Jump to content

Kinomänchen

Mitglieder
  • Content Count

    121
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Kinomänchen

  1. naja den Katastrophenfalls das scheuen die Politiker normaler weise wie der Teufel das Weihwasser , weil wenn es soweit kommt steht der Staat für sehr vieles Grade ( unabhängig von sondertöpfen etc pp) und das versucht man zu vermeiden ohne das ausrufen kann man sich halt großzügig zeigen ohne wirklich Verantwortung zu übernehmen ( so in etwa hat man mir das zu meinen aktiven THW Zeiten erklärt zetzt bin ich eh nur noch , wegen der Dialyse , Büro Reserve Reserve Helfer 🙂 )
  2. Es kann Schnell gehen ich bin seit 2 Jahren Dialyse Patient und heute morgen um 6 Uhr im Centrum wurden alle ,, wo es noch vertretbar war eine Dialyse zu überspringen , nach dem Test nachhause geschickt da einer unsere mit Waschbären trotz Ermahnung (wenn sie Fiber haben bitte zuhause bleiben Pfleger kommt mit Test zu ihnen) am Samstag bei der Dialyse war und heute morgen ins Krankenhaus eingeliefert wurde … Ist dann ein super Gefühl im Grunde nicht zu wissen ob der Bettnachbar der aufgrund einer Lungen Erkrankung eh immer am husten und schnaufen ist (und bei jeder Gelegenheit die eh vorg
  3. Naja Zum WC geht's durch den Saal ….. Und wenn von 100 Leuten im Saal 10 noch mal rauskommen für Nachschub ist doch ok , die machen nicht halb den aufstand den die Zuspätkommer anzetteln, was so sehe ich es stört sind die Leute die nach 30 min + kommen und dann natürlich auf ihre gebuchten plätze bestehen ( der üblich Krawall im Saal weil " DAS SIND ABER UNSERE PLÄTZE" oder die "schau mal da hinten mitte mitte ist noch was frei " ) ich bin noch aufgewachsen in Zeiten da war um 20:30 Filmstart und die Saal Tür war zu egal ob du ne karte schon 14 tage oder 1 stunde vorher gekauft hast und
  4. Ist die karte schon gekauft und unter 30 Minuten lassen wir sie noch rein mit dem Hinweis erster freier platz bitte setzten da nach Start des Hauptfilms alle reservierten plätze verfallen sind die karten noch nicht verkauft lassen wir auch keinen mehr rein ( wobei kommt sich drauf an wie ehrlich der Verspätung Grund alles nach 30 Minuten ist halt reine Diskussion und Angebot die karte in einen Gutschein umzuwandeln und halt ein gratis Popcorn ( Zuckerbrot und peitsche )
  5. Unterschrieben … ist doch irgendwie Ehrensache
  6. könnte das sein :https://www.volksstimme.de/lokal/schoenebeck/verkauf-barbyer-kino-kommt-unter-den-hammer http://filmtheater.square7.ch/wiki/index.php?title=Barby_Lichtspielhaus,_Lichtspiel-Palast
  7. Lieber LuxVox hab ebbend in der bucht einen Franzosen gesehen der verkauft ne AP20 von 2011 für 4500,- also getreu dem Motto probier's ? eventuell springt dort ein Heimkino Freak mit etwas mehr Geld ( also mehr wie ich ? ) an und kauft ihn dir ab .. ansonsten frag doch mal bei diversen Kino Technikern an eventuell braucht einer einen gebrauchten für einen Kunden und ihr könnt euch auf eine für beide Seiten gute Lösung einigen ( das wäre jetzt meine Idee)
  8. Jap leider nur der Verkäufer hatte etwas dagegen das ich das gerät bei ihm abhole und dort bezahle ( war ein Herr angeblich aus der nähe von Garching ) er wollte nur versand und Bezahlung Peer Überweisung auf ein Österreichisches Konto da werd ich dann vorsichtig und verzichte lieber auf einen vermeintlich schnapp bevor ich im besten falle für 900 euro Elektro Schrott kaufe und die DMA8Plus und die cp500 lösung ist für meine zwecke noch ganz ok ( ist ja nur zum basteln und fürs Hobby)
  9. gute frage neu liegen die z.Z. irgend wo bei 3500/4000 € gebrauchte cp500 je nach dem um die 300 bis 500 € je nach Bestückung ,letztens ( ist jetzt auch schon 8 Monate her) wurde mir eine mit neuem Netzteil und angeblich aktueller Firmware für 900 € angeboten war mir aber für meinen privaten Einsatz dann doch zu teuer und Fummel weiter mit cp500/dma 8+ Hardware rum
  10. ich glaub da brauchen wir uns noch einige zeit keine Gedanken mehr machen erst an dem tag wo son Groß TV soviel kostet wie die Kombination "BEAMER" und Bildwand ( oder günstiger ) und somit für jeden Kino Betreiber bezahlbar ( oder erwirtschaftbar ) wird … bis dahin dürfen wir noch ein bisserl mit dem Schärfe und Kontrast regler spielen ?
  11. Als Gelernter Heizung und Lüftungsbauer gebe ich dir den rat such dir eine Firma aus deiner Region ( nichts überregionales wie GEA und co auch wenn die eventuell etwas günstiger sind im aufbau dafür kostet aber jeder "Besuch" extra und ich kenn kaum eine Anlage die auf anhieb richtig läuft ) Wende dich dafür am besten an den Gas wasser Sch.. Installateur deines Vertrauens ( die wissen meist welche firmen was taugen) oder suche nach einem Planung Büro aus dem SHK Segment die machen dir die Planung und haben auch die passenden firmen an der Hand ( würd gerne mehr helfen aber seit meinem Tec
  12. Ja aber das nach kleben ist jetzt nicht so schlimm solang noch genug "Fleisch" über ist ( was aber leider nicht immer der fall ist ? ) mit genug Übung erkennt man im nachhinein keinen unterschied zwischen Original und Nachgearbeitet ( wobei meist im Kopf Bereich hat sich bei uns eh zum teil der Stoff vom Polster gelöst aber nach 35 jahren macht man halt nur mit neu Bezug oder neu kauf was vernünftiges)
  13. was immer gut funktioniert war bei uns ein Gemisch aus fettloser und Teppich/textil Reiniger von becher ging recht gut auch ohne Reinigung gerät , seit einiger zeit hab ich mir noch von Kärcher nen kleinen Teppichreiniger ( um die 230 euro plus polster düse) geholt und nutze das Gebräu nun verdünnt und es klappt immer noch wunder bar
  14. :-) gerne hab mir jetzt mal nach Jahren den Plottens Anfang der Woche alles für den Siebdruck bestellt ( plotten ist zwar grade bei flockfolie für t-Shirt optisch schöner aber auch ne heiden arbeit beim entgitern) grade um mal schnell ( naja ist ja relativ ;) ) mal Shirts mit aktuellen Motiven zu gestallten ( beim Großhändler zahlt man für eine gute Shirt qualli so um die 2 euro pro Shirt) ich sende dir gleich mal meine E-Mail peer PN ;)
  15. könnte man nette Mitarbeiter T-Shirt mit machen … muss ich mal probieren die tage
  16. Ja Eis ist da immer so eine Sache wir hatten zeitweise nur noch Eis Konfekt im Angebot und hatten dann parallel im Sommer eine Aktion mit dem örtlichen Eis Italiener ( ich glaub 50 Pfennig oder so bei vorlage der Eintrittskarte) und ich muss sagen gefühlt war der Umsatz höher ( direkt kommuniziert an der Kasse und damals noch per Dia) Mann war schneller durch die Leute mussten nicht stunden überlegen um dann doch sich aufs Konfekt zu einigen . Nach dem wir dann wieder das komplette Langnese Sortiment drin hatten ging der verkauf im Saal zurück :( . Was wir damals mal mit unserem Ita
  17. ich weiß nicht machbar .. aber theoretisch sollte man mit der Eisbude um die ecke zusammen arbeiten .... wie gesagt wirtschaftlich und von der Logistik nicht machbar ( ich mein wer stellt sich schon ne Eis Theke mit x Sorten in die Bude und dann das Problem mit den Resten und dem EK)
  18. wenn du noch den Hersteller kennst kannst du dort Ersatzteile bekommen(meist bei figueras kein Problem) grade die federn tauschen ist bei den meisten recht einfach und wenn man die ersten zwei bis drei gemacht hast eine Sache von 5 Minuten ich hab damals bei uns die Stühle überarbeitet , neu bezogen federn getauscht ne Woche lang jede nacht 3 stunden ganz gemütlich und 180 sitze parkett waren wie neu ( nagut 10 stück musste ich noch mal beziehen aber ich bin ja auch kein Polsterer )
  19. du meinst das !? http://www.film-tech.com/ubbpics/ubb1443.pdf
  20. Ich hab das immer so gehandhabt das ich , bei Internet Bewertungen, sachlich meine Sicht hingestellt habe . und die leute eingeladen haben sich selbst ein bild zu machen .. einige Kritiken habe ich dann als Grund genommen vor ort ne art Werbung draus zu machen so nach dem Motto wer findet das dieses und jenes sch... ist bekommt was auf´s maul ähh haus und das hat erstaunlich gut geklappt also im positiven sinne das sich dann sogar Kunden sich der negativen Kritik angenommen haben
  21. :) bis auf den bierkasten ist das doch normal je nach Film sah es bei uns schon schlimmer aus ... leider ( mein nummer eins war da das mit Popcorn,cola,nachos und soßen nachgebaute Schlumpfdorf mit see und Sumpfgebiet alleine das entkleben der zwei reihen Teppich hat mich die ganze nacht gekostet )
  22. Also auch nur Selten eine Problem was , und da gebe ich den Kollegen hier recht, nervt ist das bei Filmen die neu im Programm sind (ja auch Nachspieler) die kdm´s zu 80% immer erst zum Donnerstag 0:01 gültig sind ,denn so Leute wie ich die gerne mal vorher reinschauen (die ersten 5 Minuten und dann den abspann um Lautstärke und Saal Musik abzustimmen) sind dann gezwungen entweder solange im hause rumzuschleichen oder das donnerstags morgens zu machen( was ja dann auch eher ein Luxus Problem ist)
  23. Also ein bekannter war zufällig die tage vor ort und er meinte es wäre sehr nett aber er meinte auch als reguläres (Selbst Arthouse) Kino gibt er dem ganzen keine lange dauer eher als wochenend oder Hobby Kino da es doch eher an eine Zahnarzt Praxis mit China Popcorn Automaten erinnert . mal davon ab rollten sich mir im ndr beitrag die nägel auf ........
  24. ne der hat einfach seinen FB post kopiert hat es ja erst heute reingesetzt (oh sorry muss ja jetzt schon sagen gestern) das einzige was schade ist sind die Motoren der türme sind alle General überholt ( neu lager , kohlen usw) ca 3 Monate bevor wir da zugemacht haben ..... ich hab meine fp30d/E mit Elektronik geschenkt bekommen (insgesamt 3 stück mit 6 kw Lampenhäusern , Gleichrichter und 60 objektive) :-) aber wer meint
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.