Jump to content

Cinetel

Mitglieder
  • Posts

    222
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Cinetel

  1. Das funktioniert, aber zu der Halogenlampe muss noch ein Wärmeschutzfilter (aus einem alten Diaprojektor) eingesetzt werden. Das Licht ist dann zwar nicht rot aber entscheidend ist das keine Wärmestahlung durchkommt.
  2. Ich glaube nicht, das die Filme ordnungsgemäß angemeldet sind und eine Lizenz zur öffentlichen Aufführung erworben wurde. Als Eröffnungsfilm lief Dirty Dancing aus der Kino Mottenkiste.
  3. Autokino in Wismar // Mecklennburg Ein Autokino auf einem Supermarktparkplatz. Veranstalter ist ein Betrieb für Veranstaltungstechnik, (MUSIK24). Das sogenannte Bild wird mittels nidrigauflösender LED Wand erzeugt. Damit ist auch Kino am helligten Tage und bei Sonnenschein möglich. Ortsansässige Kinos sind wohl nicht involviert. Die sind anscheinend zu schwerfällig etwas kurzfristiges auf die Beine zu stellen. Diese "billig" Autokinos tragen jedenfalls nicht zur Sicherung stationärer Kinos bei. Eher zu deren sicheren Untergang. Sollten die Veranstaltungstechnikbetriebe erst mal auf den Geschmack gekommen sein, dürdften sie auch für die kommenden Jahre eine ernsthafte Konkurrenz zum stationären Kino werden und eine Schließung in den Sommermonaten auslösen. Jeder kann sich dazu natürlich seine eigene Meinung bilden.
  4. Land untersagt Betrieb: Aus für Autokino in Mecklenburg Vorpommen Viele hatten sich auf das Angebot gefreut, Filme unter freiem Himmel sehen zu können. Am Mittwoch sollte es damit losgehen und den Veranstalter vor der Insolvenz retten. Doch es gibt kein grünes Licht.
  5. Land Mecklenburg Vorpommern untersagt Betrieb von Autokinos Aus für Autokino Viele Filmfreunde hatten sich auf das Angebot gefreut, Filme unter freiem Himmel sehen zu können. Am Mittwoch sollte es damit losgehen und den Veranstalter vor der Insolvenz retten. Doch es gibt kein grünes Licht.
  6. Ich gehe ganz fest davon aus, das unsere Kinos mindestens bis 31. August geschlossen bleiben. Das wird trotz bescheidener Fördert(r)öpfchen ganz erhebliche Auswirkungen auf die Kinolandschaft haben. Insbesondere Programmkinos ohne öffentliche Förderung sehe ich vor dem sicheren Aus. Hoffnungen im Juni oder Juli zu starten halte ich für eine Illusion. Wäre es da nicht besser Insolvenz zu beantragen und bei überstandener Kriese einen kompletten Neustart zu machen.
  7. Für den Betrieb einer UKW Sendeanlage benötigst du unabhängig von der Leistung immer eine schriftliche Genehmigung der Bundesnetzagentur. Diese schreibt dir auch vor auf welcher UKW Frequenz deine Sendeanlage arbeiten darf. Damit sich der Autokino Sender nicht mit anderen Rundfunksendern überschneidet. Liegt die Sendegenehmigung nicht vor, so handelt es sich um den betrieb einer illegalen Sendeanlage die mit ziemlich hohen Strafen verbunden sein kann. Die digitale Tonübetragung auf einen Laptop oder ein Smartphone mit Klang-Kotzqualität wäre wohl eine Zumutung für die Zuschauer. Du könntest dich an die zuständige Rundfunkanstalt deines Bundeslandes wenden. Die verfügen über mobile Kleinsender.
  8. Der Kunde ist König, immer, auch beim Zuspätkommen. Wer das nicht akzeptiert hat schnell verloren.. Unter den immer schwieriger werdenden Kinogeschäften muss jeder Besucher willkommen sein
  9. Sofern sich ein Start oder Endband am Film befindet, einfach 1 - 4 Windungen Film entfernen und den Bobby in das somit größere Loch einstecken.
  10. Mein Vorführschein, ausgestellt in Langenau 1974
  11. Das Beste an der Ausrüstung waren 2 x Stück BOOSE Langrohr Basskanonen. Die brachten das ganze Kino zum Beben im Tiefbassbereich. Die Basskanonen waren zuletzt senkrecht an die Bühenenrückwand geschraubt. Hoffentlich rettet die noch Jemand..??!!
  12. Ich habe einige Jahre in diesem Kino gewohnt und auch gearbeitet. Obwohl das Capitol unter Denkmaschutz steht ist es um so erstaunlicher in welcher Weise es nun entkernt , beschädigt und verunstaltet wird. Der "Hauptfilmprojektor " wurde vom damaligen Techniker Herrn Hirsch noch auf 25 Bilder/Sek umgebaut. Zeit ist Geld...Kapitalismus läßt grüßen.
  13. Diese Verstärker werden durch das Schaltgerät der Kinoanlage mit einer Netzspannung von 110Volt betrieben. Wahrscheinlich hat zuvor jemand versucht den Verstärker an 220Volt anzuschließen. Dann ist der Netztrafo weggeraucht und stinkt und Teile des Netzteiles sind garantiert putt..!! Alle TK35 Verstärker, TV3 (alte Version) und KV20(neue Version) lassen sich am Netztrafo auf 220Volt Berieb umlöten. Das kann aber nur ein Fachmann machen. Der Ersatztrafo muss über eine Ausgangsspannung von 6Volt / 5-8 Amp. und ca. 320V verfügen. Der KV20 ist mit einem Brückengleichrichter ausgestattet. Zur Not solltest du dir einen baugleichen Verstärker zum Ausschlachten besorgen. KL.
  14. Sofern das DCP frei ist, läßt es sich mit dem VCL Mediaplayer abspielen.
  15. Der Film läuft am 10. Juni 2016 um 23,15 Uhr in Bayrischen Fernsehen. (BR)
  16. Die Dresden Projektoren waren ursprünglich als Nachfolger der E VIIB gedacht. Der Projektor hat lediglich ein neues Äußere verpasst bekommen. Alle Dresden Teile, wie Zahnrollen, Kufen usw. passen auch bei der E VIIB. Wie bei allen analogen Projektoren hat die Digitalisierung die Preise nahe 0,00 gedrückt. Es ist nur noch für Sammler interessant.
  17. Servicetaste: Im Inneren gibt es Anschlüsse für Meßgeräte bzw. Osziloscop um direkte Leistungs oder Frequenzgangmessungen durchzuführen. Bei Betätigung der Servicetaste wird der Lautsprecher abgeschaltet.
  18. Wichtig zusagen: Die Anschlußimpetanz der Lautsprecher muß mindestens 8 ohm betragen. Bitte keine Lautsprecher mit 4 oder 6 ohm anschließen, dann raucht die Endstufe weg.
  19. Ein einfacher Trick: Die Glasscheibe mit etwas Buttermilch einstreichen. Rückprojektion einrichten.
  20. Für uns Mitarbeiter im Atlantis Kino Mannheim gibt es jetzt Mindestlohn. im Gegenzug gibt es jetzt unbezahlte Zwangspausen in denen wir Mitarbeiter/innen das Kino jedoch nicht verlassen dürfen und zwar genau so ausgerechnet, dass der Lohn gleich bleibt. Das Verbot das Kino in den „so genannten Pausen“ nicht verlassen zu dürfen erfüllt den Straftatbestand der vorsätzlichen Freiheitsberaubung. Darüber hinaus müssen alle Mitarbeiter/innen unterschreiben, dass sie einverstanden sind, im falle eines zu-spät Kommens eine Vertragsstrafe von einem Monatslohn zu zahlen. Unbezahlte Zwangspausen sind ein weiterer Auswuchs fragwürdiger Machenschaften eines Dr.L. im Atlantis Mannheim. Eine Strafanzeige wegen sittenwiedriger Beschäftigung beim Zoll wird die logische Konsequenz sein.
  21. Wie ich der neuen Webseite von KTO entnehme, bauen sie nun keine eigenen Digiprojektoren mehr sondern vertreiben lediglich fertige Barco Geräte...??
  22. Hallo.. Beamerlampen sind lediglich nach Außen sichtbar viereckig gegossen. Die optisch wirksame Spiegelfläche entspricht immer den Erfordernissen der gewünschten Reflektionseigenschaften. Meist sind Beamerlampen zusätzlich durch eine Glasscheibe gegen Berührung oder Verschmutzung geschützt. Fast alle Beamerlampen werden aktiv gekühlt. Durch diese aktive Kühlung ist es auch möglich, dass Staub angesaugt wird und sich im Innnneren der Spiegeleinheit absetzt. Die eigentliche LAMPE befindet sich tief im Inneren der Spiegeleinheit. Meist in Form einer Glaskugel. Das Licht in Form eines Lichtbogens. Nach längerr Benutzung bildet sich im Inneren der Lampenkugel ein weisser Niederschlag. Bei ca. 800 Betriebsstunden sind ca. 50% des Lampenkolbens mit dem weissen Niederschlag belegt. Bis zum Ende einer Lampenlebes kann es passieren, dass die Lampenkugel nahezu vollständig mit dem weissen Belag zusetzt und somit kaum noch einen Lichtdurchlass zuläßt. Dann Spätestens ist die Lampe auszutauschen. KL.
  23. Frage die Heimbewohner doch mal, welche Filme sie gerne wiedersehen möchten..?!
  24. Es ist ja schon bemerkenswert, wenn sich überhaupt mal was bewegt..!!?? Ich...1974 in Langenau an der UP700
  25. Cinetel

    D21 Fehlersuche

    In der unteren Trommel gibt es noch einen Luftzwangsschalter. Dieser Schalter ist herauszuziehen und mit einer Wäscheklammer in der Position zu arritieren. Ansonsten sind noch der Protektorbügel und der Abbrandschalter (Filmeinlauf vor der Filmbühne) im Stromkreis.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.