Jump to content

30m Spulen


Carena48
 Share

Recommended Posts

Ich kann nur auf das Interview von off2 verweisen.

 

So wurde z.B. "Die Feuerzangenbowle" seinerzeit von der U...   so geschnitten, dass man einen 6 Teiler bekam. Klingt natürlich deutlich besser als 5 Teile, wie bei der AV Fassung der Atlas.

 

Die Längenangaben waren ja auch in "ca. " Angaben abgedruckt. Ob das heute noch zulässig wäre? Ich wage es zu bezweifeln.

 

Schön auch "Meteor", der passt auf eine 300m Spule. 30m Mal eben so ....

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb k.schreier:

Welche Filme gab es denn auf 150Meter-Spulen?

 

Auch die Engel essen Bohnen (Kurzfassung)

Zwei Missionare (Kurzfassung)

Ein Mann sieht rot ( Kurzfassung)

...

 

Auch hier war die Angabe ca.150m sehr zum Wohle des Anbieters ausgelegt...😄

 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Mal eine Frage am Rande.

 

Ich vermute dein 3d Drucker @renehaberlein kann nur bis zu 30cm Durchmesser?

 

Ich suche noch jemanden, der mir fuer 35mm mehrere 2000m Steckspulen produziert. Das ist so ca. 80cm Durchmesser.

Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb DC:

Mal eine Frage am Rande.

 

Ich vermute dein 3d Drucker @renehaberlein kann nur bis zu 30cm Durchmesser?

 

Ich suche noch jemanden, der mir fuer 35mm mehrere 2000m Steckspulen produziert. Das ist so ca. 80cm Durchmesser.



Solche Spulen kann man doch aus PVC-Platten bauen. Es gibt sicher eine Tischlerei, die soetwas kann, wenn man es nicht selbst machen möchte.
Vor vielen Jahren hat das mal jemand mit einer Oberfräse gemacht und hier vorgestellt.

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb renehaeberlein:

probieren

 

 

Was fuer mich und viele anderen  interessant wäre, das ist der Kern fuer den Entwurf der Steckspule.  Das dann noch mit Kunststoffplatten verschraubt und die Steckspule müsste hinhauen. Nur der Kern muss teilbar sein und ich befuerchte der Kunststoff bricht ggf. beim Zug auf die ersten Meter.

 

Hintergrund: Steckspulen in 2000m sind schwierig zu finden. Meist alle bis zu 1800m

 

Ist der Kunststoff denn "schlagfest"?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Habe jetzt das Programm OpenScad verstanden. Dafür hat der Ersteller der Spulen einen Generator bereitgestellt so das ich endlich auch 30m Spulen drucken kann ,da ich viele kurze Filmchen habe. Nur leider noch nichts passendes als Dosenersatz gefunden.

 

Link to comment
Share on other sites

Leicht blaustichig, aber OK, vielleicht ist es ja auch ein Tungstenfilm. Dann muss das ja wohl so.

NACHTRAG: ACHTUNG! NICHT DIE SimpleLife Alu Blechdose für 25 ml / 25 g NEHMEN! Die ist nicht für 30 m geeignet.
Habe nicht aufmerksam gelesen, nicht die Artikelmaße sind 10x10x4 cm, sondern die Verpackung. Die Dose selbst ist viel zu klein für Filmzwecke. Hoffentlich hat die noch niemand bestellt. Und wenn doch, vielleicht könnt ihr es noch stornieren.

Edited by Regular8 (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.