Jump to content

ACME

Mitglieder
  • Posts

    335
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by ACME

  1. Für 2500-3000 sollte man aber schon eine Verarbeitungsqualität erwarten, die mehr in Richtung Beaulieu geht. Bei Kodak habe ich da so meine Zweifel, besonders wenn man sich mal die Kameras anschaut, die sie früher so vermarktet haben. Das war immer der kleinste gemeinsame Nenner.
  2. Dirty Dozen habe ich mal vorgeführt in 70mm. Die Kopie hatte 5-Kanal-Front-Mono.
  3. Also die BD von 'Die Blechtrommel - Director's Cut' hat das Bildformat 1,66:1. Die Bildkomposition ist so absolut stimmig. Davon 70mm(auch 'pillarboxed') machen zu wollen, halte ich für Humbug. Aber gut, des Schlöndorffs Wille sei sein Himmelreich.
  4. Ah, das ist an mir vorbei gegangen. Danke sehr. MfG Dieter
  5. Ja, sehr schöne Neuigkeiten. Das macht 2017 schonmal etwas besser als 2016. Bin mal auf die Empfindlichkeit gespannt. :)
  6. Ja, 'das' meinte ich. Vielen Dank. :)
  7. Kann man den Film auf Heimmedien erwerben? :look:
  8. An dieser Canon gefällt mir nicht, dass die Belichtung nicht durch das Objektiv gemessen wird. Dadurch wird der Einsatz von Filtern komplizierter.
  9. http://www.ebay.de/itm/R003-Harry-Potter-und-die-Heiligtumer-des-Todes-Part-2-3D-auf-HDD-org-Vorfuhrfi-/251652382001?pt=DE_DVDs_Filme_TV_Weitere_Formate&hash=item3a97a69d31 Der Verkäufer ist den Artikel immer noch nicht losgeworden. ;)
  10. Aha, interessant. Danke für die Aufklärung.
  11. Die Bereich für die Magnettonspur wird bei der Kamera genutzt, um ein Breitbild zu realisieren(Max8), ähnlich wie bei Super16.
  12. Hallo. Otto Vogel Bühnentechnik GmbH Soltauer Straße 26/30 13509 Berlin Gut, aber nicht ganz billig. MfG Dieter
  13. Hallo. Eine Kulissenscheibe für... ja, wofür nur? MfG Dieter
  14. Hallo. Vor 1936 gab es Stahldraht-Magnetophone und man experimentierte mit Papier als Trägermaterial. 1936 geht die erste Magnetophonband-Gießmaschine der I.G. Farben in Betrieb. Quelle: Weltwunder der Kinematographie, Beiträge zu einer Kulturgeschichte der Filmtechnik - Aufstieg und Untergang des Tonfilms S.187ff. Polzer (Hrsg.) Sehr umfassend und interessant zu lesen. MfG Dieter
  15. Hallo. Wow. Ein sehr schöner Bericht. Am liebsten würd´ ich ja sagen: "And now shut up and take my money!" Hoffentlich gelingt das Projekt. MfG Dieter
  16. Dann kann das Thema ja geschlossen werden. ;)
  17. ACME

    alte SF Filme

    Hallo. Wegen Farrah Fawcett: Saturn 3 MfG Dieter
  18. Hallo. Das ist ja mal ´n Tipp. Wird probiert. THX :) MfG Dieter
  19. Hallo. http://www.tagesspiegel.de/kultur/der-film-von-abraham-zapruder-27-sekunden-mit-der-super-8/9105332.html MfG Dieter
  20. Also, ich find´ ja die Fassung am stimmigsten, die meine Eltern Anno 1983 von der ARD auf Betamax aufgezeichnet haben. Die beste Farbreproduktion ever. Dafür habe ich mir bei Ebay extra noch ´nen Sony-Hifi- Beta geholt. So kann ich die überwältigende Atmosphäre, die mich als 7-Jährigen schon so gefesselt hat, sehr lange konservieren. Ohne diesen Film geht´s einfach nicht.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.