Jump to content

Ich muß ein 3D DCP ind 2D abspielen! Was tun?


Martin
 Share

Recommended Posts

Hallo Kinofreunde!

 

Ich muß die Tage im Openair ein 3D DCP in 2D abspielen. Es handelt sich um den Film "Hugo Cabret", von dem es laut Verleih keinerlei 35mm - Kopien gibt, die ich als Backup nutzen könnte. Das DCP gibt es laut Verleih ausschließlich in der 3D - Fassung. Schlüssel und DCP sind schon vorhanden.

 

Der Server ist ein Dolby DSS 200 und der Projektor ein Barco DP32K oder so ähnlich.

 

Falls ihr wißt, wie es geht, bitte Schritt für Schritt genau erklären. Sonst muß ich nachher noch die Integratoren anrufen...

 

Bitte helft mir!

 

Hoffentlich klappt das, der Film ist jetzt schon mit 1100 Plätzen ausverkauft.

 

Liebe Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites

Es handelt sich um den Film "Hugo Cabret", von dem es laut Verleih keinerlei 35mm - Kopien gibt, die ich als Backup nutzen könnte.

 

Von HUGO gibt es aber deutsche 35mm Kopien ... wir spielen den im Open Air am 11.9. in 35mm.

 

Zur Frage: Wir haben uns an unseren Kinoton DCP30 (sind ja im Prinzip Barcos) ein Makro einstellen lassen, das 3-D DCP's in 2D wiedergibt. War eine Sache von wenigen Minuten. Vielleicht doch mal den Integrator anrufen?

Link to comment
Share on other sites

Wir haben den auch (NRW) in 35mm gespielt. Aber es gibt glaube ich nur eine einzige Kopie im Verleihbezirk, da ist es schon wahrscheinlich, dass die anderweitig belegt ist.

 

 

Martin, ab wann gilt der Schlüssel (Test?). Ich würde an deiner Stelle auch den Integrator anrufen. Ohne spezielles Format geht das nicht. Und wenn das nicht zufälligerweise schon programmiert ist, solltest Du das jemanden machen lassen, der sich damit auskennt. Ggfs. braucht man dafür ohnehin spezielle Zugriffsrechte.

 

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Ist an sich keine große Sache. Einen Kanal erstellen, dabei die kompletten Einstellungen genau wie für 3D machen, mit einem Unterschied: Der Eingang ist dann nicht "Dual" sondern "A" oder "B" HDSDI.

Es wird dann nur eines der beiden "Augen" gezeigt und schon isses 2D.

Grüße

Vogel

Link to comment
Share on other sites

Nee. Der Ansatz würde nur bei Sony oder Doppelprojektion funktionieren, also wenn Links und Rechts gleichzeitig gezeigt werden.

 

Ist aber wirklich kein Problem vom Grundsatz her. Einigermaßen kompetente Vorführer sollten die Möglichkeit haben, solche Formate selbst anzulegen. Ansonsten sollte man bei der Installation schon den Techniker darauf hinweisen, dass man für solche Eventualitäten die nötigen Formate programmiert haben sollte.

 

Leider wird da noch zuviel Halbes abgeliefert, dafür seid Ihr ja das beste Beispiel.

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Nein,

Kannste auch mal testen, schneiß nen 3D Trailer in eine 2D Show.

Ich hatte seinerzeit keine 2D Trailer von Tron und musste mir helfen und fürs Schulkino Sammy in 2D Digital war besser als 35mm abgenudelt, da noch 3D Feature auf dem Server, KDM bestellt und 2D gezeigt

Es muss aber eine reine 2D Show sein.

 

MfG

 

Fridi

Link to comment
Share on other sites

Wir haben keine Ahnung, was in dieser konkreten Kombi an Kanälen und Makros programmiert wurde. Martin sollte es mal mit einem 3D Trailer testen, und hoffentlich ist der Key früh genug gültig, um auch den Hugo schonmal konkret anzutesten. Ausserdem gabs bei den letzten Dolby Firmware Releases ja auch Änderungen bei der 2D/3D Umschaltung, war ja lange ein Schwachpunkt beim DSS200. Zu viele Unwägbarkeiten, also testen.

 

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Der Schlüssel gilt erst ab Morgen. Morgen kann ich das ausprobieren.

 

Ich halte mich zwar für kompetent in der 35 mm - Technik, aber von dem Digitalkrams hab ich keinerlei Ahnung. Rolf hat uns halt immer absolut kurz gehalten, nach dem Motto "da darfst Du drücken". "Aha, und was passiert dann da und da und wie mach ich das und wie ist das überhaupt verkabelt?". "Das hast Du nciht zu wissen"

 

Also, ich kann lediglich DCPs aufspielen, Schlüssel aufspielen, zwischen den Sälen hin und herspielen, Werbetrailer aufspielen, Showas zusammenbasteln, korrekte Steuerungscues setzen. Ich weiß auch, wofür die Cues da sind und was die Bezeichnung bedeuten. Aber sonst keine Ahnung.

 

Das System ist tatsächlich nur für 2D konfiguriert. Sollte das dann wirklich klappen?

 

Gruß

Martin

Link to comment
Share on other sites

Der Schlüssel gilt erst ab Morgen. Morgen kann ich das ausprobieren.

 

Ich halte mich zwar für kompetent in der 35 mm - Technik, aber von dem Digitalkrams hab ich keinerlei Ahnung. Rolf hat uns halt immer absolut kurz gehalten, nach dem Motto "da darfst Du drücken". "Aha, und was passiert dann da und da und wie mach ich das und wie ist das überhaupt verkabelt?". "Das hast Du nciht zu wissen"

 

Also, ich kann lediglich DCPs aufspielen, Schlüssel aufspielen, zwischen den Sälen hin und herspielen, Werbetrailer aufspielen, Showas zusammenbasteln, korrekte Steuerungscues setzen. Ich weiß auch, wofür die Cues da sind und was die Bezeichnung bedeuten. Aber sonst keine Ahnung.

 

Das System ist tatsächlich nur für 2D konfiguriert. Sollte das dann wirklich klappen?

 

Gruß

Martin

 

Na bist doch bestimmt lernfähig, also lernen :D

 

Du kannst doch ganz einfach mit einen 3D Trailer testen, wenn damit geht, gehts auch mit dem Film.

Link to comment
Share on other sites

Also, meine Vorstellung ist gut und ohne Fehler über die Bühne gegangen. Leider hatte ich aber wegen eines vertauschten Schlüsselbundes nicht den Vorbereitungsdienst dafür. Also halten wir zunächst einmal fest:

 

Man spielt ein 3D - File einfach auf der 2D - Anlage mit einem 3D - Schlüssel ab und macht sonst garnix, dann funktioniert das einwandfrei. Der noch erstellte 2D - Schlüssel harmoniert nicht und auch das Häkchen beim Einhacken in den Projektor "Convert 3D to 2D" macht nur Müll.

 

Was dann genau passierte, kann ich noch nciht sagen, werde mich aber erkundigen...

 

Vielen vielen Dank nochmal für Eure Hilfe!

 

Liebe Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.