Jump to content

Beaulieu 7008 - wohin zum Service?


Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich möchte meine Beaulieu 7008 einmal zur Wartung/ Service schicken! Wen empfehlt Ihr? Sie zwickt bisher nicht, läuft an sich prima, aber ich möchte, daß das eben auch noch sehr lange so bleibt und denke eine "Inspektion" kann ja nicht schaden (ja, ich liebe diese französischen Grande Dame und ihr traumhaftes Angénieux heiß und innig).

 

Vielen Dank für Eure Tipps.

Link to post
Share on other sites

Auf keinen Fall "Ritter Media Service" in Mannheim. Ich hatte 300€ für die Reparatur meiner Beaulieu 6008 Pro bezahlt und die Kamera war danach kaputt! Kurz danach habe ich sie an Björn Andersson in Schweden geschickt. Es war erstaunlich, was er an Problemen gefunden hat. Senden Sie Ihre Kamera direkt an Björn, Sie werden es nicht bereuen!!

Link to post
Share on other sites
Am ‎12‎-‎1‎-‎2017 um 12:41 schrieb MacWilson:

Auf keinen Fall "Ritter Media Service" in Mannheim. Ich hatte 300€ für die Reparatur meiner Beaulieu 6008 Pro bezahlt und die Kamera war danach kaputt! Kurz danach habe ich sie an Björn Andersson in Schweden geschickt. Es war erstaunlich, was er an Problemen gefunden hat. Senden Sie Ihre Kamera direkt an Björn, Sie werden es nicht bereuen!!

 

Bjorn hat doch auch sicher über Euro 300 gefragt.  Genau wie im Auto oder Waschmaschinen Reparatur erklärt mann dass eine schwere Reparatur war  :)

Link to post
Share on other sites
Am ‎8‎-‎1‎-‎2017 um 14:01 schrieb Thorsten:

Hallo Zusammen,

 

ich möchte meine Beaulieu 7008 einmal zur Wartung/ Service schicken! Wen empfehlt Ihr? Sie zwickt bisher nicht, läuft an sich prima, aber ich möchte, daß das eben auch noch sehr lange so bleibt und denke eine "Inspektion" kann ja nicht schaden (ja, ich liebe diese französischen Grande Dame und ihr traumhaftes Angénieux heiß und innig).

 

Vielen Dank für Eure Tipps.

Wann es richtig lauft braucht es kein Service. Es ist keine alte Auto mit Öl, Filter, Riemen, Reifen usw. 

 

Es gab sich einmal ein Fotozeitschrift mit eine Untersuchung unter Benutzer von A-Marken Kameras. Frage war wie oft mann seine Kamera für Wartung abgegeben hat. Meisten mit Canon,Nikon usw machten dass niemals. Nur Leica-Leuten schickten ihren Kameras regelmässig zum Wartungsdienst :)  Wo mann vielleicht einfach die Kamera sauberte und gegen DM400 zürück schickte. Merkwürdig war auch wie schlimm das erfolg im Fotos war. Leica-Leuten sehr mässige Bilder (Auswahl,Schnitt). Canon usw viele fröhe und schöne Bilder.

 

Ich habe hier ein Seiko 5 automatic, 40 Jahre alt. Lauft ohne Batterie immer von selbst richtig und ohne Sorgen. Es versteht sich dass ein Rolex jährlich gesaubert werden muss :)

Edited by André J (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Hallo Thorsten,

die in Frage kommenden Leute wurden alle genannt:

Manfred Rehberger aber bitte an den persönlich schicken, nicht an Ritter. Herr Rehberger ist bereits in Rente.

Herr Munder hat mir eine Bauer Kamera repariert. Der Mann ist Feinmechanikermeister, macht Kostenvoranschlag mit Preisforderungen die ich als "verträglich" bezeichnen würde und vor allem, der hat bei mir seine Arbeiten mit Bildmaterial dokumentiert. Das macht nicht jeder. Gestern hab ich eine nahezu neu aussehende Beaulieu 1008 XL ihm zur Wartung geschickt, weil ich dasselbe Ergebnis erwarte wie Du mit Deiner 7008.

Björn Andersson hat mir schon Beaulieu gewartet, gute Arbeit aber laß Dir einen Kostenvoranschlag machen.

 

Link to post
Share on other sites
15 hours ago, Martin Rowek said:

@MacWilson

 

Es wäre nun interessant, welche Probleme gefunden wurden und wie teuer die erneute Reparatur war.

Moin,

die reparatur kostet €280.00.

Befund (leider auf English):

"The power consumption is far to high and speeds isn´t accurate, lens is a bit wobbly, the top multi speed switch and it´s function is not working. Has probably not been working earlier. There are some other faults coming up, all will be adjusted back to factory specs."

Gruß

Link to post
Share on other sites

Und für die, dies nicht können:

"Die Stromaufnahme ist etwas zu hoch und die Geschwindigkeit ist nicht korrekt, die Optik ist ein wenig locker und der Geschwindigkeitswahlschalter funktioniert nicht richtig. (Der) hat wohl vorher schon nicht richtig funktioniert. Da kommen wohl noch einige Fehler, die alle wieder auf Werkseinstellung justiert werden"

 

Soll heißen die Lager sind schwergängig, deswegen zieht der Motor zu viel Saft und dadurch lässt er sich nicht mehr genau regeln, da die Regelelektronik auf den normalen Stromverbrauch / Drehzahl des Motors einjustiert war.

 

Napf

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Vielen Dank für die Tipps.

 

Meine Beaulieu 7008 ist von Herrn Rehberger wieder zurück.

 

Absolut empfehlenswerter Service in Rekordgeschwindigkeit: Dienstag verschickt, Mittwoch angekommen, Samstag zurück, Dienstag angekommen. Ich kann den Mann daher wirklich empfehlen.

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...
Am 31. Januar 2017 um 14:28 schrieb Thorsten:

Absolut empfehlenswerter Service in Rekordgeschwindigkeit: Dienstag verschickt, Mittwoch angekommen, Samstag zurück, Dienstag angekommen. Ich kann den Mann daher wirklich empfehlen.

Das kann ich bestätigen. Innerhalb einer guten Woche ist die Kamera wieder zurück. Sie klingt jetzt leichter und eiert nicht mehr. Zeit für Sonne und den ersten Film. 

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.