Jump to content

Wohin führt die Reise von DTS?


RaKna
 Share

Recommended Posts

Man kann über dts sagen was man will; für mich ist es immer noch das beste Tonformat.

Sicher hat es einige kleine Macken, aber das haben alle anderen auch. dts ist toller Ton zu einem vernünftigen Anschaffungspreis. Wenn Filme wie zB Herr der Ringe keinen dts-Ton hätten, wäre das Kinoerlebnis sicher nicht so schön.

 

Hi,

da magst Du ja recht haben, nur was nutzt der super Ton wenn Du keine CD´s mehr geliefert bekommst?!?

Zu Herr der Ringe wollte sich der Verleih wohl noch nicht festlegen, ob es deutsche CD´s dazu gibt. Die OV CD´s bekommen wir, das hat man uns zugesagt!

 

Bis dann

 

Guido

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 133
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

@KaiDolby

Die Warner hat uns bestätigt, das es keine Herr der Ringe dts CDs deutsch geben wird

 

Deine Aussage bzw. das, was Warner Euch da gesagt hat, ist nicht (ganz) korrekt.

 

Mehr darf und werde ich hier nicht dazu sagen, bitte erkundigt Euch unbedingt selbst beim Verleih, speziell die mit Sälen, in denen "nur" dts als Digitalsystem installiert ist. Es ist nicht alles verloren!

 

Und der Umstand, daß es dts-OVs geben wird ist - neben der Sache an sich- auch eine gute Nachricht, zumal dann die Häuser mit dts-ES-Decodern den Timecode zumindest zur automatischen Umschaltung auf ES nutzen können (solange sie so schlau sind, den Film trotzdem durch den dts-Reader einzulegen und den dts-Player im Rack auch ohne CDs einzuschalten, damit der Reader Saft bekommt). Das wäre dann wohl

DOLBY DIGITAL Extended Surround

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

gestern beim Verleih angerufen - nach DTS erkundigt

Antwort:

 

Es wird definitiv keine DTS CD´s in deutsch für HDR 3 geben :cry:

(Auch nicht für Teil 1+2)

 

Gruß

HAPAHE

 

Nja hoffen wir mal das DD und SDDS wenigstens einigermaßen zuverlässig arbeiten

Link to comment
Share on other sites

Habe gestern die beiden ersten Teile bekommen. Für Teil 2 waren DTS CDs dabei! Und für Teil 1 hätten Sie auch welche beigelegt, aber sind keine mehr vorhanden... Sieht wohl so aus, als ob es in der Schweiz nicht so schlimm zu und her geht wie in Deutschland...Wäre ja auch sinnlos für Teil 1 + 2 keine CDs zu liefern, weil da muss jetzt wirklich niemand mehr Angst haben wegen Piraterieversuchen oder?!

 

Gruss, Kevin

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

gestern beim Verleih angerufen - nach DTS erkundigt

Antwort:

 

Es wird definitiv keine DTS CD´s in deutsch für HDR 3 geben :cry:

(Auch nicht für Teil 1+2)

 

Gruß

HAPAHE

 

Nja hoffen wir mal das DD und SDDS wenigstens einigermaßen zuverlässig arbeiten

 

 

Mhh, Einspruch! Der Dispo Mitarbeiter von Warner sagte mir es wird zum Start definitiv keine CD´s geben. Vorstellbar wäre aber evtl. danach. Er drückte sich etwas seltsam aus. Er Sprach davon "CD´s wird es geben wenn die Maßnahme nix nützt und nach kurzer Zeit.....Ach sie wissen ja."

 

Raum für Spekulationen!

 

Mein Eindruck war das wir hoffen sollten das es bald eine Raubkopie im Netz gibt, denn dann gibt es die DTS CD´s. Zumindest ist das meine Interpretation der Aussage. Ist schon ne verrückte Welt in der wir arbeiten!!!

 

Gruß

Guido

Link to comment
Share on other sites

@HAPAHE: stimmt nicht!

 

Es wird CDs zum dritten Teil geben. Aber eben nicht von Anfang an.

 

Und zu den ersten beiden Teilen: neben mir stehen vier Kopien, zwei vom ersten Teil OHNE CDs, die anderen beiden vom zweiten MITCDs. Keine Ahnung, ob da ein System hintersteckt, aber das ist zumindest schon einmal eine Erfolgsquote von 50 %.

Link to comment
Share on other sites

Ok ich habe überhaupt keine Ahnung von der Technik. Ich mach das als Studi nebenbei und kann unsere Projektoren bedienen und den laufenden Kram machen. Ich habe mir zwar mal die Kabel und Anschlüsse an der Rückseite des Tonracks angesehen, das ist für mich aber ein Buch mit sieben Siegeln...:oops: Aber es wird hier immer gesagt dts wäre sicher, zumindest genau so sicher wie SRD und die Cds könne man so ja schon mal gar nicht auslesen. Nur verstehe ich dann nicht was dts da an neuen Sicherheitsmerkmalen einführen will? Oder ist das System doch nicht so sicher nur werden seitens von dts und der Verleiher nur (verständlicherweise) keine Angaben über die Lücken gemacht?

Link to comment
Share on other sites

Nach CDs von HdR1 suchen?

Der Verleih rückt definitiv keine raus. Und wenn jemand noch welche haben sollte, wird derjenige sie ohnehin nicht rausrücken. Aber wer hat die schon?

Wir sind auch auf der Suche nach den Dingern.

 

Leonard

 

 

Habe heute den HDR1 fertggeklebt ! Sehr gute Kopie MIT Dts CD`s !!!

cu

Link to comment
Share on other sites

@ OP

 

Ich lasse mich gerne eines besseren belehren :wink:

Ich habe nur wiederholt, was die Dispo auf meine Frage nach den CD´s geantwortet hat.

 

Deine Aussagen zu Teil 1 und 2 kann ich jedenfalls bestätigen

Teil 1 ohne CDs (waren im Lager nicht mehr auffindbar)

Teil 2 Mit CDs :P

 

Teil 3 - lassen wir uns mal überaschen

 

@Traumtänzer

DTS ist so sicher oder Unsicher wie alle auf dem Markt befindlichen Digitalsysteme. An der Verbesserung bezüglich kopiersicherheit arbeiten zur Zeit alle Hersteller mit Hochdruck - Dolby hat sich hierfür extra eine ganze Firma gekauft. Ich denke mal mit dem vom Markt nehmen von DTS sollte nur stärkerer Druck auf die hersteller ausgeübt werden. Den deutschen Markt hat man sich hierfür ausgesucht, da hier wohl am wenigsten Wiederstand von den Theaterbesitzern zu erwarten war

(weitaus mehr DD Installationen als DTS) In den USA währe das undenkbar gewesen.

 

Gruß

HAPAHE

Link to comment
Share on other sites

Solange irgendwo hörbarer Ton rauskommt, solange gibt es keinen 100%igen Schutz. Wenn sich jemand in die vorderen Reihen setzt und einen Minidisk-Recorder dabei hat, ist der Ton sicherlich nicht 5.1 aber immerhin deutsch und gut verständlich. Das reicht denjenigen völlig aus, die nur damit protzen wollen: "... den habe ich schon auf DVD".

Die professionellen Tonräuber brauchen sicherllich nicht bis zum Kinostart warten. Die Tondateien (-bänder, -discs etc.) liegen auch irgendwo oder müssen transportiert werden. Wer sagt denn, das es nicht möglich ist, der Server eines Tonstudios anzuzapfen. Bei Banken, Firmen oder dem Pentagon gehts ja auch.

Die Verbesserung der Sicherheit von DTS-CDs hat letztlich zur Folge, dass sie nicht mehr kopierbar sind. Obwohl teils untersagt, teils geduldet, teils empfohlen, ist es doch die gängige Praxis von DTS-CDs für Interlock-Betrieb ein Duplikat herzustellen. Oder von den leider sehr seltenen OV-CDs ebenfalls. Schaden erleidet dadurch niemand; eher im Gegenteil.

Link to comment
Share on other sites

Moin Leute,

 

haben Donnerstag HdR 1+2 mit DTS-CD´s bekommen! Ich bin froh darüber das die CD´s dabei sind, schade das es nicht allen so ergeht wie mir! Hatte einer von euch S.W.A.T. oder Master and Commander mit DTS-CD´s?

 

Gruß Daredevil

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

HdR I & II sind für uns auch mit dts-CDs ausgeliefert worden, und, es sind unsere alten Kopien, also ohne Laufstreifen, ohne KFC- Fingerprints und staubfrei.

Bei manchen Filmversandhäusern wird noch mitgedacht!

Leider ist die Dispo etwas sehr eng für die Triples...

Link to comment
Share on other sites

und schon sind die Deutschen CDs auch da! *freu* Wir haben unsere bekommen. Sind allerdings nur 2 CDs nicht wie angenommen 3!

 

Gruss, Kevin

 

hi THX-KEV sind die cds "einfach so" gekommen? sprich hat warner von sich aus die cds geliefert, oder habt ihr bei warner angefragt?

greetings

tintin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.