Jump to content
PrestigeNT

Offset Credit Datenbank

Recommended Posts

Vielleicht hätte jemand Lust, sowas mal auf GoogleDocs anzufangen, das ist ja nicht allzu kompliziert, und es können schnell mehr Leute dran mitarbeiten. Vielleicht kriegt man die Schweizer von digitalkino.forenking auch dazu, auch wenn in dem Forum dann vermutlich nur noch wenig los ist.

 

Cool fände ich es ja, wenn es eine 'Master-Tabelle' gäbe, und dann für jeden Nutzer eigene private Erweiterungen für seine eigene Logistik. Da müsste man mal schauen, was GoogleDocs diesbezüglich an Funktionalität hergibt.

 

- Carsten

Edited by carstenk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Forum wurde leider geschlossen. Ist es unter einer neuen Adresse ereichbar?

Habe leider selber nichts gefunden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht sollte man in diesem Forum eine solche Datenbank anlegen. Das wäre doch klasse und glaube auch sehr sinnvoll.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohne die Idee kaputt reden zu wollen - aber Forenking war ja ein Forum für Schweizer Betreiber, und der Bedarf entstand dort hauptsächlich aus dem Umstand heraus, dass die Schweizer grundsätzlich eine Pause im Film machen, während gleichzeitig Pausenzeiten ja nie Bestandteil der Begleitschreiben der DCPs sind. Ein Austausch über geeignete Pausenzeiten war daher natürlich für die Schweizer Kollegen sehr interessant.

 

Bei uns dagegen, ohne Pausenüblichkeit - bei 'den meisten' DCPs kriegt man ja CreditOffsets geliefert.

Aber wie gesagt, es spricht ja nichts dagegen, sowas hier zu machen, man wird ja dann sehen, ob und wie es genutzt wird.

Ich wäre allerdings dafür, dass man das unter Kopienbefunde weiterführt, weil es neben den CreditOffsets ja ggfs. auch noch andere erwähnenswerte Aspekte zumindest bei einzelnen DCPs geben wird.

 

 

- Carsten

Edited by carstenk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Ich hatte das Forum eigentlich nur für meine eigenen Kinos eröffnet, damit meine Vorführer in den verschiedenen Orten sich gegenseitig helfen konnten und nicht jeder selber eine Pausenzeit und Endcreditzeit suchen musste.

Ueber die Jahre haben aber immer mehr Kinos mitgemacht und schätzten die Infos auch z.B. bei Open Airs im darauffolgenden Jahr.

Das Forum wurde bei einem Anbieter gehostet der diese Dienstleistung kostenlos anbot. Nun hat die Firma diesen Service eingestellt.

 

Unser Verband der Kleinstadt und Landkinos (SINC Swiss Indepenent Cinemas) hat das Forum nun auf eine neue Seite übertragen:

Die neue Adresse ist nun:  www.pausenforum.sinc.ch

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Hollywood.

 

@carsten ja macht Sinn mit den Pausen, insofern hier in D nicht so wichtig wie in CH. Aber ich habe gern dort die Endzeiten nachgeschaut weil ich den auf den Platten nicht so ganz traue, und wenns zeitlich eng war selbst zu testen. So wie am Mittwoch bei Birds of Prey. 20:15 Preview, kdm ab 18:00 gültig. Und im betreffenden Saal bis 20:10 Film am laufen, sodass keine Zeit zu selber nachschauen war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 6.2.2020 um 14:13 schrieb carstenk:

Bei uns dagegen, ohne Pausenüblichkeit - bei 'den meisten' DCPs kriegt man ja CreditOffsets geliefert.

 

 

Ich bin dafür, dass künftig nur noch saubere SMTPE-DCPs mit Abspannzeiten in den Metadaten geliefert werden.

Das ist eine enorme Erleichterung!

Klappt das eigentlich gut in DCP-o-Matic? Bin gerade nicht mit Betas unterwegs ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von Seiten DCP-o-matic ja, aber einige Serverhersteller haben den Schuss noch nicht gehört. Ausserdem müssen ja auch die CPL Marker korrekt eingegeben sein, wenn die auf den Begleitzetteln schon nicht stimmen, warum sollen die Marker besser sein? 

Aber immerhin hätte man mal ne schnelle Voreinstellung für nen Test.

 

- Carsten

Edited by carstenk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb carstenk:

Von Seiten DCP-o-matic ja, aber einige Serverhersteller haben den Schuss noch nicht gehört. Ausserdem müssen ja auch die CPL Marker korrekt eingegeben sein, wenn die auf den Begleitzetteln schon nicht stimmen, warum sollen die Marker besser sein? 

Aber immerhin hätte man mal ne schnelle Voreinstellung für nen Test.

 

Gibt es noch Serverhersteller (im Plural)? 🙂

 

Die Qualität der Zeiten, die die Verleiher selbst angeben, ist doch nicht so schlecht.

Wo Marker in der CPL waren, war das bisher immer korrekt und differenziert nach "End Title" und "Rolling Title".

Den Leuten, die das DCP mastern traue ich jedenfalls mehr zu als denen, die die analogen und digitalen Waschzettel erstellen.

 

Und es würden zwei Möglichkeiten wegfallen, selbst Fehler zu machen (vom Zettel/Email in die Liste und von dort in die Show ...).

Edited by macplanet (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir haben die Abspannzeiten (fast) aller bei uns seit 2007 digital gelaufener Filme erfasst und in einer Datenbank jederzeit abrufbar.

 

spacer.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sammle die Offset-Zeiten ja auch im Excel-Format.

Hatte schon mit google-spreadsheets versucht, aber irgendwie wird man damit auf Dauer nicht glücklich und nur noch bekloppter.

 

Hat zwei Tabs, im ersten sammle ich die aktuellen Filme und verschiebe dann immer einen Block auf die zweite Seite, damit es übersichtlich bleibt. Gelegentlich alphabetisch neu sortieren ...

et works 4 me.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...