Jump to content

Schneider Optivaron 6-66 Macro 1:1,8 ohne Fassung?


Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb Helge:

Oder es war festeingebauter Teil in einer Kamera, die eigentlich keinen Objektivwechsel vorsieht.

das glaube ich eher - solche ausgebauten Objektive, die dann natürlich wertlos sind werden immer wieder auf Ebay angeboten.

Link to post
Share on other sites

Wertlos? Leider nicht. Der gemeine Hipster der neben Bart- und Haarprodukten auch eine Digitalknipse hat, will ja "retro" und das geht nach der verquirlen Meinung der Hipsteretten nur mit einer alten Optik auf der Knipse. So kommt es leider fast nur noch vor dass in der Bucht meist ihrer Augen unsanft beraubte Kamerabodies zu unsittlichen Preisen angeboten werden. Für den aktiven Filmer und Sammler leider unmöglich... 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Moin,

 

die festeingebauten Schneider Objektive waren immer Variogons (wie bei Nizo).

Optivaron gab es serienmäßig laut Super8data tatsächlich nur in Beaulieu 4008+5008 sowie Leicina Spezial. Auch auf Logmar Kameras wurden welche verwendet.

 

Das oben abgebildete Objektiv hat allerdings eine seltene Besonderheit: den schrägen Blendenring. Den habe ich so noch nirgendwo gesehen. Bei den Beaulieus wäre für die Aufschrägung definitiv kein Platz.

Ich vermute daher, daß es sich um eine Sonderanfertigung, einen Prototyp oder ein Ausstellungsstück handelt, welches nie in Berührung mit einer Kamera kam.

 

Ein schönes Osterwochenende wünsche ich Euch.

Andreas

 

Link to post
Share on other sites

...das ist etwas für den Feinmechaniker mit Drehbank, der hierfür den passenden Anschluß, z.B. c-mount,  für teures Geld herstellt, damit man das Objektiv benutzen kann. Mal bei Björn Andersson nachfragen, der adaptiert Objektive für die Beaulieu. Vielleicht ist das etwas günstiger.

Edited by jacquestati (see edit history)
Link to post
Share on other sites
Am 18.4.2019 um 12:50 schrieb André J:

An welche Kamera passte dieses Objektiv?

Schneider Objektiv Optivaron 6-66 Macro 1:1,8 

9ieli1a-DSC_0004.JPG

 

Ich weiss auch nicht für welche Kamera das Objektiv passte. Für die Leicina Special jedenfalls

nicht. Hier 3 Bilder der Schneider Anfertigung für die Leicina bzw. für die DS-8 Bolex H8 RX.

 

 

 

IMG_7271.JPG

IMG_7273.JPG

IMG_7272.JPG

Edited by Joachim
Korrektur. (see edit history)
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Helge:

professionellen kommerziellen Videokameras

Ach ja - Video - gab's ja auch noch ?. Danke, Helge.

Auf einer kiloschweren Sony-Videokamera hab ich auch mal ein Schneider Objektiv gesehen - das hiess aber Xenar oder Cine-Xenar.

 

Gruß,

Andreas

Link to post
Share on other sites
Am 24.4.2019 um 09:31 schrieb filma:

Der Verkäufer weiß/sagt zum Thema nichts? Hat ihn schonmal jmd gefragt? Es handelt sich doch um ein ebayangebot, oder?

Der verkauft einfach aus eine Kiste mit dem Sammlung einer Großvater.

Edited by André J (see edit history)
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.