Jump to content

Idee: Gemeinsames Filmprojekt


Recommended Posts

vor 43 Minuten schrieb Mich:

Das selbe könnte ich mit der anderen Kassette machen. Dann würde ich auch als letzter filmen und sie entwickeln lassen.

 

Da ich die Kassette schon hier habe würde ich dann auch die Entwicklung spenden.

 

Ich müsste nur wissen, wann's los geht und wer anfangen will !  ?

Habe gerde nochmals gelesen...Hmmm. Habe ich richtig verstanden - machst Du die beiden?

Link to post
Share on other sites
  • Replies 146
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Na dann lasst es uns einfach besser machen! ? Nur weil es damals und dort scheiterte müssen wir ja nicht schon vorher aufgeben. Einen Versuch ist es wert und solange alle, die mitmachen, es

Ich (persönlich) muss gar nicht wissen, wer was gemacht hat. Außerdem weiß man das ja anhand der Reihenfolge. Das ließe sich ja z.B. in einem Abspann dokumentieren, bzw. in der Vimeo-Version textlich

Ich seh's genau wie Torsten. Keinen Namen im Bild, und Auf/Abblende reichen und trennen schön.    Ansonsten wäre ich für weniger Regeln und Reden und mehr Filmen. Sonst vergeht mir schon im

vor 46 Minuten schrieb Mich:

Das selbe könnte ich mit der anderen Kassette machen. Dann würde ich auch als letzter filmen und sie entwickeln lassen.

 

Da ich die Kassette schon hier habe würde ich dann auch die Entwicklung spenden.

 

Ich müsste nur wissen, wann's los geht und wer anfangen will !  ?

Habe gerde nochmals gelesen...Hmmm. Habe ich richtig verstanden - machst Du die beiden?
Sorry, doppelt aus versehen...
Edited by Jazzklavier (see edit history)
Link to post
Share on other sites

 

vor 2 Stunden schrieb Mich:

 

 

Wie meinst Du ?

Ich habe es so verstanden, dass du zwei Kassetten shon hast und könntest die beiden an der zwei ersten Adressen schicken. Habe nur vorgeschlagen, dass ich eine selbst bestellen und senden könnte, so geht mindesten eine Runde schon los.

Es fängt an, ein bisschen kompliziert zu werden.

Also...ich kann jeder Zeit anfangen, sowohl erste als auch letzte, kann auch eine Kassete bestellen, und los schicken, egal.
Bin bereit und offen für jeder Variante, auch koordinieren.

?

Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Jazzklavier:

 

Ich habe es so verstanden, dass du zwei Kassetten shon hast und könntest die beiden an der zwei ersten Adressen schicken. Habe nur vorgeschlagen, dass ich eine selbst bestellen und senden könnte, so geht mindesten eine Runde schon los.

Es fängt an, ein bisschen kompliziert zu werden.

Also...ich kann jeder Zeit anfangen, sowohl erste als auch letzte, kann auch eine Kassete bestellen, und los schicken, egal.
Bin bereit und offen für jeder Variante, auch koordinieren.

?

 

 

Hätte auch 2 da, für den Fall...    Aber es gibt hier ja schon Leute, die die zweite Kassette stellen wollten.

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Jazzklavier:

Okay. Soll ich dann auf Kassette von Dir warten? Und wer bekommt die als Nächster?

Wie du möchtest.

Ich kann sie am Montag losschicken, weiß nicht, wie lang es dann nach Deutschland von Österreich her dauert... Hab ich deine Adresse schon? Sonst bitte als PM.

Mir ist es gleich, wer als Nächster sie bekommt, ich hab aufgehört das zu organsieren, nachdem es hieß, es wird zu viel geplant und zuwenig gefilmt.

Wenn du jemanden kennst, der in deiner Nähe wohnt, ist das sicher eine gute Idee, es dieser Person als nächstes zu schicken.

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb FilmCurlCom:

Mein ungeöffneter 200T ist schon unterwegs zu Jazzklavier, er fängt als erster an.

Wunderbar!

Bitte um PM von den Nächsten, mit Adresse, natürlich. Hoffe bis Ende Januar mit meiner Szene fertig zu sein, und schicke dann die Kassette sofort weiter.

Freue mich!

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Wenn ich als Unbeteiligter meinen Senf dazugeben darf:

 

Vielleicht macht es Sinn, eine kleine Tabelle anzulegen, welche Kassette wird wo hin geschickt, wieviele Sec sind belichtet und wann wird sie weitergeschickt...evtl.so:

 

Kassette 1: Namen belichtete Sekunden weitergeschickt am
Klaus 10 23.01.2019
Peter 12 27.01.2019
Otto 9 05.02.2019
Xaver    
Hans     
Dieter  

 

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen!

Ich muss leider sagen, dass ich wegen Krankheit noch nichts gefilmt habe. Wollte am WE machen, verbrachte aber ganze Woche mit hartnäckige Grippe im Bett...Sorry. Nur heute es geht ein wenig besser, ich hoffe, Ende dieser Woche fertig sein. Wer möchten dann weiter machen? Bräuchte die nächste Adresse per PM. First come first served...

Danke für Geduld und - hoffentlich - Verständnis.

 

Grus!

Edited by Jazzklavier (see edit history)
Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Silas Leachman:

Wenn ich als Unbeteiligter meinen Senf dazugeben darf:

 

Vielleicht macht es Sinn, eine kleine Tabelle anzulegen, welche Kassette wird wo hin geschickt, wieviele Sec sind belichtet und wann wird sie weitergeschickt...evtl.so:

 

Kassette 1: Namen belichtete Sekunden weitergeschickt am
Klaus 10 23.01.2019
Peter 12 27.01.2019
Otto 9 05.02.2019
Xaver    
Hans     
Dieter  

 

Ich finde diese Idee gut. Lege den Zettel bei.

Link to post
Share on other sites

Ich hätte eine Frage an allen, da ich mit meiner Nikon R10 noch nie einen Farbfilm belichtet habe. Genauer zu sagen, noch nie einen Farbfilm überhaupt. :):). Ein bisschen peinlich, oder?

Ich fange als erster an, morgen, und möchte möglichst wenig Fehler machen, da ich nur ein Versuch habe.

Ich werde draussen filmen. Habe fleißig  das Forum durchgesucht, und,  wenn ich es richtig verstanden habe, die Nikon R10 muss auf Tageslicht eingestellt werden (Filter Key raus), und weiteres macht die Kamera automatisch.
Auf der Kassette steht 200/125, obwohl die ist als 160/100 gekerbt. Dass irrt mich ein bisschen...Soll die Blende manuell korrigiert werden?
ND Filter habe ich nicht.
Wie stelle ich die Kamera ein, um die durchschnittlich optimale Belichtung zu bekommen? Wollte am WE endlich fertigmachen.

Und was halten Sie von meiner vorgehende Nachricht ?

Vielen Dank für Ihre Zeit und Hilfe.

Herzlichst,

Leo

Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb Jazzklavier:

Ich hätte eine Frage an allen, da ich mit meiner Nikon R10 noch nie einen Farbfilm belichtet habe. Genauer zu sagen, noch nie einen Farbfilm überhaupt. :):). Ein bisschen peinlich, oder?

Ich fange als erster an, morgen, und möchte möglichst wenig Fehler machen, da ich nur ein Versuch habe.

Ich werde draussen filmen. Habe fleißig  das Forum durchgesucht, und,  wenn ich es richtig verstanden habe, die Nikon R10 muss auf Tageslicht eingestellt werden (Filter Key raus), und weiteres macht die Kamera automatisch.
Auf der Kassette steht 200/125, obwohl die ist als 160/100 gekerbt. Dass irrt mich ein bisschen...Soll die Blende manuell korrigiert werden?
ND Filter habe ich nicht.
Wie stelle ich die Kamera ein, um die durchschnittlich optimale Belichtung zu bekommen? Wollte am WE endlich fertigmachen.

Und was halten Sie von meiner vorgehende Nachricht ?

Vielen Dank für Ihre Zeit und Hilfe.

Herzlichst,

Leo

Mit ND geht es nicht bei R10 ? 

Korrektur kann am Rechten Bedienseite angegeben werden

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.