Jump to content

Neustarts


sir.tommes

Recommended Posts

Ist bei den negativen Kritiken und dem, für deutsche Zungen wenig eingängigen Namen aber auch nicht so verwunderlich. Und Matthew Vaughns letzter Film "The King's Man" (das "Kingsman"-Prequel) war ja auch schon ein Flop.

Link to comment
Share on other sites

So Prognose von BF fürs kommende Wochenende ist Raus - Platz 1 - Wo die Lüge hinfällt ca. 250.000, 

Platz 2 - Eine Million Minuten ca. 150.000, Platz 3 Raus aus dem Teich.

Für Winterferien in vielen Regionen - schwach. 

 

Kurze Frage:

Hat jemand von euch "The Holdovers" gespielt - suche ja noch nen  heiteren Film - zum Frauentag mich würden da mal die Besucherreaktionen interessieren. 

Edited by Kinobetreiber (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor 35 Minuten schrieb Kinobetreiber:

So Prognose von BF fürs kommende Wochenende ist Raus - Platz 1 - Wo die Lüge hinfällt ca. 250.000, 

Platz 2 - Eine Million Minuten ca. 150.000, Platz 3 Raus aus dem Teich.

Für Winterferien in vielen Regionen - schwach. 

 

Kurze Frage:

Hat jemand von euch "The Holdovers" gespielt - suche ja noch nen  heiteren Film - zum Frauentag mich würden da mal die Besucherreaktionen interessieren. 

Falls du einen romantischen Film für den Valentinstag brauchst, empfehle ich GELIEBTE KÖCHIN. Zwar fürs ältere Publikum, aber sehr sinnlich

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Kinobetreiber:

So Prognose von BF fürs kommende Wochenende ist Raus - Platz 1 - Wo die Lüge hinfällt ca. 250.000, 

Platz 2 - Eine Million Minuten ca. 150.000, Platz 3 Raus aus dem Teich.

Für Winterferien in vielen Regionen - schwach. 

 

Kurze Frage:

Hat jemand von euch "The Holdovers" gespielt - suche ja noch nen  heiteren Film - zum Frauentag mich würden da mal die Besucherreaktionen interessieren. 

 

Holdovers ist ein wunderbarer Film!! Klare Empfehlung! 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Transporterbobby:

Holdovers ist ein wunderbarer Film!! Klare Empfehlung! 

Vollste Zustimmung! Sehr schade, dass er nicht schon in der Weihnachtszeit gestartet ist.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Kinobetreiber:

Kurze Frage:

Hat jemand von euch "The Holdovers" gespielt - suche ja noch nen  heiteren Film

HOLDOVERS würde ich jetzt nicht als lustigen Film bezeichnen, eher vielleicht tragikomisch. Er läuft bei uns tatsächlich besser als POOR THINGS, das liegt aber daran, dass wir das junge Publikum nicht so aktivieren können. 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Kinobetreiber:

Hat jemand von euch "The Holdovers" gespielt - suche ja noch nen  heiteren Film - zum Frauentag mich würden da mal die Besucherreaktionen interessieren. 

Ja, da schließe ich mich tomas an. Wirklich "heiter" ist der nicht, der hat schon auch ein paar bittere Thematiken. Und für einen Film zum Frauentag ist der tendenziell auch etwas maskulin, schließlich sind beide Hauptfiguren männlich. Da'vine Joy Randolph spielt zwar auch hervorragend, ihre Rolle ist aber gefühlt deutlich kleiner im Film.

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Einschätzungen. Der Frauentag ist bei uns immer traditionell gut besucht und die Frauen rufen schon fleißig an und Fragen - was wir zeigen. 

Unser Klientel ist 40 Jahre und aufwärts. Ist immer gar nicht so einfach etwas gutes zufinden - was kein Klamauk ist und aber dennoch gute Laune erzeugt. 

Link to comment
Share on other sites

Ja, Barbie hatten wir in der Oscarwoche - in der vergangenen Woche. Möchte ich nicht nochmal „aufwärmen“. Möchte den Frauen etwas „neues“ anbieten. Poor Thiks ist vermutlich für mein älteres Semester zu speziell!? Vlt aber auch nicht. Bin da noch unsicher. 

Link to comment
Share on other sites

Zum Thema Valtentinstag: Ich habe mich für Tatschlich Liebe entschieden, einen echten Klassiker. Hintergrund ist, dass er ja ende 2023 wiederaufgeführt wurde, die MG gering ist und ich denke den kann ich irgendwann auch mal wieder einsetzen. Ob das eine gute Idee war wird sich zeigen. Bisher sind die Buchungen sehr sehr mau.

 

Holdovers hatten wir in der Sneak! Aufpassen! Ich denke das ist ein Film für älteres bzw. Arthouse Publikum. Einige jüngere haben den Film vorzeitig verlassen. Gut, das ist nicht unüblich bei einer Sneak ABER ich wurde danach per Mail kontaktiert dass Sie von unserem Kino gewohnt ist, dass wir immer die besten Filme zeigen. Eine Freundin von mir war auch in der Sneak und hat sich auch danach beschwert.

 

Mein Vater Ü60 fand ihn so lala, meine Mutter (auch Ü60) fand den Film gut.

 

Wir zeigen den Film im März im Rahmen der besonderen Auswahl, welche die Schiene Arthouse bedient.

 

Hat jemand die Zahlen/Ranking vom Wochenende? 

Link to comment
Share on other sites

Here we go again ... Do -Sa (3 Tage) - Ranking nach Umsatz 

 

1.   WO DIE LÜBE HINFÄLLT

2.   EINE MILLION MINUTEN

3.   ARGYLLE

4.   ELLA UND DER SCHWARZE JAGUAR

5.   THE BEEKEEPER

6.   POOR THINGS

7.   RAUS AUS DEM TEICH

8.   WONKA

9.   THE HOLDOVERS

10. AQUAMAN: LOST KINGDOM

 

Das gesamte Wochenende (Do-So) sollte bei ca. 1.300.000 Besucher liegen. 

  • Thumsbup 1
Link to comment
Share on other sites

Am 4.2.2024 um 08:47 schrieb chrisdae:

Holdovers hatten wir in der Sneak! Aufpassen! Ich denke das ist ein Film für älteres bzw. Arthouse Publikum. Einige jüngere haben den Film vorzeitig verlassen. Gut, das ist nicht unüblich bei einer Sneak ABER ich wurde danach per Mail kontaktiert dass Sie von unserem Kino gewohnt ist, dass wir immer die besten Filme zeigen. Eine Freundin von mir war auch in der Sneak und hat sich auch danach beschwert.

Echt? Kann mir kaum vorstellen, dass man den nicht mögen kann. Ich war gestern nochmal mit ein paar Bekannten drin (alle Anfang bis Mitte 20) und die waren alle komplett begeistert. Aber kommt vielleicht drauf an, was das Publikum erwartet. In Multiplex-Sneaks laufen (meiner Erfahrung nach) oft Actionfilme oder Thriller, dagegen ist The Holdovers dann evtl. etwas zu ruhig. Aber dass der generell nichts für jüngere Semester ist, kann ich mir nicht vorstellen. Gerade die Figur von Angus Tully hat auch für Teenager Identifikationspotential und die Themen sind trotz des 70s-Settings zeitlos.

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb stracki:

Echt? Kann mir kaum vorstellen, dass man den nicht mögen kann. Ich war gestern nochmal mit ein paar Bekannten drin (alle Anfang bis Mitte 20) und die waren alle komplett begeistert. Aber kommt vielleicht drauf an, was das Publikum erwartet. In Multiplex-Sneaks laufen (meiner Erfahrung nach) oft Actionfilme oder Thriller, dagegen ist The Holdovers dann evtl. etwas zu ruhig. Aber dass der generell nichts für jüngere Semester ist, kann ich mir nicht vorstellen. Gerade die Figur von Angus Tully hat auch für Teenager Identifikationspotential und die Themen sind trotz des 70s-Settings zeitlos.

 

Wir hatten den Film als traditionellen Überraschungsfilm für die Mitglieder unseres Betreibervereins, mit >450 Teilnehmenden.

Davon haben ca. 90 Prozent mit 1 oder 2 abgestimmt, wobei dieses Publikum immer sehr gut abstimmt - schließlich werden sie auch zu der Vorstellung eingeladen ...

 

Es gab eine einzige Rückmeldung, dass die Person sich von uns etwas "Anspruchsvolleres" gewünscht hätte.

 

Auffallend war, dass gerade Leute aus unserem Team, die ich als sehr cinephil einschätze, sehr begeistert vom Film waren, die weniger begeisterten Rückmeldungen kamen eher von Leuten, die einen mainstreamigeren Geschmack haben. Vermutlich funktionert das Spiel mit dem nostalgischen Look und dem Stil der 70er Jahre besser bei den Filmbegeisterten.

 

Mir war ja vor allem der jugendliche Hauptdarsteller Dominic Sessa zu alt - ihm nehm ich den 15-Jährigen nicht so richtig ab.

Link to comment
Share on other sites

vor 41 Minuten schrieb macplanet:

Vermutlich funktionert das Spiel mit dem nostalgischen Look und dem Stil der 70er Jahre besser bei den Filmbegeisterten.

Nicht zu vergessen, Tonformat ist 3.0

Die Surroundlautsprecher kann man solange zum Abstauben abschrauben 😀

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb tomas katz:

Nicht zu vergessen, Tonformat ist 3.0

Die Surroundlautsprecher kann man solange zum Abstauben abschrauben 😀

 

Jo. Die Angabe "30_4K" in der Benennung ist originell ...

 

Und der Film ist extrem leise abgemischt.

Vermutlich (im Gegensatz zu allen anderen Filmen) normgerecht?

Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten schrieb macplanet:

Mir war ja vor allem der

Hauptdarsteller Dominic Sessa zu alt - ihm nehm ich den 15-Jährigen nicht so richtig ab.

Das stimmt zwar einerseits, man sieht ihm halt an, dass er schon erwachsen ist. Aber andererseits passt das auch irgendwie zur 70s-Hommage. Wenn man sich Bilder aus der Zeit anschaut, wirken die Teenager von damals immer etwas älter, als sie sind, finde ich. 

Link to comment
Share on other sites

Here we go again ... Do -Sa (3 Tage) - Ranking nach Umsatz 

 

1.   EINE MILLIONEN MINUTEN

2.   WO DIE LÜGE HINFÄLLT

3.   ELLA UND DER SCHWARZE JAGUAR

4.   ARGYLLE

5.   THE BEEKEEPER

6.   RAUS AUS DEM TEICH

7.   POOR THINGS

8.   NIGHT SWIM

9.   WONKA

10. THE HOLDOVERS

 

Das gesamte Wochenende (Do-So) sollte bei knapp 1.200.000 Besucher liegen. 

  • Thumsbup 2
Link to comment
Share on other sites

Ich sehe beide eher als Mittelware an. Allerdings ist der Vorverkauf für die One-Love-Preview ganz ordentlich. Wir müssen allerdings aller Vorstellungszeiten mitnehmen, was mMn überflüssig ist. 
Aber was willste machen, Verleih ist König.

Für Madame Web findet der VVK für den Start morgen praktisch gar nicht statt.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.