Jump to content

ruessel

Mitglieder
  • Posts

    2,443
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    26

Everything posted by ruessel

  1. Na ja, ich kenne privat einen ehemaligen Kinoausstatter der mir oft erzählt, was für ein Aufwand beim Bau in den Kinosälen akustisch betrieben wurde. Das ging ja mit Lucasfilm THX richtig los, sonst gab es keine Zertifizierung und kein Starwars zum Zeigen 😉 Daher gehe ich schon von einer tollen Akustik im Kino aus, zumindest wenn Fachkräfte da gemessen und eingepegelt haben. Im privaten Bereich ist links das 5 Meter Fenster und rechts das Designer Stoffsofa..... soviel kannste da gar nicht messen und pegeln. privat betreibe ich einen 300W 18 Zoll Subbass. Beim 70er Jahre BD Film Erdbeben klingelte es an der Türe, Nachbarin: Muss das sein, meine Glastiere sind in der Vitrine alle umgefallen. Seitdem gibt es keinen Sensurroundsound bei mir mehr 😉, lieber ins Kino. Hat da noch einer das alte Sensurroundsystem stehen oder sind da schon längst alle Sicken ab?
  2. Warum nicht Federstahl Laserschneiden? Und Kern aus 3D Druck..... alles mit 3 Schrauben zusammenhalten. Vorteil, alle Größen machbar, selbst 360m. https://www.haeberle-laser.de/laserschweissen-laserschneiden-beispiele/laserschneiden-federstahl-1-4310/
  3. Ist nicht die Tatsache, dass ein Kinosaal akustisch möglichst optimal vermessen ( z.B. Frequenz + Laufzeiten + Reflektionen/Dämpfung) und justiert wurde, mehr Wert als 24 Bit + Lautheit? Im privaten Wohnzimmer stehen die Lautsprecher dort, wo die bessere Hälfte sie möglichst nicht sieht 😉
  4. schon so alt die Info? Ich finde nur Aktionen dazu, die wenige Tage alt sind. Aber egal..... dann wird es davon auch nix günstiges als S8 geben. 😉
  5. https://peterwellner.de/selenzelle.html
  6. Die Dame scheint ja recht angetan zu sein vom Kodak S8 Scanner....
  7. Na, dann hier weitere Infos: https://www.arte.tv/de/videos/107549-000-A/dokumentarfilm-an-impossible-project/
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.