Jump to content

Recommended Posts

Die Firma Berlebach baut und vertreibt noch Holzstative. Den Preis finde ich angemessen. So etwas habe ich mit immer gewünscht. 

 

Und, ja, die Aufnahmen mit Stativ sind immer ruhiger. Wenn ich mit Stativ gefilmt habe, dann habe ich das auch nie bereut. Auch wenn der Aufwand recht groß ist. 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Schokoprinz:

Wenn ich mit Stativ gefilmt habe, dann habe ich das auch nie bereut.

Das stimmt wohl wirklich!  Wie schon erwähnt, ich hab ein Holzstativ der Firma Wolf. War gar net so billig. Für meine Zwecke reicht es. Hatte sogar schon sowohl eine 13x18cm Plaubel Peco III als auch eine Linhof Kardan Master TL drauf und meine beiden KIEVs 16 U ( die U und die UE) auch. Für die  Plaubel und die Linhof war das Stativ schon sehr überbeansprucht. Für die Kiev 16UE gehts noch recht gut. Fluid Kopf ist halt keiner drauf, aber ich bin ja kein Profi.

Leider, leider machen die keine Stative mehr 😞  

https://www.wolf-messtechnik.com/de/holzstative/

Link to post
Share on other sites
Am 28.3.2020 um 21:02 schrieb k.schreier:

@Carena48

Das ist doch was für Dich:

20200327_134433.thumb.jpg.ebc0e5c1a7aac95607c8e351b653f112.jpg

Doppel-8 (eine Nizo?) auf einem Holzstativ....

leider nur Deko [..]

 

Oh je! Man beachte das Kabel, was zur Kamera führt. Ein "Design-Künstler" hat die Linsen aus dem Objektiv geschlagen und der Kamera das Innenleben herausgerissen, um eine Lampenfassung zu montieren. Das Gehäuse der Kamera dient jetzt als "Lampenschirm".

Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb mono:

Noch schlimmer sind Leute, die sich dann sowas kaufen.

Hahaha! Ja, und von der Sorte gibt es gar net so wenige. Hab erst vor einiger Zeit eine elektrisch ausgestopfte Nizo gesehen. Wenn das jemand mit meiner Nizo 561 macro machen würde, müsste er mit einer Strafanzeige rechnen.

Link to post
Share on other sites

Ich habe hier eine Nizo 801 Macro. Da fände ich das OK.

 

Sie ist zwar optisch schön erhalten, aber sie hat einen schweren Sturzschaden. Objektiv ist krumm und im Innern ist die Hauptplatine gebrochen. Inzwischen habe ich sie auch noch etwas zur Ersatzteilgewinnung gefleddert.

 

Eigentlich ist immer noch besser als Lampe als im Container der kommunalen Elektroschrottannahme zu enden.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.