Jump to content

Neue Beaulieu 4008 ZM4!


Martin Rowek
 Share

Recommended Posts

Ja. In silber ist sie sehr schön anzuschauen!

 

Ich liebäugle mit dem Kauf einer "neuen" bei Pro8. Ich finde, der Griff, den die Techniker dort anfügen, steht ihr gut.

 

 

Übrigens habe ich meine 1989 bei Ritter gekauft. Seit dieser Zeit läuft sie ohne Probleme. Auch der Aku ist noch der selbe.

 

Stimmt es eigentlich, dass die 2008 im ersten Super 8 Jahr schon auf dem Markt war?

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb August Stark:

Ja. In silber ist sie sehr schön anzuschauen!

 

Ich liebäugle mit dem Kauf einer "neuen" bei Pro8. Ich finde, der Griff, den die Techniker dort anfügen, steht ihr gut.

 

 

Übrigens habe ich meine 1989 bei Ritter gekauft. Seit dieser Zeit läuft sie ohne Probleme. Auch der Aku ist noch der selbe.

 

Stimmt es eigentlich, dass die 2008 im ersten Super 8 Jahr schon auf dem Markt war?

 

Die Griff von Pro8 ist ein eingekauftes Standardteil und ist zu groß und grob für diese elegante Französin:)

 

Edited by André J (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb TK-Chris:

Die Kameras hatten mit der ZM4 generell keinen Filterschlüssel mehr, das Filter war in der Optik integriert und konnte ausgebaut werden.

Die Kamera sieht mehr nach einem Pro8 Umbau aus, die Wittnerschen Neuauflagen hatten den Stummelhandgriff

 

ZM4 haben standard eine normale Filteranlage wie ZM2 . Nur die späte mit abweichende Leder und Filmcounter-fenster sind ohne.

Link to comment
Share on other sites

Martin!

 

Diese Kamera hatte ich auch im Auge, ließ es aber bewenden, weil "was soll ich mit noch einer weiteren Kamera"? Und wer weiß, ob sie funktioniert...

Ein seltener Anfall von Vernunft, den ich schon bereue... Na gut, ich gönne sie Dir!

 

Ich glaube, es ist die Wittner-Version ("remanufakturiert") denn das war die ZM4, seltsamerweise aber mit der ZM2 Optik (1,8/6-66 statt 1,4/6-70).

Ausserdem meine ich auf den Fotos zu erkennen, dass es die Version für diese Breitbildversion (wie hieß es noch?) wäre, wenn man sich das Filmfenster genau ansieht. Der Kauf wäre dann im Falle der Funktionalität ein Super-Schnäppchen.

Das Format erfordert natürlich ein entsprechendes Filmfenster am Projektor, es wurde seinerzeit eher auch für Bildabtastungen (16:9 wenn ich richtig erinnere?) empfohlen. Für Tüftler wie Dich genau die richtige Kamera. Nochmals Gratulation und viel Erfolg damit !

Edited by S8ler (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Martin Rowek:

Hallo, mir ist gerade eine neue B4008ZM4 in die Hände gefallen.

Ob es wohl die Neuauflage von Wittner aus dem Jahre 2004 ist ?

 

Herzlichen Glückwunsch, sieht klasse aus ...

Hast du schon ausprobiert ob sie auch funktioniert ?

Ist es bestimmt wert eine sehr gute Wartung zu bekommen

Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb S8ler:

Martin!

 

Diese Kamera hatte ich auch im Auge, ließ es aber bewenden, weil "was soll ich mit noch einer weiteren Kamera"? Und wer weiß, ob sie funktioniert...

Ein seltener Anfall von Vernunft, den ich schon bereue... Na gut, ich gönne sie Dir!

 

Ich hätte nicht gedacht, dass ich sie bekomme. Die Auktion lief heute um 9 Uhr aus. Sonntag Abend hätte es sicher anders ausgesehen.  Kamera ist noch unterwegs zu mir. Dass sie defekt ist, halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Martin Rowek:

 

Ich hätte nicht gedacht, dass ich sie bekomme. Die Auktion lief heute um 9 Uhr aus. Sonntag Abend hätte es sicher anders ausgesehen.  Kamera ist noch unterwegs zu mir. Dass sie defekt ist, halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Es würde viele malen in eBay eingestellt. Und bleibte bis jetz unverkauft. Es könnte nur passieren dass ein 2. Interessierte sich meldet :)

Link to comment
Share on other sites

Wundert mich, dass noch keiner zugeschlagen hat. Bei 1€ Startgebot, Auktionsende Sonntagabend, weltweitem Versand und bezahlbare Verfügbarkeit von E100D würde das Endgebot sicher anders aussehen.

 

Besonders toll, dass diese 4008 ohne Handgriff funktioniert. Bei der Flughafenkontrolle dürfte es dann um einiges entspannter sein, weil die Kamera nicht mehr wie eine Waffe aussieht.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Martin Rowek:

Bei der Flughafenkontrolle dürfte es dann um einiges entspannter sein, weil die Kamera nicht mehr wie eine Waffe aussieht.

 

Wie ist das bei der Flughafenkontrolle, wenn die Kamera im Hangepäck ist aber einen Akku enthält ?

Die meisten Kameras werden ja mit kleinen AA Batterien benutzt aber die Beaulieu hat einen Akku

Ist da nicht etwas verschärft worden in Bezug auf Laptops und den darin enthaltenen Akkus ...

 

Edited by Olaf S8 (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Mjaa... ist derzeit leider ein gesellschaftliches Problem. Wenn ich eine 4008 hervornehme, und das auch noch aus dem Rucksack, gibt es neuerdings auch verunsicherte Gesichter. Man merkt es einfach, die Leute sind insgesamt ängstlicher und vorsichtiger geworden.

Ich habe mir deswegen auch angewöhnt, die Kamera mit gut sichtbarem "Glas" hervorzuholen. Einmal in der Hand oder am Auge ist alles gut, erst recht wenn's surrt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.