Jump to content

Neulich an der Kinokasse...


Jens-D

Recommended Posts

Gast: "Hallo, ich möchte gern zwei Karten für den neuen Film mit Mr. Bean!"

Kasse-Mitarbeiter: "Johnny English!?"

Gast: "Nein, in deutsch!"

 

Manchmal ist nichts lustiger als der Alltag...

 

:lol: :lol: :lol:

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

am lustigsten waren die 15jährigen girlies bei Fickende Fische

z.B. einmal den film mit den fischen. Kollege: Welchen Film? Kundin: Fickende Fische hihihi...

oder:

einmal saal 2 bitte. kollege: da laufen heute noch viele film in dem saal, welchen film wollt ihr sehen? Antwort siehe oben

Link to comment
Share on other sites

Hier einige amüsante Variationen, die es bei uns gab:

 

"Zweimal "Catch me if you fall"". / "Einmal "Catch me as you can""

"Ich würde gerne in den neuen Film von Hatsch Grant" (Chef zum verlieben)

"Ich hab reserviert für "Bowling in Kolumbien""

 

und einiges mehr. Wenn man sowas hört, macht der Kinoalltag noch mehr Spass.

 

 

Leonard

Link to comment
Share on other sites

"hätte gerne einen Sitz im Saal 1"

"Kaufen oder wie?"

"Nein, eine Karte für die Mitte"

"Bei uns gibts keine Platzkarten"

"Na dann bitte nicht so nahe am Fernseher und nicht zu nahe an der Kamera"

 

tststs

Link to comment
Share on other sites

Hätte da noch folgendes:

 

Gast (an der Kasse): "Bitte eine Karte für (...), wenn es geht ganz hinten."

Kassierer: "Wie wär's mit letzter Reihe, Mitte?"

Gast: "Geht es nicht noch weiter hinten?"

:lol:

 

Vielleicht wollte der sich ja mit 'nem Stuhl neben den Projektor setzen... :mrgreen:

Link to comment
Share on other sites

@jens-d

hm, an und für sich ist das möglich, weiter hinten zu sitzen als in der letzten reihe. in einem unserer säle gibt es dank einer architektonischen meisterleistung 3(!!!) letzte reihen.

 

Leonard

Link to comment
Share on other sites

ja, das wär auch ein spass.

ganz aktuelle versprecher der zuschauer:

 

"zweimal Johnny fish bitte"

 

oder mein momentaner liebling:

 

"Ich brauche vier Karten für Johnny Cash; der läuft doch jetzt, oder?"

Da kommt doch Freude auf an der Kasse, wenn man sowas hört.

 

 

Leonard

Link to comment
Share on other sites

"Stimmt den Typen kenn ich". Jonny Cash hatte am Anfang des Jahres einen grossen Erfolg mit seinem neuen Film "Reign of Fire" (da wird schwer im Feuer getanzt) und befindet sich gerade in der Postproduktion seines neuen Streifens "Bridge Over Troubled Water", bei dem es um den taiwanesischen Brückenbau in Zeiten des Aufstandes von Mame Tau (1635) geht. "Karte kaufen" :wink:

Link to comment
Share on other sites

Hi Leute

Bei uns kommt es regelmäßig vor, dass an der Theke eine kleine Pommes bestellt wird. Wenn dann die Antwort kommt: Mit Ketschup oder Majo; wird man ganz blöd angesehen bis der Kunde (meist Kinder) ihren Fehler bemerkt haben. Ist aber immer wieder lustig.

Gruß

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

da gab es aber auch die Kassierein, die ob ihres Lebensalters keinen Englischunterricht genossen hatte.

" Lippsie noff"

Nun, es war "Acopalypse Now"

Demnächst in diesem Theater.

Link to comment
Share on other sites

Neulich im Kino...

 

... sind die grünen Dinger auf den Takkos (Nachos) Peperoni oder Gurken?

... dann einmal Chips mit Ketchup!

... einmal Powerade Grün (Iss Citrus nun Gelb oder Grün?)

... einmal Powerade mit Schlumpfgeschmack (Blau?!?)

... einen Liter Popcorn bitte.

... eine Tüte Cornflakes

 

 

Guido

Link to comment
Share on other sites

:arrow: Eine Flasche Pommes bitte

Wie bitte?

Ja, eine Flasche Pommes!!!

Gibt es hier nicht!!!

Keine Pommes?

Nein, nur Popcorn und Chips und Nachos.

Dann eine Flasche Chips... :lol: :lol: :lol:

Link to comment
Share on other sites

ok ok...dann geb´ich auch noch einen...

 

frage: welcher film läuft denn bei ihnen?

antwort: gar keiner

frage: wieso...ist denn das kino noch zu?

antwort: nein

frage:ja dann muß doch schon was an filmen laufen bei ihnen

antowrt: nein, aber wir zeigen schon welche...laufen können die nähmlich nicht....OUPS

Link to comment
Share on other sites

Gerade gestern abend bei UniFilm passiert:

Kunde: Bitte zwei Karten

Wir: Macht vier sechzig

Kunde schaut ein wenig komisch und legt einen Fünfzig-Euro-Schein hin und schaut nach einem Zehn-Euro-Schein.

Wir: Nein, nein, vier Euro sechzig, nicht 64 Euro

Kunde freut sich

 

Der hätte doch glatt die 64 Euro gezahlt, warum sind wir nur so ehrlich ...

Link to comment
Share on other sites

Bei uns gab es auch mal einen älteren Herren, der davon überzeugt war, für einen Film (Herr der Ringe in diesem Falle) zwei Karten zu brauchen. "Sind 14 Euro wirklich zu viel ?" naja wir überzeugten ihn dann schließlich ein Tickte zurückzugeben.

Link to comment
Share on other sites

Wie wär's damit:

 

Zwei Typen laufen an einem THX-Plakat vorbei.

Meint der Eine zum Anderen: "Ey Man, gucken wir THX, geile Film!"

 

:itchy:

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.