Jump to content

Recommended Posts

Friedemann hat es im MarketWatch-Thread zwar schon kurz angerissen, aber die Info sollte einfach nicht untergehen.

 

Labor Berlin sammelt derzeit Geld via Crowdfunding um den Maschinenpark von FILM 16/Hemlut Rings zu erwerben und weiter nutzbar zu halten. Das Projekt verdient nun wirklich jede Unterstützung.

 

>> LaborBerlin 2.0 > FILM 16

 

Ist auch für "Nicht-16mm-Filmer" durchaus interessant, da z.B. als Belohnungen u.a. auch Super8-Abtastungen möglich sind.

 

Also los, Jungs

 

Gruß Thorsten

Edited by Thorsten (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wünsche bestes Gelingen!

 

Ich frage mich allerdings bei dieser Gelegenheit, wieso es vom sylishen EDELTRAUD-Filmscanner, der hier für die Abtastungen verwendet wird, noch immer kein Demomaterial gibt. Es muss ja nicht Vimeo oder Youtube sein, aber einen kurzen Clip zum herunterladen wäre schon schön.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Summe kann man nachlesen wenn man auf den Link klickt. Bei "kollektivem Eigentum" bin ich aber inzwischen sehr skeptisch. Es erinnert mich immer an linksalternativem Krawall.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soviel ich etwas über Crowdfunding weiss, kann man sich als Sponsor- ohne Mitglied zu werden- mit der entsprechenden Einlage beteiligen. Ganz kapitalistisch...

Aber, warum denn nicht auch mal linksalternativ? Die Bankenkrisen haben die jedenfalls nicht auf dem Gewissen. Und der Krawall kommt doch eher von den Hedgfonds, oder?….

Share this post


Link to post
Share on other sites

LaborBerlin hat sich für die Variante "Flexibler Zielbetrag" entschieden, d.h. "Diese Kampagne wird alle gesammelten Finanzmittel erhalten, selbst wenn sie ihr Funding-Ziel nicht erreicht."

 

Aber 10 Minuten HD-Abtastungen für EUR 40,- finde ich absolut OK. Denkt bitte daran: wir haben für die letzten E100D in der "LastChanceEdition" knapp EUR 50,- bezahlt.

Edited by Thorsten (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwischenstand:

(...) This means we have so far raised a total of €10 978. This is mind-blowing and it cannot be expressed just how much every single donation and every generous offer of support means to us!!! (...)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...