM zugelassene Tests geholt und bieten die für 1€ pro Stück an. Steht bei uns (Bayern) auch so in der Verordnung als erlaubt drin. Ohne diesen Test oder einem Nachweis kommt keiner rein, ich traue unserem Landratsamt kein Stück über den Weg, die schicken nachher noch jemanden zum kontrollieren her, wie genau wir die Regeln einhalten. Das Formular würde eben nicht den Vorgaben entsprechen, wäre für uns keine Option.
  6. Was soll denn so ein schwachsinniger Post? Als würden Kinobetreiber die Verordnungen schreiben 🙈🙈 Jeder hätte wohl am liebsten gar keine Einschränkungen … Wenn einem etwas daran nicht passt, sollte derjenige an seinen Ministerpräsidenten schreiben und nicht hier.
  7. Ach haben es die letzten dummen rednecks von Disney auch endlich mal halbwegs kapiert wie das Internet funktioniert …
  8. Wie meinst du das? Mit der CovPass Scan App kannst du den QR Code auch aus der Corona warn App scannen. selbst vom impfnachweis Zettel lässt sich der Code scannen. Ansonsten ist es natürlich möglich mit einem Screenshot des Codes bescheißen zu wollen. Deshalb eben auch der Abgleich mit dem entsprechenden Ausweisen. Wir haben dabei schon einen erwischt, wie er es versucht hat. Was natürlich selten dämlich ist, bei uns kosten die Tests vor Ort 1€, sind gültig und man hat seine Ruhe.
  9. Bei uns hing sie bis vor 7 Jahren auch noch am Eingang. Bei der damaligen Renovierung habe ich sie abgehängt und sicher verstaut 🙂
  10. Das ist sehr vorteilhaft, wir in Bayern haben natürlich wieder die strengsten Regeln. Mit allem was Corona an Beschränkungen und Vorgaben für eine Öffnung mit sich gebracht hat 🤮
  11. Wir nutzen die CovPassApp ebenfalls und der Scan geht wirklich schnell, macht man es allerdings ordentlich dauert es schon ein paar Sekunden mehr, da auch ein lichtbildausweis kontrolliert werden müsste. Nach mehr als 10 Tagen 3G bin ich doch erstaunt, wie gut es jetzt wieder läuft, anfangs hat das die Leute echt abgeschreckt. Wir hatten von einen auf den nächsten Tag nur noch gut 30-40% der Besucher. Jetzt gab es schon wieder CoronaAusverkaufte Vorstellungen. Auf 2G werden wir aber nie setzen, solange es freiwillig ist, die Leute wollen noch Abstand und dazu schließt man viel zu viele aus.
  12. 3 bayerische Landratsämter 3 Meinungen … Der HDF hat laut seiner Mail auch noch keinen Plan, wie die Aussage der regelmäßigen Testungen von Schülern in den Ferien zu werten ist. Wie handhabt ihr das mit Schülern und coronatests in den Ferien? Müssen sie einen Negativtest vorlegen oder zählt der Schülerausweis als Freibrief?
  13. Na dann schauen wir mal was Herr S. ödet mich an so auf die Beine stellt: https://www.nordbayern.de/politik/krankenhaus-ampel-statt-inzidenz-soder-will-in-bayern-neue-grundlage-fur-corona-massnahmen-1.11300601 Einen Satz kann er aber gleich mal stecken lassen: WIr werden sicher keinen Ausgrenzen, bei uns ist jeder Mensch sehr herzlich Willkommen. Gepaart mit einer maximalen Saalauslastung bis zum 30.9. wäre natürlich wünschenswert, wir hatten beim Kaiserschmarrndrama schon arge Probleme und mussten die Kunden teilweise wegschicken. Am 8.8. waren alle 15 Vorstellungen komplett Corona ausverkauft 😒
  14. So verstehe ich das ebenfalls! Keinerlei Lockerungen, immer noch 1,5m Abstand zu jeder Person = maximale sitzplatzanzahl, Maske am Platz (ausgenommen Verzehr) und Kontaktnachverfolgung, samt 3G bei über 35/100.000.
  15. Wir müssen ebenfalls seit gestern alle Besucher kontrollieren und heute Abend war doch erstaunlich viel los. Da wir es seit Montag wussten, haben wir entsprechend geplant und es hat wirklich tadellos funktioniert. Am Eingang steht einer und kontrolliert alle Pässe, sowie Tickets, das geht mit 2 Geräten und der jeweils entsprechenden App super schnell. Unser Landkreis ist mit >60% doppelt Geimpften eh schon gut dabei, so dass es so gut wie gar keine Probleme gibt, da sich auch über 90% den QR Code aufs Handy geholt haben. Nachdem die bayerische Verordnung Selbsttests unter Aufsicht zulässt, gibt es die ebenfalls bei uns. Das brauchen vor allem Kinder ab 6 Jahren, da mit den Ferien natürlich sonst keinerlei Tests stattfinden. Ab Schulbeginn ist das dann auch hinfällig und sie bekommen wieder ihre Negativbescheide von der Schule ausgehändigt, die ebenfalls als Nachweis reichen. Falls doch noch jemand Karten vor Ort kaufen will, zeigt er vorher seinen Pass her und darf dann ins Foyer um die Karten zu kaufen. Alle die nur Popcorn oder Gutscheine kaufen wollen, müssen keinen Nachweis erbringen, da gibt es nur die entsprechende Info an die Kasse. Von den Uhrzeiten mussten wir uns allerdings ein wenig umstellen um nicht noch mehr Personal zu holen, jetzt gibt es nur noch gleiche Anfangszeiten für alle Säle und seeeeeehr viel Zeit zwischen den Vorstellungen. So können wir alle zusammen aufräumen ohne schon neue Kunden vor der Tür oder im Foyer stehen zu haben - war sehr entspannend muss ich sagen 😁 Alles in allem natürlich nicht so schön wie es noch bis Anfang 2020 war, aber man muss das Beste daraus machen, nur jammern bringt einen nicht weiter 😞
  16. Von der Sony assethub Seite ist er auch schon verschwunden, also ist der Deal schon fix, nur über den Preis müssen sie sich wohl noch einigen.
  17. Wieso sollte das am Eingang Pflicht sein? Darf keiner mehr nur für Gutscheine oder Popcorn das Gebäude betreten? Wäre ja so, als müsste man im Restaurant zur Abholung von Speisen auch schon ein 3G‘ler sein.
  18. Kurzes Update: Auch die Versionen 2.10.xxx funktionieren nicht, sobald ich das Modul "Main Program" installieren lasse, findet er das Lampennetzteil nicht mehr. Alle anderen Module lassen sich problemlos installieren. Klar ist natürlich auch, ohne dem Main Program lassen sich nicht alle Features nutzen, macht also wenig Sinn. Noch ein paar Hardwarefacts: Um das ICP-D anstelle der alten ICPs installieren zu können, muss ein Metallboden ausgebaut werden. Der alte Kühler, der direkt über dem Chip saß ist danach nutzlos. Das gesamte ICP-D wird nun von den seitlichen Lüftern auf der Unterseite gekühlt und das funktioniert richtig schlecht. Normalerweise hielten wir unsere BWR Räume im Sommer auf etwa 30 Grad um nicht zu viel Energie in die Kühlung zu stecken, das reicht nun auf Dauer nicht mehr aus. Zum Test kühle ich gerade auf 27 Grad runter, da das neue Board davor schon 2x abgestürzt ist und dadurch kein Bild mehr auf der Leinwand zu sehen war. Seit dem ist wieder Ruhe ... Bin gespannt ob es von Barco noch ein Upgrade Kit für die Lüfter geben wird, bin sicher nicht der einzige mit dem Problem. Vor allem, wenn man sich die Specs der Projektoren anschaut und diese eigentlich sogar bis 50 Grad Umgebungstemperatur betrieben werden dürften. Als Alternative bin ich dran die ICP-Ds wieder abzustoßen und nochmal die alten ICPs zu besorgen, haben mir deutlich besser gefallen und uns seit 11 Jahren treue Dienste geleistet.
  19. Weil ein ICP Board nach 11 Jahren den Geist aufgegeben hat und unser Ansprechpartner bei KT wohl nicht der kompetenteste ist 🤣
  20. Danke für den Hinweis, habe mir gestern mal die 2 älteren 2.10.xxx Versionen heruntergeladen und werde sie nach dem WE testen. Die gestrige Vorstellung nach dem umbau auf den ICP-D lief einwandfrei, die Frage ist mal wieder, bleibt das so?! 😄 Fehler können ja auch erst mit der Zeit auftreten, siehe LD Problem. Ich werde aber gerne weiter berichten, falls andere auch so ein Problem haben. EDIT: Auf das ICP-D Board hatte ich bereits die neuste Version installiert, das funktionierte ohne Probleme. 👍
  21. Danke 🙏 Jetzt ist noch die Frage woher ich die Versionen zum Testen bekommen könnte. Auf der barco Seite finde ich sie nicht mehr zum Download. Laut deinem Dokument ist aber nur mindestens die Version 2.8.25 notwendig, dann wäre alles ok und ich könnte mir das Update sparen. Es läuft zumindest auch alles, vom demher belasse ich es dann dabei. Bis jetzt bin mit „Never change a Running System“ die letzten 11 Jahre sehr gut gefahren. Bis auf ganz wichtige Updates habe ich nichts frühzeitig geändert.
  22. Hallo Zusammen! Wenn ich versuche den Barco auf die neuste Version upzudaten, findet er kein Netzteil mehr und dementsprechend kommt eine Fehlermeldung. Es ist egal, auf welchen ich das Update aufspiele, alle zeigen das gleiche Phänomen. Nach einem Downgrade auf 2.8.86 funktioniert wieder alles einwandfrei. Die Frage ist, brauche ich für die neuen ICP-D wirklich die Version 2.10.xxx? Viele Grüße Chris
  23. Nachdem ich Aurich, Papenburg usw kenne, gehe ich von allen Personen aus, die zu der Zeit im Kino waren. Sie haben quasi immer nur eine Startzeit für alle Säle, mal von 15min Unterschied abgesehen. Dazu wären die Säle nicht groß genug um mit Abstand noch 160 Personen unterzubringen. Klar, wenn sie auf Abstand verzichtet haben, dann wäre es schon möglich, aber so ein Risiko wird denke ich keiner eingehen.
  24. Autsch 😣 https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Drei-Corona-Faelle-Gesundheitsamt-Aurich-sucht-Kinobesucher,aktuelloldenburg7722.html?fbclid=IwAR0Rkm-edQp3YIKu59Sbcm5L9ku9tJ4os5KwT9P3JEPRkKLOC91zkFwG-kY
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.