Jump to content

MGM-Studios vor Verkauf


Recommended Posts

Posted (edited)

Wie gerade bekannt gegeben wurde, stehen die MGM Studios, kurz vor einen Verkauf an Amazon.

Der Kaufpreis soll 9Mrd Dollar betragen.

Von MGM wurde / wird u.a. die James Bond Reihe Produziert aber auch der Hobbit und andere Titel kamen aus deren Schmiede.

Es wird also deutlich, dass, der Medienmarkt sich immer weiter konzentriert. Schon wahnsinn, was da so für Gelder für Unternehmen bezahlt wird..

Krass, dass  sich damit Amazon auf einen Schlag etwa 5.000 Filmtitel für seine Amazon Prime Plattform sichert.

 

Pressemeldung von Blickpunkt Film:

https://beta.blickpunktfilm.de/details/460403

Edited by Kinobetreiber (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Nicht gut für uns.

 

Aber mit dem kommenden Bond hat das wohl nix zu tun. Ohnehin muss der Deal erst noch von den Behörden abgenickt werden. Da sollte man sich zwar nicht viele Hoffnungen machen, aber es wird sicher noch was dauern.

 

Glaubt man dem hier, wird der Bond auch in USA noch in den Kinos starten:

 

https://deadline.com/2021/05/amazon-mgm-theatrical-distribution-no-time-to-die-film-slate-1234762211/

 

 

Edited by carstenk (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Nähme mich auch Wunder. Zumal die meisten Titel ja schon jetzt tausendfach über Amazon laufen, als VHS, DVD, Blueray. Das MGM Studio hatte schon zig Besitzer, keiner wurde wirklich glücklich damit.

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Was will ein Streamingdienst mit einem Repertoire-Katalog? Kann doch kaum die Frage sein.

 

https://www.heise.de/news/Amazon-uebernimmt-US-Filmstudio-MGM-6054783.html

 

Ausserdem kriegen sie den brüllenden Löwen kostenlos dazu. Und damit nen roten Teppich bei den Oscars für den Päckchenverschicker und Lohndumper.

 

Bei dem was Amazon auf der hohen Kante hat, ein Taschengeld.

Edited by carstenk (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb carstenk:

'James-Bond-Filme kommen auch weiterhin ins Kino

 

Das wäre womöglich nicht der Fall gewesen, hätten sie nicht die 50%igen Rechte an der Reihe. Als Zugpferd hätte Amazon dies möglicherweise für die Kundenaquise seines "Prime"-Dienstes genutzt.

Das ist zuerst einmal gut für uns Kinos. Fraglich ist jedoch, wie die zukünftigen Vertragsdaten zwischen den Produzenten und Amazon aussehen werden. Werden Bond-Filme kinoexklusiv oder parallel im Streaming ausgewertet? Dazu steht ja nichts?! Halte ich aber für wahrscheinlich. Ist halt auch wieder nur "Glaskugelschauen".

Freut mich zumindest, dass (vorerst) an einer Kinoauswertung festgehalten wird.

 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb pesinecki:

Das wäre womöglich nicht der Fall gewesen, hätten sie nicht die 50%igen Rechte an der Reihe. Als Zugpferd hätte Amazon dies möglicherweise für die Kundenaquise seines "Prime"-Dienstes genutzt.

Das ist zuerst einmal gut für uns Kinos. Fraglich ist jedoch, wie die zukünftigen Vertragsdaten zwischen den Produzenten und Amazon aussehen werden. Werden Bond-Filme kinoexklusiv oder parallel im Streaming ausgewertet? Dazu steht ja nichts?! Halte ich aber für wahrscheinlich. Ist halt auch wieder nur "Glaskugelschauen".

Freut mich zumindest, dass (vorerst) an einer Kinoauswertung festgehalten wird.

 

Klar kommt ein Bond weiter ins Kino. Die Ticketeinnahmen finanzieren solche Blockbuster, das Budget soll bei 250 Millionen Dollar gelegen haben. Das bekommst du nicht durch Prime Nutzer gestemmt und das bekommt keiner als "Marketing" verkauft. Ob und wie lange er exklusiv kommt ist die spannendere Frage.   

Link to comment
Share on other sites

vor 38 Minuten schrieb Cremers Claus:

James Bond sind doch in letzter Zeit alle von Columbia Pictures Sony.

 

 

In Deutschland, ja. Aber auch nur noch der jetzige.

Im übrigen spielt der verleiher keine Rolle - vielmehr das Produktionsstudio. 😉

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb preston sturges:

 

Der Jetzige (Keine Zeit zu sterben) ist bei UNIVERSAL nicht mehr bei Sony.

 

Da merkt man, dass man schon sieben Monate kein Kino mehr gemacht hat. Stimmt! Sorry. 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.