Jump to content

HInweise auf Ebay-Artikel


THX

Recommended Posts

  • 2 weeks later...
vor 2 Stunden schrieb PKGeorge:

Eine FP 20.

Für 400€ eigentlich nicht zu Teuer  ohne Lampenhaus.

Aber ohne Lampenhaus vermutlich auch Sinnlos!

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/filmprojektor-fuer-35mm-kinofilm/2380028626-245-9431

 

Die 400, - Euro würde ich tatsächlich nur dann bezahlen, wenn die Maschine vollständig wäre, also mit Lampenhaus und Objektiven. Die fehlen nämlich auch. Ansonsten hätte ich dafür nur 200, - Euro, höchstens 250, - Euro dafür bezahlt. Mehr ganz bestimmt nicht. Was nützt ein Projektor ohne das oben erwähnte fehlende Material? 😧

Edited by Der rosarote Panther
Ergänzung. (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Der rosarote Panther:

 

Die 400, - Euro würde ich tatsächlich nur dann bezahlen, wenn die Maschine vollständig wäre, also mit Lampenhaus und Objektiven. Die fehlen nämlich auch. Ansonsten hätte ich dafür nur 200, - Euro, höchstens 250, - Euro dafür bezahlt. Mehr ganz bestimmt nicht. Was nützt ein Projektor ohne das oben erwähnte fehlende Material? 😧

Mal bei dem in die anderen Anzeigen geschaut?  Der will dann auch noch für einen Irem Gleichrichter, wo das Stellrad fehlt, 300€ haben.
Ich persönlich halte das alles da für Schrott.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

was gut dran ist, sind zwar stark verdreckt, aber offenbar noch komplett im Lieferzustand, sogar die Abbrennschalter über der Filmtüre nebst Zuleitung fehlen nicht, wie üblich.

Es sind wohl B5A aus 1957, wo die letzten Teile der 8er noch verwertet wurden, für preiskritische Kunden, und über Siemens auf Abzahlung (Wechsel) verauft wurden.

Meine erste Bauer Anlage war identisch. Nachweislich in 1957 mit der Eröffnung eingebaut. Und wuie mir der Kinobesitzer 1980 erzählte, wer die "Raten" nicht bezahlte, da war sehr schnell der "Repoman" da, zwecks Ausbau. Sie hätten das nur Dank seiner Frau geschafft, die eine eiserne Hand auf die Finanzen hatte.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 1.4.2023 um 10:44 schrieb stefan2:

 

Es sind wohl B5A aus 1957, wo die letzten Teile der 8er noch verwertet wurden, für preiskritische Kunden, und über Siemens auf Abzahlung (Wechsel) verkauft wurden.

Und wie mir der Kinobesitzer 1980 erzählte, wer die "Raten" nicht bezahlte, da war sehr schnell der "Repoman" da, zwecks Ausbau.

 

Nette Geschichte @stefan2habe ich so auch noch nicht gehört!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
vor 28 Minuten schrieb PKGeorge:

...und noch eine Bauer B8A mit seltsamen Objektivhalter und fehlender Aufwickelfriktion.

Eigentlich ein Fall fürn Schrott!

 

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/kino-projektor-film-deko-loft-garage-oldtimer-bauer-b8a/2435338381-168-4540

Preislich vielleicht etwas überzogen. ~100€ wäre realistisch. Aber für den Schrott doch etwas zu schade. Wer noch eine Aufwickelfriktion braucht: bitte melden.

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb PKGeorge:

...und noch eine Bauer B8A mit seltsamen Objektivhalter und fehlender Aufwickelfriktion.

Eigentlich ein Fall fürn Schrott!

 

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/kino-projektor-film-deko-loft-garage-oldtimer-bauer-b8a/2435338381-168-4540

Sieht so nach Weinkopf/FTT Freising Umbau aus, das gabs hier in der Südbayrischen Pampa häufiger.

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Jensg:

Na ja, wer noch einen vollständigen Vertikalblock sucht. Ob der Hilfsspiegellüfter auch noch drin ist?

Jens

Naja, ob das eine Rolle spielt.

Ich denke da mit grauen an die Asbest Kabel im LH.

Ist man eigentlich mit einer Corona FP2 Maske Safe wenn man an den Asbest Kabeln rumhantieren muß?

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb PKGeorge:

Ist man eigentlich mit einer Corona FP2 Maske Safe wenn man an den Asbest Kabeln rumhantieren muß?

Sollte so sein, besser als gar nichts und am besten alte Klamotten, die man hinterher wegwerfen kann, oder Einwegschutzanzug.

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb PKGeorge:

Naja, ob das eine Rolle spielt.

Ich denke da mit grauen an die Asbest Kabel im LH.

Ist man eigentlich mit einer Corona FP2 Maske Safe wenn man an den Asbest Kabeln rumhantieren muß?

Jain. Empfohlen wird eine FFP3 Maske mit Entlüftungsventil. Aber besser als ganz ohne wird ne FFP2 schon sein.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.