Jump to content

Recommended Posts

Einer meiner ABSOLUTEN Favoriten der Kategorie Kf: Ein Münchner im Himmel. Weiß jetzt gerade nicht, wer ihn spricht, aber dieser Kf ist ein absoluter Bringer.

 

Wenn ich mich recht entsinne, war es erst ein Bühnenstück, dazu wurde dann der KF gemacht.

Glücklich, wer noch eine Kopie im Schrank hat. :wink: :D :D

Link to post
Share on other sites
  • Replies 117
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

@B12,

"Ein Münchener im Himmel" wurde von Adolf Gondrell gesprochen,

ein Münchner Original, das hauptsächlich vor der TV-Zeit bekannt war.

Viele Grüße aus Bayern (= Paradies auf Erden) Holdriooooo...

Servus

Theo

Link to post
Share on other sites

T-J@,

ja, Du hast recht, 'Ein Münchner im Himmel' war ein Bühnenstück,

ein Einakter von Ludwig Thoma, der gerne auch auf Bauernbühnen gespielt wurde.

... und auch heute noch wartet die bayerische Regierung vergeblich auf göttliche Eingebungen....

mehr sog I net

servus

Theo

Link to post
Share on other sites
Einer meiner ABSOLUTEN Favoriten der Kategorie Kf: Ein Münchner im Himmel. Weiß jetzt gerade nicht, wer ihn spricht, aber dieser Kf ist ein absoluter Bringer.

 

Wenn ich mich recht entsinne, war es erst ein Bühnenstück, dazu wurde dann der KF gemacht.

Glücklich, wer noch eine Kopie im Schrank hat. :wink: :D :D

Hab ihn schon auf Leinwand gesehen, nur eine Kopie kann ich leider nicht mein Eigen nennen :cry: , hab den Ton aber noch auf 45 u/min. :D

Die Vorgeschichte (Bühnenstück etc.) kenn ich auch. Als kleiner Junge bin ich mal mit reingeschleppt worden, in den Sommerferien. Damals fand ich den richtig blöd.

 

... und auch heute noch wartet die bayerische Regierung vergeblich auf göttliche Eingebungen....

 

Und so wartet die bayerische Regierung bis heute auf ihre göttlichen Eingebungen.

Entschuldige Theo, wenn ich dich an dieser Stelle verbessere.

Link to post
Share on other sites

Der Film benutzt die Schallplatten-Version (jawohl, schwarze Scheiben mit analogem Schall!), die Aufnahme ist m.W. aus den frühen 1930er Jahren.

 

Ich las einmal, daß zu Super-8-Zeiten die Trickfilmversion vom MÜNCHNER IM HIMMEL neben dem Disney-Ausschnittfilm DAS SENSATIONELLE FUSSBALLSPIEL einer der meistverkauften Titel der Firma Piccolo-Film gewesen sein, es muß also viele Fans des "Dienstmann No. 174" gegeben haben.

 

Kompletter Text zum Auswendiglernen hier

 

http://www.payer.de/religionskritik/thoma01.htm

Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Hatte letzten Sonntag Besuch von einem Filmfreund, der sich mein Heimkino anschauen wollte. Er brachte eine alte schwarze 600m Blechspule mit. Ich legte ein und es war Ein Münchner im Himmel. Er war recht gut erhalten. Wir haben unter dem Tisch gelegen vor Lachen und kamen aus dem Frolocken und Hosiannasingen nicht mehr raus.

 

Hier meine Lieblingsfilme

 

Ein ausgekochtes Schlitzohr

Is was Doc

Louis & seine ausserirdischen Kohlköpfe

Jo hasch mich.. ( Louis mit dem Leichentrick)

Rambo 1

Zurück in die Zukunft 1-3

Die Tiefe

 

mehr fallen mir jetzt nicht ein

 

Thomas

Link to post
Share on other sites

@B12

Woman in red. Oder wie hieß der? Mit diesen beiden pubertären Jungs, die nie eine abkriegen und sich selbst 'ne Frau basteln.

 

Du meinst, glaube ich, "L.I.S.A. - der helle Wahnsinn" ("Weird Science") mit Kelly LeBrock. Die war zwischenzeitlich mit dem Charakterdarsteller Steven Seagal verheiratet und soll jetzt angeblich so um die 200 Pfund wiegen...

Link to post
Share on other sites

Hi OP und Nils!

Ja, ihr habt recht. Denke mit Graußen daran zurück!

Verheiratet mir Seagal, dem Charakterdarsteller?

......................................................................................................?

Ich find da keinen Smiley für............. :?

Link to post
Share on other sites

Noch so'n Highlight, das ich retrospektiv eigentlich lieber nicht gesehen hätte:

Paris_Texas_72.jpg

 

Der lief damals bei uns in der Filmauslese - rappelvoll. Und stinklangweilig. In der Szene mit Nastasja und Harry Dean in der Privatpeepshow, ziemlich zum Schluß, wenn er sie endlich gefunden hat (und man nicht zwischenzeitlich eingeschlafen war) fragt sie ihn: "Soll ich jetzt meinen Pullover ausziehen?". Das ganze Kino brüllte JAAAA! - nur Harry sagte auf der Leinwand leider NEIN, was dann endgültig den größten Teils des Publikums dazu bewogen hat, nach Hause zu gehen...

Link to post
Share on other sites

Meine Favoriten

Inferno (mit Richard Widmark, ca. 1954)

Meuterei auf der Bounty (mit Brando, 1962 in 70 mm natürlich)

Es wird immer wieder Tag (mit John Wayne)

Exodus (mit Paul Newman; ca. 1960, (auch in 70 mm)

Grüsse

Link to post
Share on other sites
...gab es jemals einen Film von Wim Wenders, der nicht stinkend langweilig war???

 

Doch! Das von ihm selbst gedrehte MakingOf zu "Million Dollar Hotel", auf der Bonus DVD in 16:9 und 5.1, u. a. über die wunderbare Musik von Daniel Lanois und U2. Sowas kann er offenbar. Ansonsten: gähn...

Link to post
Share on other sites
...gab es jemals einen Film von Wim Wenders, der nicht stinkend langweilig war???

 

Doch! Das von ihm selbst gedrehte MakingOf zu "Million Dollar Hotel", auf der Bonus DVD in 16:9 und 5.1, u. a. über die wunderbare Musik von Daniel Lanois und U2. Sowas kann er offenbar. Ansonsten: gähn...

Den Anfang von "The Million Dollar Hotel" fand sogar ich richtig gut, lag aber größtenteils an der Musik. :wink:

Link to post
Share on other sites
na....tarzoon hat ja mittlerweile schon kultstatus....auch wenn er eher unter der rubrik cartoon-porno fällt.... :lol:

 

:D

 

ui, also kann ich sagen, dass ich einen Kultfilm hab, oder wie darf ich das verstehen *g*

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Meine Favoriten sind:

 

1.) Hannibal Lector 1-3 (Anthony Hopkins)

2.) Die Zeitmaschine (Rod Taylor)

3.) Gegen jede Regel (Denzel Washington)

4.) Blade (Wesley Snipes)

5.) Wie werd ich ihn los in 10 Tagen (Kate Hudson)

6.) Bad Boys 1+2 (Will Smith)

7.) Unter der Sonne der Toscana (Diane Lane)

Link to post
Share on other sites

..na der lec(k)t doch da immer irgendwo dranrum, haste mal wieder nich richtig hingesehen bei den Filmen? :wink:

 

:oops: nu hab ich mal wieder nich richtig gelesen >schäm<

 

ok, er meint aber bestimmt "Das Schweigen der Lämmer", "Hannibal" und "Der rote Drache" 8)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.