Jump to content
totalvision

Terence Hill kommt nach Deutschland

Recommended Posts

Derzeit gibt es einige Höhepunkte für Spencer/Hill Fans.

 

Am Montag kommt Terence Hill nach Dresden zu den Filmnächten am Elbufer um seinen neuen Film "Mein Name ist Somebody" vorzustellen.

Am 21. ist er dann im Zoopalast Berlin. Auch in Karlsruhe soll er wohl persönlich auftauchen.

Trailer:

 

 

Ende August ist dann ein großes Spencer/Hill Festival in seinem Heimatort Lommatzsch bei Meissen. Sehr lohnenswert, denn hier spielen die Dune Buggy Band und die Spencer/Hill Magicband die Filmmusiken. Auch Stuntman Riccardo Pazzutti, bekannt aus vielen Spencer/Hill Filmen hat sich angesagt.

https://www.spencerhill-festival.de/Start

 

Am 5. Oktober geben dann Guido und Maurizio de Angeles nach Jahren der Öffentlichkeitsabstinenz ein exklusives Konzert in Berlin.

Trailer:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb totalvision:

Am Montag kommt Terence Hill nach Dresden zu den Filmnächten am Elbufer um seinen neuen Film "Mein Name ist Somebody" vorzustellen.

Am 21. ist er dann im Zoopalast Berlin. Auch in Karlsruhe soll er wohl persönlich auftauchen.

 

Ja ... Terence Hill ist am Montag 27.8. bei uns in Karlsruhe auf den Open Air Kinonächten am Schloss Gottesaue ... Bei Interesse bitte PN, da bereits ausverkauft.

 

OpenAir186WEB.jpg

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein netter Mensch, und war tatsächlich im Zoo.

Ob der Film sich durchsetzt, werden wir sehen müssen.

 

-St

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute Abend ist er in Karlsruhe. Und ich habe mir nicht rechtzeitig ein Ticket gekrallt.? Ich hätte nie gedacht das die Openairvorstellung ausverkauft sein könnte!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Samstag war er in Sulzbach. Ein wahnsinnig sympathischer Mensch. Habe mir ein Autogramm auf das Plakat von Renegade geben lassen. ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch die Vorstellung gestern Abend im UFA Palast war fast ausverkauft. Terence Hill kam und sprach in Deutsch circa 10 Minuten und verschwand dann wieder. Das Schönste am Film war die Spanische Wüste von Tabernas und ein paar Szenen in Caboneras und Umgebung. Die erwarteten Schlägereiszenen waren auch total fehl am Platz bei der Story, die da erzählt wurde!

Die digitale Bild- und Tonwiedergabe war aber sehr gut!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was mir am Trailer gefällt, dass Terence Hill und sein Stammsprecher beide gealtert sind und es entsprechend glaubwürdig kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...