Jump to content

Harry Potter Pause?


Recommended Posts

Hallo!

Habe gerade mit Warner telefoniert und es wurde mir mitgeteilt, das es keine Pause bei H. P. 2 gibt. Irgendwie schlecht fürs Buffet, oder? Falls doch wer eine Pause macht, kann er mir bitte mitteilen, wann diese ist?

Thx Mike

Link to post
Share on other sites

Hallo Mike,

 

wir werden aus technischen Gründen bei 8 Akten nach dem 4. Akt und bei 9 Akten auch nacht dem 4. Akt eine Pause machen. Ausserdem haben wir extra "Pause"-Film bestellt für die Pause.

 

Wenn jemand weiss wieviele Akte Harry Potter II hat, bitte mal posten.

 

Und da wär noch:

 

Wie fangt ihr die Pause bei euch im KINO an und wie und womit beendet ihr sie?

 

Gruß

 

Ciniwa

--

Wer viele Fragen stellt, bekommt viele Antworten!

"Nur ein Bauer-Projektor ist ein guter Projektor!"

Link to post
Share on other sites

Original von Ciniwa:

... Wenn jemand weiss wieviele Akte Harry Potter II hat, bitte mal posten.

 

Hallo,

 

laut IMDB ist HP 2 161 Minuten lang (=4390 Meter). Ergibt bei normaler Aktgrösse rechnerisch 7,3 Akte. Kannst also mit mindestens 8 Akten rechnen.

 

Gruss TAZ

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich kann nicht ganz verstehen, wieso in manchen Kinos Filme mit Pausen vorgefuehrt werden, obwohl sie der Regisseur nicht vorgesehen hat.

Technische Unzulaenglichkeiten koennen doch wohl kaum der Grund dafuer sein, denn wenn man mit einem Teller arbeitet, wird, da moderne Filme auf Polyesterunterlage kopiert sind, mit hundertprozentiger Sicherheit alles auf einen Teller passen. Beim Spulenturm laeBt man schlimmstenfalls den Film auf der Spule entsprechend ueberstehen (funktioniert problemlos, habe ich auch schon oft gemacht), und falls jemand noch mit Ueberblendung, seien es 600- oder 1800m arbeitet, fuehrt er halt entsprechend mehr Ueberblendungen durch.

 

Der einzig wirkliche Grund, den ich an dieser Stelle fuer willkuerliche Filmunterbrechungen ausmachen kann, ist die Profitgier mancher Kinobetreiber, die sich durch derartige Aktionen einen erhoehten SueBwaren- oder Getraenkeumsatz erhoffen.

 

Wenn ich als zahlender Gast allerdings einen bereits ohnehin erhoehten Eintrittspreis aufgrund des sogenannten "Ueberlaengenzuschlages" bezahlen sollte und dazu auch noch irgendwann rabiat aus der Handlung mittels einer Pause herausgerissen wuerde, lieBe ich mir das garantiert nicht bieten !

 

GruB

 

Joerg

Link to post
Share on other sites

Wozu die Pause wirklich da ist wissen wir doch alle. ;)

Allerdings fand ich sie bei HdR nicht so störend, eher im Gegenteil, ein bisschen Beine vertreten und auf's WC gehen ist schon OK. Und kaufen muss man ja nicht's.

Ohne Pause empfände ich Filme wie "Das Boot" DC im Kino als Zumutung.

Link to post
Share on other sites

Natürlich ist es schöner, Filme in einem Stück zu spielen!!!!!!!

Aber erstens ist es wirklich besser, bei einem Kinderfilm dieser Länge eine Pause zu machen, und zweitens können wir uns als kleineres Kino es nicht erlauben, keine zu machen. Wir haben in der Woche nur 2 und am WE 3 Vorstellungen. Da geht uns der Umsatz von einer Vorstellung pro Tag flöten. Ausserdem müssen wir hier neben einem MultiplexX bestehen...

... was uns bis jetzt ganz gut gelingt!!

 

Die Pause in der 76. Min. (bevor es schneit) halte ich auch für sehr geeignet.

 

Thowaki

Link to post
Share on other sites

Hallo!

Ich habe HP2 auch vor der "Winterszene" geschnitten. Das Problem ist nur, da ich einen Pausenfilm einsetzen sollte habe ich ein Stück der Melodie der nächsten Szene auf (wie bekannt: erst Tonspur dann Bild) meinem Pausenfilm. Das hört sich natürlich blöd an wenn da PAUSE steht und im hintergrund noch ein paar Sekunden Weihnachtsmusik läuft. Aber viel weiter früher kann ich auch nicht schneiden! Ein Freund meinte ich solle einen ca. 2cm schrägen Strich auf die Tonspur malen um so den Ton langsam auszublenden - was mache ich aber wenn ich SRD-EX spiele????

 

Micha:dance1:

Link to post
Share on other sites

Hi Michel,

setze doch die erste Folie vor die letzte Szene (Szene mit dem Kopf des Zauberes) und mache damit nicht nur das Licht an, sondern blende auch den Ton damit weg, oder wenn due dts spiels, dann schalte zumindest auf ein analogton Format um den ewigen Nachlauf des dts Players zu umgehen.

 

Für dts Spieler gibts noch ne schönere Methode:

Lasst doch von der Letzten Szene (die mit dem Kopf des Zauberers) die Letzten 1,5 m mit an den zweiten Teil.

Die Aufblendfolie setzt aber so, dass erst mit der Schneeszene aufgeblendet wird. Der dts Player setzt normalerweise ein sobald er einen Timecode bekommt, also unabhängig von der Aufblendung. So müsstet ihr dann sofort beim Aufblenden Ton haben.

 

Gruß Guido

Link to post
Share on other sites

Hi,

 

 

eure Problem möchte ich auch mal haben :) :) :) :) :) *läster* da wir ein Multiplex OHNE Automatisierung sind, haben wir keine Problem mit der Pause: Bei der Klebestelle zum "PAUSE" Logo den

Stummknopf gedrückt, da gibts kein Problem :)!

 

 

Gruß

 

 

Ciniwa

 

 

PS.: Manchmal zahlt es sich halt aus, mit alten-Maschinen :)

--

Wer viele Fragen stellt, bekommt viele Antworten!

"Nur ein Bauer-Projektor ist ein guter Projektor!"

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.