Jump to content

OSCAR Nominierungen 2023


carstenk
 Share

Recommended Posts

  • carstenk changed the title to OSCAR Nominierungen 2023
vor 31 Minuten schrieb EndofCinema:

Hoffentlich gewinnt "Im Westen nichts Neues" nicht, weil der wohl schlecht für Wiedereinsätze verfügbar ist. Ist ja eigentlich jetzt schon ein wenig ärgerlich. Ähnlich CODA im letzten Jahr.

Darf ich fragen warum? Hab' ihn morgen im Programm und bestellt wurde der ganz normal über 24Bilder.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Thomas:

Darf ich fragen warum? Hab' ihn morgen im Programm und bestellt wurde der ganz normal über 24Bilder.

Hui, das wusste ich nicht. Ich dachte, Netflix verleiht nicht mehr bzw. irgendwann dann nicht mehr, wenn der Film bei denen im Programm läuft. Admin, bitte meinen Beitrag löschen.

Edited by EndofCinema
Orthographie (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Alöha,
im Grunde habt ihr beide ein bisschen recht. Die Netflixfilme sind üblicherweise irgendwann nicht mehr im Verleih, mal früher mal später. Bei den meisten Titeln ist man bei 24Bilder an der richtigen Adresse, die einfach nach der Frist fragen.

 

Glass Onion gab es zum Beispiel wirklich nur ne Woche, Im Westen nichts neues ist hingegen noch bis zum 30.06. verfügbar.
Und um hier wieder zu den Nominierungen zurück zu kommen, Guillermo del Toro’s Pinocchio (ebenfalls Netflix), der ja als Animationsfilm nominiert ist, ist noch bis 30.04. bei 24 Bilder.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Nun ja all zu viel an guten Filmen kommt ja leider auch nicht mehr aus den Staaten. Aber trotzdem hat eine Netflixproduktion eigentlich absolut gar nichts zu suchen bei einer Oskarverleihung in den Saaten gewidmet echter Kinofilme. Digital bringt ja heute auch jeden Videofilm in die Kinos. Das war in den analogen Zeiten nicht der Fall.

Edited by Cremers Claus (see edit history)
  • Haha 2
  • Confused 6
Link to comment
Share on other sites

Am 25.1.2023 um 12:36 schrieb EndofCinema:

Hoffentlich gewinnt "Im Westen nichts Neues" nicht, weil der wohl schlecht für Wiedereinsätze verfügbar ist. Ist ja eigentlich jetzt schon ein wenig ärgerlich. Ähnlich CODA im letzten Jahr.

Wieso? Wir spielen den Film am letzten Sonntag im April. Läuft unter "Der besondere Film".

  • Thanks 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Sind dumme Fragen erlaubt?

 

Wenn ja: Ist denn überhaupt zu erwarten, dass die wenigen verbliebenen Zuschauer sich an den Oskars orientieren und der Saal dann voll wird?

Link to comment
Share on other sites

„Dumm ist der, der Dummes tut.“ - Das gilt hier für jemanden.

Nicht für Dich, denn die Frage ist ja nicht dumm. 
Die Antwort ist definitiv ein „ja“, so der Film in wichtigen Kategorien gewinnt.

Ich erinnere mich an „Das Leben der Anderen“, der nach deutschem und europäischem Filmpreis schon am Ende seiner Auswertung war und dann den Fremdsprachen-Oscar erhalten hat. Und schon waren die Säle wieder brechend voll. Da kommt dann Lokalpatriotismus durch.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Professor Fate:

Ich erinnere mich an „Das Leben der Anderen“, der nach deutschem und europäischem Filmpreis schon am Ende seiner Auswertung war und dann den Fremdsprachen-Oscar erhalten hat. Und schon waren die Säle wieder brechend voll. Da kommt dann Lokalpatriotismus durch.

 

Dann wäre zu hoffen, dass es diesmal wieder mit dem Oscar klappt. Schon allen, weil man danach einen Indikator für die Situation nach der Pandemie hätte.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.