Jump to content

Joerg

Mitglieder
  • Posts

    487
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by Joerg

  1. Ist etwa zufällig die grüne Einfädeltaste noch gedrückt? Dann zittert das Bild nämlich auch
  2. Suche mehrere Türvorhänge, wie sie in vielen Kinos zu finden sind. Freue mich auf Angebote!
  3. Suche Fenster einer alten Kinokasse. Irgendwas im Stil des beigefügten Fotos. Freue mich über Angebote! Danke und herzliche Grüße Jörg
  4. Suche einen oder mehrere Saalverdunkler traditioneller Bauart und freue mich über jedes Angebot. Danke und Gruß
  5. Hallo, Ich würde gerne ein Foto in circa 2 × 1 m Größe auf Mosaik Fliesen der Größe von circa 2 × 2 cm drucken lassen. Das Resultat würde dann wohl so ähnlich aussehen, wie das Foto im Anhang. kennt jemand zufällig eine Firma, die so etwas in guter Qualität zu einem fairen Preis machen kann? Danke und herzliche Grüße! Jörg
  6. Joerg

    Türvorhang

    Suche einen Türvorhang und bin für jeden Hinweis dankbar.
  7. Suche diesen Film und freue mich über Hinweise oder Angebote. Danke und Gruß Jörg
  8. Könnte es sich um eine Abschattung durch den Greifer handeln?
  9. Hallo, auch mir fehlt die Börse und das damit verbundene persönliche Wiedersehen mit der Filmer- und Sammlergemeinde sehr. Auch wenn die Hoffnung bekanntlich zuletzt stirbt, bin ich dennoch der Ansicht, dass man sich der Realität nicht verschließen sollte. Die Idee einer Börse im Herbst finde ich zwar großartig aber wenn ich auf die bisherige Entwicklung der Pandemie zurückblicke und berücksichtige, wie schleppend die Impfkampagnen in den Ländern Europas voranschreiten, erscheint es mir höchst unwahrscheinlich, dass bereits in einem halben Jahr alles vorüber sein sollte und wir zu einem normalen Leben zurückgekehrt sein würden. Wenn ich der Veranstalter wäre, würde ich deshalb einen Termin für das nächste Jahr festlegen, um das Risiko einer erneuten Absage in letzter Minute so gering wie möglich zu halten. Das würde zwar ein weiteres Jahr Wartezeit bedeuten aber in Anbetracht dessen, dass wir seit zwei Jahren bereits vollständig auf unsere geliebte Börse verzichten müssen, käme es auf die paar Monate mehr zwischen Herbst diesen Jahres und Frühjahr 2022 dann auch nicht mehr an. Der Planungssicherheit käme dies allerdings sehr zugute und auch denjenigen entgegen, die vielleicht aufgrund des Risikos eines Geldverlustes durch nicht stornierbare Bahn- oder Flugtickets bei Absage der Veranstaltung auf eine Teilnahme im Herbst diesen Jahres eher verzichtet hätten. Ferner sei auch nicht vergessen, dass bei einer derartig zeitnahen Terminplanung sicherlich der ein oder andere auch aus Angst vor einer möglichen Ansteckung auf eine Börsenteilnahme verzichten würde. Ob diese Ängste begründet sind oder nicht, sei dahingestellt. Ich finde jedoch, dass man sie ernstnehmen und als weiteren Unsicherheitsfaktor berücksichtigen sollte. Was meint ihr dazu? Beste Grüße Jörg
  10. Hallo, ich suche weiter und bin für Hinweise dankbar. Gruß Jörg
  11. Hallo, leider ist an meinem ADDE-Gleichrichter eine Anschlußklemme des Lampenkabels (1600W) abgeschmort (siehe Fotos). Leider riskiert der Kontakt jetzt einen Kurzschluß mit dem Gehäuse. Gibt es die Klemmen noch irgendwo neu oder kann ich das Problem anderweitig lösen? Danke und Gruß Jörg
  12. Suche diesen Film oder Teile davon und freue mich über Angebote!
  13. Suche die beiden Teile des UFA-Vierteilers
  14. Danke für die Antwort. Aber Bist Du sicher, daß Docter Anamorphoten für Schmalfilmprojektoren hergestellt hat?
  15. Hallo, im Internet fand ich ein Bild dieses Anamorphoten. Kennt jemand zufällig dessen Typenbezeichnung? Es handelt sich hierbei um eine 16mm-Projektion mit Bauer P8. Danke und Gruß Jorg
  16. Suche Kombiprojektor für 35 und 16mm-Filme. Z.B. Kinoton FP28 Kinoton FP 38 Ernemann 15 Ernemann 18 etc. Freue mich sehr über Angebote! Danke und Grüße Jörg
  17. Wer kann so etwas? Ich hatte in Italien jemand gefunden und obwohl die Qualität der Entwicklung bzgl. Grauwerten durchaus sehr brauchbar war, waren leider alle Rollen stark mit Querschrammen zerkratzt. Deshalb würde ich mich über Alternativempfehlungen sehr freuen. Danke und Gruß J.
  18. Hallo, wo finde ich eine aktuelle Liste aller Kino-Werbeverwaltungen im deutschsprachigen Raum? Danke und Gruß Jorg
  19. Hast Du in TK-Chris vorher vielleicht eine "narzisstische Kränkung" verursacht?
  20. Lieber TK-Chris, anstatt "im Strahl zu kotzen" koenntest Du vielleicht die gleiche Zeit nutzen, um meine noch immer unbeantwortete private Nachricht von vor drei Monaten zu beantworten? Dafuer waere ich Dir sehr dankbar! Gruß Jorg
  21. Hallo, vielen Dank fuer Eure Antworten und Euer Lob! Eine Moeglichkeit bestünde darin, das Produkt dergestalt zu modifizieren, daß es ein Universal-Schaerferegler wuerde, der mit jeweiligen Adaptern fuer die gaengigsten Projektorenmodelle geeignet waere. Hierfuer mueßte man herausfinden, welche nach den genannten Elmos die, sagen wir mal, fünf verbreitetsten Projektoren sind. Aus Gründen der Unwirtschaftlichkeit wird es (leider) keine Schärfe-Fernbedienung fuer jedes Projektormodell geben koennen. Ein weiteres Problem bei einer Entwicklung fuer verschiedene Projektoren waere die Ästhetik: bekanntlich unterscheiden sich die Projektormarken und -modelle vom Design her zum Teil erheblich voneinander. Dies wuerde je nach Projektor ein voellig unterschiedliches Design und auch unterschiedliche Abmessungen erfordern, denn wenn wir schon in unser Hobby investieren, moechten wir schließlich auch, daß es gut aussieht, oder? Aus genannten Gründen wird es also extrem schwierig werden, das Angebot auf andere Projektorenmodelle zu erweitern. Sollte dies dennoch gewünscht sein, mueßte man das Fernschaerfemodul wohl weltweit anbieten, um so leichter eine Mindestabnehmerzahl zu erreichen, denn eines versteht sich von selbst: das Modul in Design und Abmessungen zu verändern, kommt einer völligen Neuauflage mit damit verbundenem Aufwand gleich. Somit wuerde die Mindestabnehmermenge im Falle von z.B. Bauer ebenfalls wieder 10 betragen. Mein anfänglicher Optimismus fuer die Realisierbarkeit dieses Projektes beginnt langsam, ins Negative zu kippen...
  22. Bevor ich dieses Projekt gestartet habe, war natuerlich mein Bestreben, mit einem einzigen Produkt möglichst vielen Nutzern einen potentiellen Mehrwert zu verschaffen. Dabei fiel mir auf, daß heutzutage in der inzwischen sehr ueberschaubaren Gemeinde der Super8-Nutzer der GS1200 / ST1200 das am meisten verbreitete Geraet ist, da es mittlerweile nicht nur extrem günstig zu bekommen sondern zudem auch die einzige Maschine ist, die das Schnuersenkelformat in durchaus ertragbarer Qualität zu projizieren vermag. Ich denke, es herrscht Konsens darueber, daß demjenigen, der heute noch Super8 projiziert, am Herzen liegt, die technisch maximal mögliche Qualität auf die Leinwand zu bekommen. Zudem dürften auch nicht Wenige die Elmo-Projektoren wegen ihres Designs schätzen. Das sind die Gründe dafuer, daß heutzutage Super8-Projektion gleichbedeutend mit GS1200 und ST1200 geworden ist. Insofern sehe ich durchaus einen Sinn darin, diesen Spitzenprojektor mit einem, meines Erachtens sinnvollen, Zusatzmodul auszustatten, das nicht wie ein Fremdkörper am Projektor wirkt sondern sich vom Design harmonisch mit der Maschine zu einem Ganzen verbindet. Ich halte zudem einen Preis von plus minus 300 Euro pro Stueck fuer eine derartig nützliche Aufwertung der Maschine durch ein eigens gefertigtes NEUPRODUKT im uebrigen fuer sehr fair und wuerde mich deshalb freuen, wenn es in Produktion gehen koennte. Eine Alternative koennte sein, jemand finanziert das Projekt komplett und vertreibt es danach auf eigenes Risiko weltweit im Internet. Allerdings bestünde hierbei keine Moeglichkeit der Preiskontrolle mehr, mit damit verbundener Wahrscheinlichkeit, daß eine leidenschaftliche Idee von Analogikern fuer Analogiker kurzsichtiger Profitgier zum Opfer fiele und der Verkaufspreis fuer die Meisten unerschwinglich bzw. voellig uninteressant wuerde. Mein Ziel ist jedoch das genaue Gegenteil: ein Spitzenprodukt weiter zu verbessern und durch Abgabe zum Selbstkostenpreis so vielen Nutzern wie moeglich zugänglich zu machen und damit die Attraktivität des Formates Super8 generell zu erhöhen und vielleicht sogar neue Nutzer hinzuzugewinnen. Gruß Jorg
  23. 302 Aufrufe und Null Antworten? Gibt es etwa Null Interesse an dieser hilfreichen Fernbedienung?
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.