Jump to content
fcr

Selbstgedrehte Filme vorstellen

345 posts in this topic

richtig klasse! tolle idee, tolle umsetzung.

 

Danke.

 

den film würde ich gerne einmal richtig, projeziert sehen, nicht auf einem drecks pc-bildschirm. wird der streifen einmal irgendwo vorgeführt?

 

Wenn, dann nur tonlos irgendwann mal im Jörg-Palast... oder ich gebe ihn einen der Berliner mit, damit er tonlos in Venlo gezeigt wird... (ich kann selber leider nicht hin, da ich da im Urlaub samt Familientreffen bin)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Viel Spass damit, und....

...zerfetzt mich !

 

NEIN - Sehr schöne Anregungen :-)

 

Mir ist allerdings das Material für Titel zu kostbar ;-)

Dann müsste es schon ein ganz aussergewöhnlicher Film sein,

wo ich bereit wäre auch den Titel und Abspann auf Film zu bannen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir ist allerdings das Material für Titel zu kostbar ;-)

 

????

Ordentlich gestaltete und handgemachte Titel sind doch das Salz in der Suppe...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ordentlich gestaltete und handgemachte Titel sind doch das Salz in der Suppe...

 

Dem will ich nicht widersprechen . . .

Für mich gilt das nicht ... alte Diskussion über Digital und Analog ;-)

Titel hat nie ein Betrachter meiner Filme vermisst oder nachgefragt !

Und das Salz in der Suppe, darüber hat jeder so seine eigene Meinung.

Analoge Hardliner sind da natürlich festgelegt, will ich auch nicht anprangern.

Auf jeden Fall sind Titel schon ein aufwendiges und kreatives Betätigungsfeld ...

 

Ich filme jedenfalls lieber ohne diese versalzene Suppe . . . *Spass

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir fehlen Titel nur wenn ich zu faul war. Hinterher ärgere ich mich dann schwarz. Zu einem anständigen Film gehört ein Titel. Aber das ist natürlich wieder Ansichtssache.

 

Vielleicht ist Euch bei der Kirschblüte der Startfilm aufgefallen. Den habe ich nach der Anleitung im Schmalfilm erstellt. Hier finde ich die Amateurhaftigkeit besonders klasse. Die nächsten werde ich natürlich kostengünstiger auf Adox Material herstellen. Die Farbfilme brauche ich für die seltenen Sonnenstunden.

 

Gruß

Uwe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu einem anständigen Film gehört ein Titel . . .

 

Unanständige kommen auch ohne aus ;-)

 

Film ist ein kreatives Medium, Künstler halten sich an keine Normen

 

Jeder Individualist kriegt Magenkrämpfe wenn er Worte wie " ______" hört !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das verstehe ich nicht

 

Das ist ein Platzhalter für . . .

 

gehört sich, sollte, muss, anständig, unbedingt, geht gar nicht - usw. usw. usw.

 

Schönheit und Sinn liegen immer im Auge des Betrachters aber zu allererst beim Künstler

Share this post


Link to post
Share on other sites

(Ist wie mit schmatzen beim Essen, mach man auch nicht (grmbl))

 

Da gibt es für dich Restaurants, da kannst du wie zu Ritterzeiten . . .

 

soooo richtig schmatzen und rülpsen und furzen und Keulen wegschmeissen :-)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Olaf, du bist Künstler...? Dann bin ich Leonardo da Vinci... *lach

 

Ja, ich esse am liebsten zu Hause, da kann ich rülpsen, pupsen und schmatzen, soviel ich will... Ja, so bin ich eben... *lach

 

Rudolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir gefällt der Film auch sehr gut. Wieder in Rumänien gedreht?

 

Ich werde demnächst meinen Thailand-Film abtasten lassen, am besten im Wetgate-Verfahren und auch hier präsentieren. Allerdings ohne Ton, weil dieser nicht GEMA-frei ist und so nur für private Zwecke verwendbar ist.

 

Titel und Animationen vom Flachbildschirm abfilmen ist zwar praktisch, aber das Ergebnis ist nicht ganz so gut. Zu dunkel, farbstichig und sichtbarer Hotspot. Ausdrucken und gut ausleuchten ist wohl sinnvoller.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier ein spontan gedrehter & frisch entwickelter Super 8-Film von mir (noch notdürftig per Videokamera vom Tageslichtschirm eines Eumig 610D digitalisiert), der den Street Art-Künstler Señor Schnu in Aktion zeigt:

 

- Eine Rolle Ektachrome 100D in einer Canon 310XL, kein nachträglicher Schnitt.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klasse - kann man gleich so lassen.

Vielleicht noch passende "Musik von der Strasse" druntergelegt..mehr braucht es in dem Fall nicht.

 

Finde ich auch irgendwie sehr gut so ...

Allerdings klingt der Projektor Sound arg rau ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Euch allen für die positiven Reaktionen! Die kurze Zeitraffersequenz wurde mit der Einzelbildschaltung der 310xl geschossen. (Kameraführung übrigens mit einen Cullmann Cruiser, für mich das genialste Brust-/Schulter-/Tisch-/Ministativ überhaupt.)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Toll, der Mensch im Mittelpunkt, Bewegung, nahe genug dran, motivierte Kamerabewegungen

 

Schnitt könnte alles in Fluß bringen, nur keine Angst vor Kürze, auch eineinhalb Minuten sind in Ordnung.

 

Gefällt mir gut

Share this post


Link to post
Share on other sites

Durch Verknappung das ganze noch etwas mehr auf den Punkt bringen.....

Wobei es ja eh schon "gut in Fluss" ist.

 

Das mit dem Cullmann Cruiser ist ja interessant.

Wäre nie auf die Idee gekommen mit der kleinen 310XL ein Schulterstativ zu benützen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre nie auf die Idee gekommen mit der kleinen 310XL ein Schulterstativ zu benützen.

Gerade eine kleine, leichte Kamera wackelt mehr als eine schwere. Das Problem sind auch nicht freie, organische ggfs. auch schnelle Bewegungen (wenn das Sujet passt), sondern die Mikrowackler bzw. das Zittern der Hände, das man mit so einem Bruststativ weitgehend wegkriegt. Der Cruiser ist auch wirklich klein und daher optimal für eine Kamera dieser Grösse (

).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×