Jump to content

Mulan direkt zu Disney +


walze

Recommended Posts

vor 13 Stunden schrieb Sebastian:

Er hat Probleme mit dem Drehbuch und der Inszenierung. Grundsätzlich werden gute Filme auch auf dem Smartphone

als gelungen empfunden, wenn die Dramaturgie stimmt. Gute Unterhaltung unterhält erstmal auf allen Medien. Die

Art der Präsentation verstärkt die Gesamtwirkung, daher wollen die Kinogänger dann ja diese Filme auch im Kino sehen

und nicht im TV.

 

Die Zuschauer gehen schon immer noch wegen der Handlung ins Kino und wegen ihren Lieblingsfiguren.

 

Z. B. Interstallar ist selbst auf dem Smartphone noch grandios, im 70/15 IMAX dann schlicht überwältigend.

Jeder Film den man nicht im Kino auf einer großen Leinwand sieht, sonden nur auf einem kleinen Bildschirm verliert 30 -40 %, seiner Wirkung.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb tomas katz:

Diese Kritik scheint es dann ganz gut zu treffen:

https://www.spiegel.de/kultur/mulan-startet-auf-disney-disneys-staatstragende-rebellin-a-00c9e7d6-3611-4525-8c81-50b00e511f7f 

 

Ich hatte auch selbst schon bei der Präsentation den Eindruck, dass der Film für den asiatischen/chinesischen Markt gemacht wurde.

Das passt super, danke! 🙂

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...
Am 21.9.2020 um 15:35 schrieb HAPAHE:

Ich denke mal die Frage kannst du dir nur selbst beantworten.

Was der eine gut findet muss dem anderen noch lange nicht gefallen 😉

Genau das ist meine persönliche Meinung zum Thema.

Ich habe das Original noch damals gesehen und jetzt die neue Version. Ich muss ehrlich zugeben, dass der Original-Film finde ich persönlich sympathischer. Aber so bin ich mit König der Löwen. Es war ein der Lieblingsfilms von mir damals und wenn ich das Rework im Kino angeschaut habe, war ich so enttäuscht. Aber wie gesagt, es ist nur meine persönliche Meinung. Wir alle haben einen anderen Geschmack, wir müssen nicht immer einverstehen.

LG

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.