Jump to content

Die LEICINA ist 60


Film-Mechaniker
 Share

Recommended Posts

Danke für den spannenden und ausführlichen Bericht.

 

Bei der Seite Philologisches wäre schön, wenn du die Einleitungsseite, aus der deine Zitate stammen, dazusetzen könntest. Dann wären deine Anmerkungen besser nachzuvollziehen. So bleibt das Gefühl, dass Teile aus dem Zusammenhang gerissen sind. Beispielsweise bezeichnet Handgriff ist nicht nur einen Haltegriff oder das Greifen mit der Hand sondern auch das Ausführen einer Tätigkeit. Leider gibt es die Anleitung, auf die du dich beziehst, nicht im Netz.

Link to comment
Share on other sites

Danke. Das fehlte mir.

 

Die Einleitung ist zwar wirklich Werbesprache, aber deine Kritik an den einfachen Handgriffen kann ich nicht nachvollziehen, es sei denn, man sucht sich bei den verschiedenen Bedeutungsmöglichkeiten der Begriffe die falschen heraus. Auch fehlte deiner Kirtik zum unnötigen Scharfstellen, eine Erwähnung des erläuternden Nebensatz, der die nötige Einschränkung enthält

 

 

Edited by Theseus (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

1937 gab es eine Vor-Leicina. Die ist auch nicht veröffentlicht worden. Wilhelm Schäfer: Amateurfilmgeräte von Leitz. In: 10 Jahre LEICA HISTORICA. Beiträge zur Geschichte der LEICA. Verein Leica Historica, 1985. In dem Artikel ist eine Abbildung des Gerätes, die ich mit Rücksicht auf das Urheberrecht nicht verbreite. So interessant ist es auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Hallo Simon,

toller Bericht zur Leicina, danke.

Ich habe zu den Leicina's Normal-8 Kameras eine Frage. Ich besitze zu den Kameras alle Anleitungen, aber keine Kamera. In den Anleitungen wird beschrieben, wie die Kameras rückwärts laufen können. Frage: Wie viel kann die Kamera rückwärts transportieren und wickelt sich der Film wieder auf die Vorratsspule ?

Danke für Antworten undviele Grüße

Dieter

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Der Handgriff erinnert an den der Minolta Minoltina 8. Bei der Minoltina wird der Handgriff nach vorne geklappt und schützt ebenfalls den Auslöser, zusätzlich auch das Objektiv und den CdS-Halbleiter, im Handgriff sind die Batterien untergebracht.

 

Freundliche Grüße

 

LCB

Link to comment
Share on other sites

  • 7 months later...
  • 2 months later...
  • 2 months later...
  • 2 weeks later...

Um es mit einem Filmtitel auszudrücken, der Schatten eines Verdachts bleibt. Beim Nachforschen der Heurtier-Kamera ist unklar geblieben, wann die FA 58 in den Handel kam, 1955 oder 1956. 1956 erscheint wahrscheinlicher. Es kann sich um Monate oder Wochen handeln zwischen ihr und der Arco.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.