Jump to content

Single8 in Farbe


Thorsten
 Share

Recommended Posts

  • Thorsten changed the title to Single8 in Farbe

Preis pro Kassette 65 Euro, Entwicklung 15 Euro, plus Versand. Dann kommt noch die Digitalisierung dazu, und schon sind mehr als 100 Euro für 3min Super8 investiert. Allmählich wird  es abenteuerlich. Aber immer noch günstiger und gesünder als eine Packung Zigaretten pro Tag, auf den Monat extrapoliert.

 

Edited by jacquestati (see edit history)
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

"Die Entwicklung ist im Preis inbegriffen. Die Spule ist ausgeschlossen."  Zum Vergleich: Bei Andec liegt man mit einer Kassette Negativmaterial inkl. Entwicklung ohne telecinevorbereitung bei knapp 54 Euro. Zum Vergleich: 100ft 16mm Negativ inkl. Entwicklung wären bei Andec bereits für ca 94 Euro zu haben.

Link to comment
Share on other sites

Wem das gefällt, der soll das ruhig machen. Alternativvorschlag (da Single8 in einer noch kleineren Nische "lebt", obwohl das System besser ist als die S8 Kassette):

Kauft Super8 Ektachrome, lasst es bei Andec entwickeln und projiziert es, so war es zu Zeiten von Kodachrome gedacht, und so ist das ist wohl die ehrlichste und meiner Meinung auch beste Weise, dem S8 Film gerecht zu werden. Und  vor allem werden dann die Materialien und die Entwicklung länger überleben.

Use it or loose it!

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Stereominister:

"Die Entwicklung ist im Preis inbegriffen. Die Spule ist ausgeschlossen."  Zum Vergleich: Bei Andec liegt man mit einer Kassette Negativmaterial inkl. Entwicklung ohne telecinevorbereitung bei knapp 54 Euro. Zum Vergleich: 100ft 16mm Negativ inkl. Entwicklung wären bei Andec bereits für ca 94 Euro zu haben.

 So, jetzt habe ich richtig gerechnet. Die Kassette hat nur 12 m, ist halt dickerer Acetatfilm. Entspräche umgerechnet auf 15 m also 81,25 € incl. Entwicklung, ohne Versand nach Italien. Dann bitte 16mm bei Andec!!!

Allen Bekundungen hier im Forum zum Trotz kann ich mir nicht vorstellen, dass Single 8 überleben wird. Das kommt mir so vor wie eine Dauerreanimation um jeden Preis.

Edited by jacquestati (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb jacquestati:

 Entspräche umgerechnet auf 15 m also 81,25 € incl. Entwicklung, ohne Versand nach Italien.

 

Mit E100D auf Super 8 bist Du aber auch schon bei ca. 75€ (Kassette ein Fuffi, Entwicklung 21 Euro bei Andec+ Versand.... Dafür hat man dann natürlich ein projezierbares Original.... und nicht diese zumeist greuslichen Pastell-Farben nach dem Negativ-Scan und der Invertierung.... 

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb k.schreier:

Mit E100D auf Super 8 bist Du aber auch schon bei ca. 75€ (Kassette ein Fuffi, Entwicklung 21 Euro bei Andec+ Versand.... Dafür hat man dann natürlich ein projezierbares Original.... und nicht diese zumeist greuslichen Pastell-Farben nach dem Negativ-Scan und der Invertierung.... 

  

Nun ja, was ich hier von einem Mitforenten gesehen habe, war teuer, aber  dann richtig toll (in 16 mm). Von AVP digitalisiert als ProRes-Datei und Grading per LUT in der Schnittsoftware. Übrigens mein digitaler Workflow mit der FUJI XT3 und Eterna LUT. Aber beim Schmalfilm bleibe ich überzeugter Projektionist.

Edited by jacquestati (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb jacquestati:

  

Nun ja, was ich hier von einem Mitforenten gesehen habe, war richtig toll (in 16 mm)

Du meinst gelunge Farben bei Scan von Negativfilm...?

Geht sicher aber muss man wohl beherrschen. Viele beherrschen es nicht.

Die Beispiele die es YouTube oder Vimeo gibt sind meistens zum davonlaufen....

Ich liebe einfach den Umkehr-Look!

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb k.schreier:

Du meinst gelunge Farben bei Scan von Negativfilm...?

Geht sicher aber muss man wohl beherrschen. Viele beherrschen es nicht.

Die Beispiele die es YouTube oder Vimeo gibt sind meistens zum davonlaufen....

Ich liebe einfach den Umkehr-Look!

 

Bin ich ganz bei Dir!

Link to comment
Share on other sites

Oder einfach selber machen.

 

Eine Single8-Kassette füllt sich viel leichter als Super 8 (und hat auch sonst Vorteile. Plus die Fujica-Kameras machen einen schlanken Fuß und liegen gut in der Hand).

 

Die "greusligen Pastellfarben" (die ich aber manchmal auch mag) kriegt man auch zu Hause hin. Neulich habe ich einen direkten Vergleich gemacht. Ich habe ein paar Rollen Vision3 entwickeln lassen und die letzte nachgedrehte Rolle selbst entwickelt. Viel Unterschied habe ich nicht erkannt.

 

Bei E-6 ist Andec allerdings unübertroffen. Und Ektachrome sieht einfach gut aus.

 

Geht natürlich nur, wenn man das Equipment, die Chemie und v.a. Zeit und Lust hat. Wie gesagt, wenn es Spaß macht, kann man massig Geld sparen*, wenn es v.a. au den Film ankommt und man bereit ist, das Geld auszugeben ist es mehr als gut, Firmen wie Andec zu unterstützen und sich auf perfekte, reproduzierbare Ergebnisse zu freuen.

 

[*Naja: Tank, Trockenspule (v.a. wenn man Remjet wirklich vollständig entfernen will), Chemie mit kurzer Haltbarkeit, von Digitslisierung rede ich gar nicht...]

 

Link to comment
Share on other sites

Am 4.11.2021 um 01:52 schrieb jacquestati:

 So, jetzt habe ich richtig gerechnet. Die Kassette hat nur 12 m, ist halt dickerer Acetatfilm. Entspräche umgerechnet auf 15 m also 81,25 € incl. Entwicklung, ohne Versand nach Italien. Dann bitte 16mm bei Andec!!!

Allen Bekundungen hier im Forum zum Trotz kann ich mir nicht vorstellen, dass Single 8 überleben wird. Das kommt mir so vor wie eine Dauerreanimation um jeden Preis.

Tatsache. Also da greift man dann wohl wirklich am besten gleich zu 16mm!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.