Jump to content

Klaus Peter Weber

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    313
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Über Klaus Peter Weber

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag 16.12.1941

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling
  • Ort
    Saarbrücken
  • Interessen
    Kinotechnik, eigenes Kino 35mm

Letzte Besucher des Profils

1.355 Profilaufrufe
  1. Klaus Peter Weber

    IMAX Valencia

    Hallo Carsten, der geniale Architekt ist Santiago Calatravas. Fotos von innen gibt's leider nicht. -Klaus
  2. Klaus Peter Weber

    IMAX Valencia

    Gerade entdeckt. Atemberaubend !
  3. Hallo,

     

    ich bin auf der Suche einer 35mm Kopie DIE BRÜCKE AM KWAI zum verbessern/

    austauschen mit meiner Kopie. Auch Einzelakte wären wilkommen.

     

    Gruß

    Klaus

  4. Ich würde mich über die 35mm Liste freuen.

     

    Gruß

    Klaus

  5. Klaus Peter Weber

    Frage zu Jack Lemmon / Georg Thomalla

    Liebe Forumsbrüder, ich schreibe gerade eine Abhandlung über die hohe Kunst der Synchronisation und dabei auch über den Prominentenstatus der deutschen Sprecher. Als drastischen Beleg dafür, wie hoch auch die deutsch/amerikanischen Verleier den Stellenwert der Synchronsprecher einschätzten, suche ich den Titel eines Jack Lemmon Filmes, bei dem der Trailer nicht mit der üblichen Schlüsselszenenmontage begann, sondern man präsentierte stolz Georg Thomalla vor Mikro und Jack auf der Leinwand bei der Synchronarbeit. ich sehe ihn noch genau vor mir, aber der Titel ! Schätze mal eher nach Mitte 60ger. Wie gesagt, ich wäre dankbar für die Auskunft.... und vielleicht auch für den Trailer aus Sammlerhand. Bin gespannt ! Klaus
  6. Klaus Peter Weber

    Max. Vorführdauer mit Kohle/Lichtbogen-Betrieb

    @ Rex am Rathaus : "und die Kohlestäbe waren mit Kupfer (?) umwickelt, und der "Vortrieb" funktionierte noch (ziemlich gut)." Wenn das Fragezeichen hinter dem Wort KUPFER bedeutet, dass Du nach dem warum des Kupfermantels fragst, folgendes : Der Kupfermantel in seiner elektrischen Eigenschaft als guter Stromleiter, sollte verhindern, dass der Kohlestab auf seiner ganzen Länge glühte. Er war quasi ein bypass, denn die glühende Kohle wurde ja nur am Ende benötigt um mit ihrer Temperatur das "Leuchtsalz" im Inneren, also die Seele des Beck Effektes, zum schmelzen zu bringen.
  7. hallo Wolfgang,

    solltest Du Dich verschrieben haben und statt 250mm Spiegel einen 350mm gemeint haben, könnte ich helfen.

     

    Besten Gruß

    Klaus

  8. Klaus Peter Weber

    analoges Filmvorführen lernen

  9. Hallo Herr Weber !

    Vorführer Lehmann ist ein alter Bekannter aus der Bauer Filmpost

    von 1955.

    Wenn ich der Einzige oder Erste bin, hätte ich gerne ein Exemplar

    von Ihrem Büchlein.

    Gruß Araldo1298976508_Vorfhrer_Lehmann.thumb.jpg.e4bc57b2ef96350173faaf05d245aade.jpg

  10. lieber Christian,

     

    wie geht es Dir. Hoffe gut und dass Dein Kino auch gut läuft.

     

    Das macht mich aber neugierig, dass Du noch eine 4-K-mag- Kopie

    im Archiv hast !

     

    Bin gespannt.

    Klaus

  11. Hallo Nils,

    bitte maile mir die Liste.

    Danke

    Klaus

    kapeweber@t-online.de

  12. Hallo,

    wenn ihr nichts besseres findet, ich könnte mit einer 35mm Kopie dienen.

    Sie ist allerdings, wie schon von Preston Sturgess geschildert, eine zu

    50% gefadete Metrocolor Kopie. Mechanisch in Bestzustand !

     

    Gruß Klaus

    1. George Pal

      George Pal

      Hallo Klaus,

       

      wir sind inzwischen anderweitig fündig geworden, aber ganz lieben Dank für das nette Angebot ! :12_slight_smile:

       

      Herzliche Grüsse,

       

      Roland

  13. Klaus Peter Weber

    Feiern zu 50 Jahre 2001: A SPACE ODYSSEY

    Immer wieder höre ich Mitmenschen, die Probleme mit ALEXA und anderen Sprachassistenten haben. Wir, hier im Forum, kennen das Problem seit genau 50 Jahren !
  14. Klaus Peter Weber

    Feiern zu 50 Jahre 2001: A SPACE ODYSSEY

    Eine wunderbare Hommage zum 50sten ist die charmante Exposition des deutschen Berlinale-Wettbewerbs Films "IN DEN GÄNGEN". A Space Odyssee in den Gängen eines Großmarktes. Darüber hinaus ist es ein Ausnahmefilm des aktuellen deutschen Jahrganges. Ein Genuss in Kubrickscher Langsamkeit !
  15. Klaus Peter Weber

    70 mm - Vorführtermine (In- und Ausland)

    Im Berliner CAPITOL lief eindeutig eine Cinestage Kopie mit Foxhole und Commag 4-Kanalbespurung und in Technicolor. Es war die gleiche Version, die in französisch synchronisiert, in Karlsruhe lief.( @Martin : es waren 24B/S). Die darauf folgende Massenauswertung war dann im Cinemascope 2,35 Format, wovon ich aber nur Lichttonversionen kennenlernte. Ein Zeitzeuge
×