Jump to content

Ice Age 4 BILDFORMAT


Kally

Recommended Posts

Hallo liebe Freunde der digitalen Projektion :-)

 

Brauche ich für Ice Age 4 ein neues Bildformat? Wenn ja, habe sowas noch nie angelegt, kann ich das selber machen ohne unseren Integrator zu bemühen? Und wenn ja, kann mir jemand verraten wie das geht?

Projektor: Christie CP 2220 bzw. 2210 mit Doremi Servern.

 

Liebe Grüße

Kally!

Link to comment
Share on other sites

Hej Ihr Lieben,

 

vielen Dank für die schnellen Antworten und das Rätselraten was ich wohl gemeint haben könnte. Mein Kollege hatte einfach das falsche Bildformat gewählt und den "Beipackzettel" falsch verstanden und mich angerufen weil das alles komisch war^^ Hat sich alles geklärt. Trotzdem vielen Dank an Euch!

 

Bis die Tage und beste Grüße

Kally!

Link to comment
Share on other sites

 

Nein. Das ist nicht der Vorfilm, sondern Bestandteil des Hauptfilms. Ich bezog mich auf den Vorfilm mit Maggie, dem Baby der Simpson-Familie.

 

Aber dieser hier bestimmt.

Der Kurzfilm ist dann bestimmt BW wie Laser Hotline schreibt.

Der Verleih sollte selbst bei Kurzfilmen das Bildformat bekanntgeben.

 

http://screenrant.com/the-simpsons-longest-daycare-short-film-ryanz-174165/

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für die schnellen Antworten und das Rätselraten was ich wohl gemeint haben könnte.

Mein Kollege hatte einfach das falsche Bildformat gewählt und den "Beipackzettel" falsch verstanden und mich angerufen weil das alles komisch war^^ Hat sich alles geklärt.

 

Na ist der nun im CinemaScope Format oder etwa doch nur im Cinerama Format? ( Raus mit der Sprache ) :lol: :lol: :lol: :lol:

Link to comment
Share on other sites

Die analog Variante des Vorfilms war doch auch in Scope kopiert oder hab ich das falsch erkannt ?

 

Wenn der Vorfilm bei der Digitalen Projektion in CinemaScope ist dann kann dieser auf dem 35mm Film nicht anders sein. :) :) :) :)

Link to comment
Share on other sites

Einmal unabhängig vom Format des "Simpson"-Vorfilms - den wir jedenfalls auf Weisung unserer Disposition nicht zeigen sollen - habe ich festgestellt, dass auch der Hauptfilm selbst ein merkwürdiges Format hat.

Wir haben, bei digitaler Projektion, oben und unten - bei CinemaScope - einen schmalen schwarzen Balken.

Ist das normal?

Link to comment
Share on other sites

Einmal unabhängig vom Format des "Simpson"-Vorfilms - den wir jedenfalls auf Weisung unserer Disposition nicht zeigen sollen - habe ich festgestellt, dass auch der Hauptfilm selbst ein merkwürdiges Format hat.

Wir haben, bei digitaler Projektion, oben und unten - bei CinemaScope - einen schmalen schwarzen Balken.

Ist das normal?

 

Balken beim Hauptfilm sind mir nicht in Erinnerung.

 

Beschwert sich denn Euer Publikum nicht darüber, dass sie den Simpson-Vorfilm nicht sehen darf? Speziell mit diesem Vorfilm wird ja inzwischen kräftig die Werbetrommel gerührt. Hast Du ein paar Hintergrundinfos dazu?

Link to comment
Share on other sites

Beschwert sich denn Euer Publikum nicht darüber, dass sie den Simpson-Vorfilm nicht sehen darf? Speziell mit diesem Vorfilm wird ja inzwischen kräftig die Werbetrommel gerührt. Hast Du ein paar Hintergrundinfos dazu?

Leider nein.

Wir bekamen nur ein Fax mit der Mitteilung, dass dieser Film - sowohl bei der digitalen als auch bei der 35mm-Fassung - sofort zu entfernen sei.

Link to comment
Share on other sites

Einmal unabhängig vom Format des "Simpson"-Vorfilms - den wir jedenfalls auf Weisung unserer Disposition nicht zeigen sollen - habe ich festgestellt, dass auch der Hauptfilm selbst ein merkwürdiges Format hat.

Wir haben, bei digitaler Projektion, oben und unten - bei CinemaScope - einen schmalen schwarzen Balken.

Ist das normal?

Nein, bei korrekter Einrichtung des Bildformates (Scope) sind bei IA4 keinerlei Balken o.ä. zu sehen.

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Leider nein.

Wir bekamen nur ein Fax mit der Mitteilung, dass dieser Film - sowohl bei der digitalen als auch bei der 35mm-Fassung - sofort zu entfernen sei.

 

Jetzt hast Du uns alle bestimmt total neugierig gemacht. Gibt es denn noch Andere hier im Forum die auch so ein Fax erhalten haben?

Link to comment
Share on other sites

Nein, bei korrekter Einrichtung des Bildformates (Scope) sind bei IA4 keinerlei Balken o.ä. zu sehen.

Naja, das sind ja "saubere & scharfe" Striche ... da werde ich mal besser nicht dran rumfummeln.

Beim nächsten Film passt das dann sicherlich schon wieder richtig.

Link to comment
Share on other sites

Leider nein.

Wir bekamen nur ein Fax mit der Mitteilung, dass dieser Film - sowohl bei der digitalen als auch bei der 35mm-Fassung - sofort zu entfernen sei.

 

 

Nix da...., der wird gezeigt ! :angry:

Link to comment
Share on other sites

Nix da...., der wird gezeigt ! :angry:

Na denn mach mal ... ich halte mich an die schriftlichen Anweisungen und gut ist.

"Nachdenken warum und worüber und in Fragestellen" - die Kategorie steht nicht nicht auf meinem Lohnzettel drauf. :blush:

Link to comment
Share on other sites

Leider nein.

Wir bekamen nur ein Fax mit der Mitteilung, dass dieser Film - sowohl bei der digitalen als auch bei der 35mm-Fassung - sofort zu entfernen sei.

 

Weder per Mail noch per Fax kam bei uns diese Anweisung. Habe jetzt die kompletten letzten 2 Wochen durchgeschaut.

 

Vermutlich hat sich einer verlesen und im Fax stand, dass der Simpsons Kurzfilm verbindlich gezeigt werden muss! ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich sehe da auch keinen Sinn drin, einen Vorfilm, der explizit beworben wurde, nicht zeigen zu dürfen. :-|

Er ist jetzt nicht wirklich der "Megabrüller", aber die Leute erfreut er.

Kann sich bei Euch doch nur um ein Versehen handeln?!

Link to comment
Share on other sites

Weder per Mail noch per Fax kam bei uns diese Anweisung. Habe jetzt die kompletten letzten 2 Wochen durchgeschaut.

Vermutlich hat sich einer verlesen und im Fax stand, dass der Simpsons Kurzfilm verbindlich gezeigt werden muss! ;)

Ja klar doch ... "Ich nix gut in deudsche Sprach. Ich nix kann lesen" :lol:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.