Jump to content

Kein Vertrauen ins (T)raumschiff ?


double-x
 Share

Recommended Posts

TOP Quali!!

Der Film hat meiner meinung nach einen "Idioten" Sicheres Sigel verdient *g*. Nicht das ich keine Filme aufziehen kann, aber einen hellen Bildstrich, freundlicherweise alles auf HEAD und dann eine superfeste Kopie! TOP sage ich da nur!

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 106
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

TOP Quali!!

Der Film hat meiner meinung nach einen "Idioten" Sicheres Sigel verdient *g*. Nicht das ich keine Filme aufziehen kann, aber einen hellen Bildstrich, freundlicherweise alles auf HEAD und dann eine superfeste Kopie! TOP sage ich da nur!

 

heller bildstrich????

 

mooooment mal, das ist dann aber eine EK....

 

also du kannst dich glücklich schätzen, warscheinlich haste eine der ersten 10 kopien erwischt (ach ja, das was an der kopiennummer draufsteht stimmt nicht immer)

Link to comment
Share on other sites

Also unsere beiden Kopien haben auch diesen hellen Bildstrich!! :evil: :evil:

 

In einem Saal haben wir diesen sch***** Strich sogar auf der Kasch :evil: :evil:

 

SRD Fehlerrate auch nicht so dolle...5+ Bild, naja....

Link to comment
Share on other sites

Das ist der Nachteil an dem weissen Bildstrich.

Da ist es von Vorteil wenn man die Bildmasken richtig gefeilt hat,oder man kein Kasch hat.

P.S. woher weisst du denn ,dass der Bildstrich auf dem Kasch zu sehen ist? Film schon laufen gelassen? :wink:

Link to comment
Share on other sites

TOP Quali!!

Der Film hat meiner meinung nach einen "Idioten" Sicheres Sigel verdient *g*. Nicht das ich keine Filme aufziehen kann, aber einen hellen Bildstrich, freundlicherweise alles auf HEAD und dann eine superfeste Kopie! TOP sage ich da nur!

 

heller bildstrich????

 

mooooment mal, das ist dann aber eine EK....

 

also du kannst dich glücklich schätzen, warscheinlich haste eine der ersten 10 kopien erwischt (ach ja, das was an der kopiennummer draufsteht stimmt nicht immer)

 

moment - die ersten 16 sind ok - habe ich selbst gesehen :-)

 

city dömchen RO hat auch zwei

Link to comment
Share on other sites

@TK-Chris

Klär uns doch mal auf, wie du darauf kommst, dass die Kopien mit dem hellen Bildstrich Erstkopien/Premierenkopien sind.

Immerhin scheinen ja schon die Leute hier im Forum mehr als 10 solcher Kopien zusammenzubringen!

Link to comment
Share on other sites

TOP Quali!!

Der Film hat meiner meinung nach einen "Idioten" Sicheres Sigel verdient *g*. Nicht das ich keine Filme aufziehen kann, aber einen hellen Bildstrich, freundlicherweise alles auf HEAD und dann eine superfeste Kopie! TOP sage ich da nur!

 

heller bildstrich????

 

mooooment mal, das ist dann aber eine EK....

 

also du kannst dich glücklich schätzen, warscheinlich haste eine der ersten 10 kopien erwischt (ach ja, das was an der kopiennummer draufsteht stimmt nicht immer)

 

moment - die ersten 16 sind ok - habe ich selbst gesehen :-)

 

city dömchen RO hat auch zwei

 

joa, kann schon sein, dass die 2 stück davon haben....

interlock geht da ja nicht wirklich *sarkasmus off*

 

 

das mit dem hellen bildstrich und premierenkopien... naja, hier muss ich mich korrigieren, es ist so, dass manche premierenkopien optisch schrittkopiert wurden, daher auch der helle bilstrich...

 

beim traumschiff lag das an der ausbelichtung mit dem filmbelichter auf dem intermed... da gabs halt in diesem falle eine kleine unbelichtete stelle, und die wird dann halt beim kopieren weiß....

 

auch ich mach mal fehler....

Link to comment
Share on other sites

...es ist so, dass manche premierenkopien optisch schrittkopiert wurden, daher auch der helle bilstrich...

 

@TK-Chris, mit welcher Geschwindigkeit wird dann kopiert?

 

das ist von kopierwerk zu kopierwerk verschieden... in den USA wird da manchmal mit 4 (!!!) bildern in der sekunde kopiert.... also braucht man da für eine premierenkopie nen guten tag.... wies hierzulande aussieht weis ich leider nicht 100%

Link to comment
Share on other sites

So, bei unserer eigentlich ganz ordentlichen Kopie ist der SR*D Ton nun weg!

In den ersten Vorstellungen lag die Fehlerrate bei 1-3, nun nach nur 32 Vorstellungen bei 6-F!! Das Bild ist immer noch 1a!

 

FP30 / Reverse Scan / CP650

 

Dat kanns nicht sein!

 

Gruß

Guido

Link to comment
Share on other sites

So, bei unserer eigentlich ganz ordentlichen Kopie ist der SR*D Ton nun weg!

In den ersten Vorstellungen lag die Fehlerrate bei 1-3, nun nach nur 32 Vorstellungen bei 6-F!! Das Bild ist immer noch 1a!

 

Ob das aber was mit der Kopie bzw. deren grundsätzlicher Qualität zu tun hat, darf aber bezweifelt werden?

Link to comment
Share on other sites

Ob das aber was mit der Kopie bzw. deren grundsätzlicher Qualität zu tun hat, darf aber bezweifelt werden?

 

Naja, eigentlich nicht. Wenn ich mir das Vorprogramm so ansehe bzw. die Trailer, die nicht vorkopiert waren, dann kann ich schon sagen das es ausschließlich die Kopie betrifft. Im übrigen ist mir eine FP30E als Filmhobel noch nicht untergekommen.

 

Gruß

Guido

Link to comment
Share on other sites

laß ich mal unkommentiert :

 

Positive Bilanz der Anti-Raubkopie-Strategie der Constantin Film bei

(T)RAUMSCHIFF SURPRISE - PERIODE 1.

 

 

Rechtsverfolgung bei Urhebern und Händlern eingeleitet.

 

 

München, 30. Juli 2004

 

 

Neben den sensationellen Einspielergebnissen nach der ersten Woche in den deutschen Kinos für die neue Michael Bully Herbig-Komödie (T)RAUMSCHIFF SURPRISE - PERIODE 1, kann auch eine positive Bilanz der Anti-Raubkopie-Strategie der Constantin Film bei (T)Raumschiff Surprise gezogen werden.

 

 

Wie bereits gemeldet, konnte die Crew der Surprise in der ersten Woche über 3.4 Mio. Zuschauer in den deutschen Kinos begeistern und hat damit den bisher von "Harry Potter" gehaltenen Rekord für einen regulär am Donnerstag gestarteten Film übertroffen.

 

 

Die erstmals bei (T)Raumschiff Surprise von Constantin Film und der Produktionsfirma HerbX entwickelte und umgesetzte lückenlose Anti-Raubkopie-Strategie hat sich bewährt. Bis heute, zehn Tage nach der ersten öffentlichen Aufführung bei der Premiere in München ist keine auf das Kopieren von Originalmaterial zurückzuführende Raubkopie in den einschlägigen Foren und Tauschbörsen erhältlich. Dies zeigt, dass durch das massive Reduzieren und Kontrollieren der Kontakte im Herstellungs- und Transportbereich, aber auch das lückenlose Kodieren und Dokumentieren aller Originalkopien in der Auswertung der Kinos der Missbrauch auf Industrieseite bisher unterbunden werden konnte.

 

 

Bei allen erstmals seit dem letzten Wochenende vereinzelt auftauchenden Raubkopien handelt es sich um eine im Kinosaal während einer Vorführung abgefilmte Version. Das Material ist von extrem schlechter Qualität, zeigt nur einen Ausschnitt der Leinwand und beinhaltet massive Störgeräusche, so dass die Anbieter selbst dem Interessenten empfehlen den Film im Kino anzusehen. Anhand der Filmcodierung konnte als Quelle eine Vorführung im Universum Kino in Landau identifiziert werden. Gegen die Betreiber wurden juristische Schritte wegen der Vernachlässigung der Aufsichtsverpflichtung und Sorgfaltspflicht eingeleitet, sowie Schadensersatzansprüche angemeldet.

 

 

Gegen mehrere Personen, die das offensichtlich illegal abgefilmte Material weiterverbreiten wollten wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Auch der Versuch Raubkopien über das Internetauktionshaus e-bay zu versteigern wurde in enger Kooperation mit e-bay unterbunden.

 

 

Thomas Peter Friedl, Vorstand Constantin Film AG: " Im Hinblick auf die immensen weltweiten Schäden durch Raubkopien ist die positive Bilanz unserer Bemühungen sicher nur ein kleiner Erfolg. Aber er zeigt, dass eine lückenlose Umsetzung von Schutzmaßnahmen in allen Bereichen der Filmproduktion und Auswertung, eine konsequente Rechtsverfolgung und der Einsatz und die Weiterentwicklung von Schutzsystemen ein weiterer wichtiger Schritt in dem industrieübergreifenden Kampf gegen Raubkopierer sind."

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.