Jump to content

F. Wachsmuth

Mitglieder
  • Content Count

    9782
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    370

2 Followers

About F. Wachsmuth

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 06/02/1976

Contact Methods

  • AIM
    FWachsmuth
  • Website URL
    http://www.filmkorn.org/

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Hamburg

Recent Profile Visitors

9716 profile views
  1. Nee, in Super 8! Ich glaub D8 kann er gar nicht perforieren. (Und Polyester ja sowieso nicht)
  2. Das ist schade. Ein preiswerter Scan wird niemals die Qualität zeigen, die Dir ein Projektor zeigt. Ein teurer Scan schon eher. ist es Farbe, Sw, Positiv oder Negativ?
  3. Das billigste ist Abfilmen mit dem Smartphone.
  4. Es ist Geschichtsverfälschend. Und damit der Restauration abträglich.
  5. Ich finde die "Restauration" grauenhaft, vor allem diese AI-Kolorierung. Unerträglich. Es gab also nur blaue Anzüge, die an den Schultern immer alle ins rötliche changierten? Und nur braune Hüte? Ich finde das total missgückt. Dann lieber undefiniert (also SW) statt solche "Falschbehauptungen" beizumischen.
  6. Marantz, Kenwood und andere HiFi-Hersteller hatten diese Kabel früher auch. https://www.ebay.de/itm/113042990527
  7. Die Zeiten ändern sich auf jeden Fall. Und vielleicht köstlich sich auch nicht alles auf (gesättigte Lösungen etc)
  8. Du kannst auch eine UWL davor montieren, oder sonst einen Weitwinkelvorsatz. Ist meist die deutlich preiswertere Lösung.
  9. Ja, ich hatte sehr viel Arbeit und mindestens eine Woche geht das auch noch so weiter. Aber ich bring das zu Ende. 🙂 Ich hab die MDF-Teile übrigens 10-Fach zuschneiden lassen, war Quasi genauso teuer wie zweifach. Davon kann ich daher bei Interesse gern ein paar Sätze abgeben.
  10. Gibts eigentlich immer irgendwo auf eBay. https://www.ebay.de/itm/293538120038
  11. Seit Ewigkeiten nicht mehr. Damals konnte ich mir einfach keinen Lomotank leisten.
  12. Cool. Wo hast Du denn eine Ersatzzahnrad bekommen?
  13. Das geht auch mit Epoxydharz und Baumarktzeugs, ohne Drehbank. Wird halt nicht ganz so hübsch, aber geht auch 🙂
  14. @SandroP hat da mal was gebastelt: https://www.filmkorn.org/spulendornadapter-ds-8-10m-spule-auf-16mm-umroller/
  15. Doh. R=U/I kenne ich. Aber das man dafür immer gleich eine Heizung mitgebaut hat, das habe ich nicht gedacht. Und warum keine einfache Leistungsdiode für nur eine Halbwelle? Gab's dir damals noch nicht? Der Glühwendel müsste doch lange genug nachleuchten, um die Lücke zu überbrücken.
×
×
  • Create New...