Jump to content

Treffen für Filmer & Filmsammler - Anregungen, Vorschläge, Terminfindung


Recommended Posts

Hallo Filmfreunde,

 

nachdem im Deidesheim-Fred in den letzten Tagen immer wieder einiges zu diesem Thema geschrieben wurde, sich dort auch mehrere Themen vermischt haben, starte ich mal mit diesem Beitrag speziell für ein Treffen - ich sage mal im Herbst.

 

Ich denke, es ist allemal einen Versuch wert, außerhalb der Börse zusammen zu kommen und sich über Filmthemen auszutauschen bzw. gemeinsam Filme zu sehen.

 

Ich sehe dies auch deswegen als Versuch an, als dass es mit dem Extratermin auch nicht funktionieren kann (und die Welt wird auch nicht untergehen :wink: ).

 

Wir alle haben unsere Jobs, Familien und evtl. andere Termine/Interesssen/etc., so dass bestimmt nicht alle Interessierten dabei sein können (das ist aber immer so, war bei mir in Deidesheim dieses Jahr leider auch so).

 

Desweiteren kommt die Entfernung hinzu, nicht jeder kann oder will durchs ganze Land kutschieren.

 

Sollte es also nichts werden, sehen wir uns beim Cine Day oder Deidesheim 2014, okay?

 

 

So, genug der Vorrede, jetzt geht es los.

 

Ich wage mal einen Schuß "ins Blaue" und mache direkt einen Termin- & Ortsvorschlag:

 

19. - 21. September 2014 in Bochum

 

Treffen am Freitag, den 19.09. zum gemütlichen Umtrunk & Filmeschauen.

 

Wir haben hier bei uns in der Gegend einiges an "Industriekultur", evtl. sind das Motive für die Filmer unter uns, daher Vorschlag am Samstag Besuch beim Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen.

 

http://www.eisenbahnmuseum-bochum.de/index.php

 

Die haben an dem Wochenende ihre Museumstage mit Dampfzug, etc.

 

Gegen Abend gemütlicher Umtrunk & Filme Teil 2

 

Sonntag nach dem Frühstück Besichtigung Hochofen/Hütte oder Zeche und Ausklang.

 

 

Die Diskussion ist eröffnet! :rotate:

 

 

PS: Ich würde mich sehr freuen, wenn wir hier sachlich bleiben könnten und nicht vom Thema abdriften (auch wenn es schwer ist), dadurch bleibt der Beitrag hofentlich halbwegs übersichtlich.

 

Silas

  • Like 4
Link to post
Share on other sites
  • Replies 263
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Irgendwie vermischen sich hier Dinge... Zumindest ich persönlich bin gar nicht so übermäßig am angucken von Kinos interessiert. Ich hab Lust auf Forenten treffen, die ich überwiegend oder nur vom sch

Hallo Filmfreunde,   nachdem im Deidesheim-Fred in den letzten Tagen immer wieder einiges zu diesem Thema geschrieben wurde, sich dort auch mehrere Themen vermischt haben, starte ich mal mit diesem

Grad bauen wir mächtig an der Projektion im alten Osteil Berlins.   35 mm schon drinne, 70 mm als next step. Und dann kommt mit grösster Liebe 16 mm auf die viel zu grosse Leinwand.   Platz gibts

Posted Images

H A R Z

 

Harz Romantik in Quedlingburg, Unesco-Welterbe ohne Stress ... ;-)

Auch gut geeignet für Teilnehmer die mit Frau und Kindern kommen wollen

Von mir 290km - von Hamburg 290km - von Berlin 250km - von Köln 430km

von Nürnberg 380 - von Stuttgart 470km - von München 530km - usw. usw.

 

Quedlinburg => http://www.quedlinburg.de/de/

Infos => http://www.quedlinbu...quedlinburg.pdf

 

300km eine Strecke ist der Cut und Big City mag ich nicht !

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Hallo Filmfreunde,

 

Gute Idee. Leider bin ich dieses Jahr bis Ende November in Griechenland........, vielleicht nächstes Jahr, worum nicht in Süddeutschland "Grossregion Bodensee", dann kämen eventuell auch noch Oesterreicher und Schweizer dazu

 

Herzlichst

Ualy

Link to post
Share on other sites

Berlin käm ich auch. Steht aber nicht unbedingt an erster Stelle für mich.

Ich stelle mir gerade die Frage, was eigentlich stattfinden soll. Nur Filmeschauen und Essen/Trinken, Spazieren gehen? Dann kanns ja durchaus auch Kleinschneemühle, Hintertupfingen oder so sein. Oder muss es glitzern, blinken, nachts rumpeln und knistern bis die Schwarte kracht? Dann muss es Großstadt sein.

Muss es gerecht für alle sein, anreisetechnisch? Das wäre weder Berlin, noch Hamburg, Hannover, noch Nürnberg, noch Frankfurt, noch München, noch Bochum und auch der Harz nicht. Das wäre wohl so Bad Hersfeld, Eisenach, Bad Salzungen und bedingt Fulda - ne, Fulda eigentlich auch nicht so richtig.

Link to post
Share on other sites

Ich schlage nach wie vor Mailand und mein dortiges Kino vor.

 

Letzteres, weil bei mir die technisch bestmoegliche Projektionsqualitaet fuer alle Filmformate (Super 8, 16mm und 35mm) gewaehrleistet ist: strahlend helle Xenonprojektion, exzellente Projektionsobjektive, ein riesiges Bild auch bei Super 8 (4,5m Bildbreite), eine moderne Tonanlage und vor allem ein akustisch isolierter Vorfuehrraum machen hier auch den Schmalfilm zum echten Kinogenuß. Und im uebrigen ist fliegen innerhalb Europas mittlerweile ja ohnehin billiger, als innerdeutsch Bahn zu fahren.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Ich schlage nach wie vor Mailand vor, weil hier die Moeglichkeit besteht, in meinem Privatkino auch Schmalfilme in professioneller Qualitaet zu genießen.

 

Ferner ist man schnell fuer einen Tagesausflug in Turin (nur 100km, 12 Euro mit dem Regionalzug) und kann das Nationale Kinomuseum besichtigen, das zu den Besten Europas zaehlt.

 

Und innereuropaeisches Fliegen kostet ohnehin weniger als als innerdeutsches Bahnfahren. Distanzen sind somit relativ, es kommt eher auf die Reisezeit an und damit ist Mailand sehr konkurrenzfaehig.

Link to post
Share on other sites

Für Berlin spricht aus meiner Sicht: die Erreichbarkeit. Dabei geht es nicht nur um die Kilometer. Manche Orte sind nicht direkt erreichbar. Nach Bochum fährt zum Beispiel nicht unbedingt ein durchgehender Zug von überall. Halten dort eigentlich ICE?

 

Einen Flughafen hat es auch nicht.

 

Zwei Gründe, die für Berlin, Hamburg und Leipzig sprechen.

 

 

Meine persönliche und durchaus sachliche Meinung: Ich habe keine Lust, meine Freizeit in einem beigefarbenen, frühachziger Jahre Ambiente zu verbringen. Durch meine Tätigkeit kenne ich die Orte im Ruhrgebiet ganz gut. Das ist für mich persönlich eher deprimierend, als anregend.

Link to post
Share on other sites

Für Berlin spricht aus meiner Sicht: die Erreichbarkeit. Dabei geht es nicht nur um die Kilometer. Manche Orte sind nicht direkt erreichbar. Nach Bochum fährt zum Beispiel nicht unbedingt ein durchgehender Zug von überall. Halten dort eigentlich ICE?

 

Einen Flughafen hat es auch nicht.

 

Es halten auch in Bochum ICE, insbesondere die aus Berlin. Und vom Flughafen Dortmund ist man schneller in Bochum als von Schönefeld in Mitte. Der wird innerdeutsch aber nur von München angeflogen, soweit ich das weiß. Soweit die äußeren Rahmenbedingungen. Der Rest ist Geschmackssache.

Link to post
Share on other sites

Nicht Capetown.... dann doch lieber Basel... *grins

 

Ich halte mich bei der Suche nach einem geeigneten Ort mal zurück, da ich erstens Deutschland nicht sooo gut kenne und zweitens aus Sicht der Kilometer recht flexibel bin.

 

Ich meine aber, dass hier nicht planlos nach irgend einem Ort gesucht werden sollte, dass man eher das Pferd andersrum aufzäumen sollte:

 

1. Zuerst den Termin... (der gemachte Vorschlag ist doch okay... der ist ebensogut wie jeder andere...)

2. Sinn und Zweck so eines Treffens, sprich, was geht ab... (entweder grosskotzig in einer Stadt oder aber familiär irgendwo, wo Zeit für Musse und Erholung sind...)

3. Unterkunft... (alle im selben Hotel, sodass man abends gemütlich zusammen plaudern kann und danach nicht noch einen langen Heimweg hat...)

 

Ich brauche kein aufwendiges Rahmenprogramm mit irgendwelchen grossen Museen und solches Zeugs, ich möchte lieber gemütlich ausschlafen, dann auf der Terrasse frühstücken und den Tag locker begehen, ein Spaziergang oder sowas. Ergibt sich doch ganz zwangsläufig, dass da die Leute die meiste Zeit mit Filmthemen beschäftigt sein werden, da vergeht der Tag wie im Fluge. Abends dann natürlich gemeinsam Filme ansehen, die sich daraus ergebenden Diskussionen dürften dann reichen, dass alle müde sind...

 

Wenn ich z.B. nach Mailand oder Berlin möchte, brauche ich keine Forenkollegen, wenn ich mich mit Forenkollegen treffe, brauche ich dafür keine Grossstadt.

 

Wenn ich etwas hasse, sind das die üblichen wohlorganisierten "Landausflüge", wie sie beim Otto Normaltouristen üblich sind. Am besten dann noch mit einem Reiseleiter mit hoch erhobener Flagge Deutschlands über dem Kopf schwenkend, damit nur ja keines der hilflosen Lämmchen verloren geht... für mich ein absoluter Graus...

 

Rudolf

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

 

als Zwischenergebnis sei angemerkt, dass bei bisher 8 Leuten, die sich geäußert haben, 5 verschiedene Orte genannt wurden.

 

Das hat mich positiv erstaunt, ich bin wirklich davon ausgegangen, dass jeder erst einmal seine Heimat nennt :razz:.

 

Herr Regular8 macht meiner Meinung nach eine interessante Anmerkung:

 

Ich stelle mir gerade die Frage, was eigentlich stattfinden soll. Nur Filmeschauen und Essen/Trinken, Spazieren gehen? Dann kanns ja durchaus auch Kleinschneemühle, Hintertupfingen oder so sein. Oder muss es glitzern, blinken, nachts rumpeln und knistern bis die Schwarte kracht? Dann muss es Großstadt sein..

 

Vielleicht sollten wir das zuerst klären, dann fallen wahrscheinlich ein paar Orte aus der Auswahl heraus.

 

Ich persönlich brauche keine Großstadt, weil ich mich bei einem Treffen auf die Filmsache konzentrieren möchte, daher eher zu "Kleinschneemühle" tendiere.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

 

da ich ja irgendwie damit angefangen habe, steht selbstverständlich Düsseldorf ebenfalls als Möglichkeit zur Verfügung. Per Flug/Bahn bestens zu erreichen und wer mit dem Auto kommt landet ja ungefähr in der Mitte von Deutschland.

 

2-3 Leute bekomme ich kostenlos unter.

 

Meine Präverenz ist aber dennoch:

1. Mailand

2. Berlin

Ab dann ist es mir egal - ich komme überall hin.

 

Gruß Thorsten

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.