Jump to content
Guest_Rudolf 51

Raritäten bei Ebay

Recommended Posts

Dem, Rudolf, ist nichts hinzuzufügen.

 

Leider können sich halt offenbar nicht alle an ihrem Hobby erfreuen -- einige sind gehemmt aus Angst vorm Morgen, andere verzetteln sich in Neid und vermeintlicher Optimierung ihrer Ausrüstung.

 

 

Futterneid ! :razz: Lustiges Wort (bei Enten z.b.)

 

Welche Kameras sind den 'Neid-Gefärdet' oder 'Beneidungs-gefährdet' ?

 

Bolex ? Arri ? Oder welche . . . . . oder Kerns ? ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ziemlich große Nachfrage für einen Normal8-Projektor

 

Allerdings . . . und preislich auch nicht ohne . . .

Der sieht aber wirklich noch sehr gut aus und reicht für die nächsten 100 Jahre

Bin immer wieder erstaunt was es alles gab und noch gibt, schier unerschöpflicher Nachschub

Bei diesem Film Hobby kann jemand ja Haus und Hof verlieren wenn er richtig Blut geleckt hat ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da kommt noch viel mehr auf den Markt, wenn dereinst die alten Gerätesammler ihren Löffel abgeben. Die meisten sind ja inzwischen in einem Alter, wo es dann ganz plötzlich passieren kann. Die Nachkommen werden das ganze Zeugs dann flugs bei eBay verhökern... es kommen gute Zeiten...

 

Wenn man dann noch alle Sparmassnahmen berücksichtigt, die es da so gibt, ist filmen eigentlich schon fast wieder billig...

 

- Kassetten ab Rollen selber befüllen...

- Selber entwickeln...

- meiner Analogisierungstheorie folgen...

- Allenfalls auf SW umsteigen...

- Sammelbestellungen...

- Mehrwersteuer einsparen... (man darf mich fragen, wie man das macht...)

 

Rudolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ziemlich große Nachfrage für einen Normal8-Projektor

 

Sieht aus, als ob da ein paar Kumpels ordentlich schieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest renehaeberlein

Bestimmt das sich welche Gegenseitig hochbieten um einen guten Preis zu erzielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bolex Paillard H8 Reflex 203,99 €

 

Da konnte sich jemand freuen . . . leider ging nur eine Selbstabholung ?

Behörden können ja extrem eng sein, hier mal zum Vorteil des Ersteigenden

An der hatte ich nämlich auch Interesse aber angeblich ging es nicht mit Versand

 

post-82372-0-65721700-1364732032.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Olaf,

 

Sei froh, hast du kein Geld für diese Kamera ausgegeben, du hättest damit grosse Probleme bekommen. Da hast wirklich nichts verpasst...

 

Wie ich darauf komme...? Wo ist denn da der Reflexsucher...? Hat wohl jemand abmontiert. Auch hat diese Kamera keine verstellbare Sektorenblende. Interessanterweise hat die Kamera aber die flache Basis, was irgendwie nicht zum Revolver ohne Verst. Sekt. Blende passt.

 

Das ist eine aus irgendwelchen Einzelteilen zusammengewurstelte Kamera, der ich gar nicht über den Weg traue. Okay, die drei Scherben wären es wert gewesen, aber eben, sind das RX oder non-RX Linsen...? Fragen über Fragen...

 

Rudolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

 

Das ist eine aus irgendwelchen Einzelteilen zusammengewurstelte Kamera, der ich gar nicht über den Weg traue. Okay, die drei Scherben wären es wert gewesen, aber eben, sind das RX oder non-RX Linsen...? Fragen über Fragen...

 

Rudolf

 

Nein, das sind wohl non-RX-Linsen.

 

Ja, das Geld (200,-) wären sie wert gewesen, es sind schöne Linsen.

 

Frage: Ist das überhaupt eine RX-Kamera ? Sieht er so aus, wie eine Non-RX aus den 50ern.

 

Dann noch eine allgemeine Frage: Wie viel sind die Bolex-Sachen eigentlich objektiv gesehen wert, im 'normalen' Zustand ?

 

Mich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sei froh, hast du kein Geld für diese Kamera ausgegeben, du hättest damit grosse Probleme bekommen . . .

 

Rudolf, das stimmt, der Reflexsucher Aufsatz fehlt . . .

Vielleicht haben die noch andere Teile rumliegen gehabt ;-)

Aber die 3 Optiken sind alle von Schneider, daher mein Interesse

Die hätten bestimmt (sicher bin ich nicht) gut an meine Pathe gepasst :-)

Günstiger kann ich keine 3 Optiken bekommen und hätte mal die Bolex getestet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rudolf, das stimmt, der Reflexsucher Aufsatz fehlt . . .

 

 

warum seid Ihr überhaupt so sicher, dass es sich um ein RX handelt ?

 

Ich hab eher den Eindruck, es ist eine Non-RX, bei der nur der kleine 'Scharfstell-Behelfs-Enstellsucher' oben drauf fehlt.

 

Mich

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Aaton11

Rudolf, das stimmt, der Reflexsucher Aufsatz fehlt . . .

Vielleicht haben die noch andere Teile rumliegen gehabt ;-)

Aber die 3 Optiken sind alle von Schneider, daher mein Interesse

Die hätten bestimmt (sicher bin ich nicht) gut an meine Pathe gepasst :smile:

Günstiger kann ich keine 3 Optiken bekommen und hätte mal die Bolex getestet

 

Hallo,

ich habs Dir schon mal gesagt (eigentlich müßtest Du es selber wissen): Bevor Du die Objektive am Revolverkopf Deiner Webo einschrauben kannst kommt eine ausgefräste Vertiefung. In selbige muß das Objektiv mit seinem Außendurchmesser reinpassen, dann erst kannst Du mit Schrauben beginnen. Die genauen Daten hierzu stehen in der Pathé Bedienungsanleitung. Und wie ich das beurteile sind diese Objektive im Durchmesser zu groß. Und auf dem Pathé Objektivrevolver geht es eng zu - das sagte ich auch schon mal.

Und jetzt erklär mir mal eins: Schneider lieferte an Pathé auch Objektive. Und warum glaubst Du daß die Schneider Objektive an der Bolex "anders" sind?

Du machst solange bis Du auf die sprichwörtliche Schnauze fällst - aber das ist Dein Bier.

Aaton

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du machst solange bis Du auf die sprichwörtliche Schnauze fällst . . .

 

Falle ich nicht . . . habe sie ja nicht gekauft ;-)

Und ausserdem habe ich schon ein passendes :smile:

Kannst mir auch mal gratulieren . . .

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Und jetzt erklär mir mal eins: Schneider lieferte an Pathé auch Objektive. Und warum glaubst Du daß die Schneider Objektive an der Bolex "anders" sind?

Du machst solange bis Du auf die sprichwörtliche Schnauze fällst - aber das ist Dein Bier.

Aaton

 

So Schatz, ich habs jetzt extra nal ausprobiert: Die alten Schneider´, die an alten Non-RX Kameras sind (wie wohl die auf dem Bild), passen an der Pathe !!

 

Ich habe sie eben auf meine BTL getan und es geht ! Sie lassen sich ohne Probleme anschrauben, liefern durch den Sucher scharfe Bilder und man kann auch unendlich einstellen.

 

Mich

 

Aaton11, wo ist den der Unterschied zwischen Schneider für Non-RX-Bolex und Pathe ? HAst Du ein Foto davon ?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe sie eben auf meine BTL getan und es geht ! Sie lassen sich ohne Probleme anschrauben,

liefern durch den Sucher scharfe Bilder und man kann auch unendlich einstellen . . .

 

Ich hatte es im Urin . . . die hätten gepasst . . .

Die aufgeschraubten Filter lassen auch saubere Optiken vermuten

Nun gut ... weg ist weg ... wer weiss wozu das gut war, sagte mein Vater immer

 

@ Mich - hast du auch Kern Optiken die du mal an der Pathe testen kannst ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Aaton11

Hallo,

nur weil hier ein paar ganz Schlaue debattieren: Ich hab das Originalangebot nochmal aufgerufen - die von Pathé vorgeschlagene Objektivbestückung ist (bei Superacht)

10, 16 und 50mm.

Die verkaufte Kamera hatte 25mm, 50mm und 75mm. Sowas möchte ich nicht mal an einer 16mm Kamera.

Und jetzt gehts wieder los mit den Kern Optiken an der Pathé...

Aaton

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach herrje... wenn bereits die Eier schlauer sein wollen als die Hennen... *lach

 

Es ist Ostern, befasst euch mit Eiern, nicht mit mit Kernen... schon gar nicht mit RXigen... die passen eh nicht... fehlt ja eben das Prisma bei den Pathes...Die RX Kerne sind nicht umsonst speziell für die H Kameras mit Prismen gerechnet worden...*lach

 

Wo wäre dann der Sinn solcher Objektive, wenn diese ganz speziell gerechneten Objektive auch ohne Prismen ihre maximale Leisteung erbringen täten...? Aber eben, wer gerne chromatische Abberationen hat... *lach

 

Rudolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist Ostern, befasst euch mit Eiern, nicht mit mit Kernen... schon gar nicht mit RXigen...

 

Die Hennen die auch mal Eier waren * lach ;-)

Und von RX Kern´s ist gar nicht die Rede gewesen

 

@ Aaton - Alle Brennweiten sind für mich zu gebrauchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich find 10, 25 und 75mm auch ne schöne Bestückung für 16mm. Hätte ich gestern Abend drauf.

Entspricht ja auch Bildwinkelmässig fast der Standardbestückung, die die H8 hatte: 5,5/12,5/36mm.

 

Ein 50er Kern wär aber noch mal ne schöne Ergänzung irgendwann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...