Jump to content
PerfoPeter

4 Oscars für Parasite

Recommended Posts

Irre, ein südkoreanischer (nicht englischsprachiger) Film als großer Gewinner!

Bei uns schon im Oktober gelaufen, habe ich aber komplett verschlafen (dabei hat Bong Joon-Ho schon

The Host, Snowpiercer und Memories of Murder gedreht!!!)

Bitte Bitte Bitte wiederaufführen, wo immer es geht, ich wills im Kino sehen, nicht bei Netflix!

Edited by PerfoPeter
Rechtschreibfehler (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
8 hours ago, PerfoPeter said:

Irre, ein südkoreanischer (nicht englischsprachiger) Film als großer Gewinner!

Bei uns schon im Oktober gelaufen, habe ich aber komplett verschlafen (dabei hat Bong Joon-Ho schon

The Host, Snowpiercer und Memories of Murder gedreht!!!)

Bitte Bitte Bitte wiederaufführen, wo immer es geht, ich wills im Kino sehen, nicht bei Netflix!

Es zeigen ihn jetzt fast alle

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb PerfoPeter:

Irre, ein südkoreanischer (nicht englischsprachiger) Film als großer Gewinner!

Bei uns schon im Oktober gelaufen, habe ich aber komplett verschlafen (dabei hat Bong Joon-Ho schon

The Host, Snowpiercer und Memories of Murder gedreht!!!)

Bitte Bitte Bitte wiederaufführen, wo immer es geht, ich wills im Kino sehen, nicht bei Netflix!

 

 

Klarer Fall von zukünftig einfach mal der Programmierung des örtlichen Programmkinos vertrauen und neugierig zu sein, dann sieht man solche Filme auch vor dem Hype...  😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
6 minutes ago, Rince said:

 

 

Klarer Fall von zukünftig einfach mal der Programmierung des örtlichen Programmkinos vertrauen und neugierig zu sein, dann sieht man solche Filme auch vor dem Hype...  😉

Du stellst aber Ansprüche an den Herrn, das würde ja selbstständiges Handeln voraussetzen

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Rince:

 

 

Klarer Fall von zukünftig einfach mal der Programmierung des örtlichen Programmkinos vertrauen und neugierig zu sein, dann sieht man solche Filme auch vor dem Hype...  😉

vor 3 Stunden schrieb clematt1000:

Du stellst aber Ansprüche an den Herrn, das würde ja selbstständiges Handeln voraussetzen

 

Oh, recht vielen Dank für eure freundlichen Kommentare,

wenn man meine Zeilen etwas genauer lesen würde,

könnte man sie auch als Aufforderung verstehen,

den Film zuhauf zu spielen...

 

Edited by PerfoPeter (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Clematt, echt kein Problem. Farb aus dem DCP=Schwarz weiß. Zumindestens mit dem Sony R515/R510 eine Knopfdrucksache.

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
13 hours ago, Jensg said:

Clematt, echt kein Problem. Farb aus dem DCP=Schwarz weiß. Zumindestens mit dem Sony R515/R510 eine Knopfdrucksache.

Jens

So einfach wird es Bong Joon Ho aber nich gemacht haben

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hoffentlich. Nicht destotrotz sollte man das SW sich vor der ersten Vorstellung anschauen und eventuell die Gammaeinstellung anpassen. Bei 515/510 ist mir bei Francis H (2014?) die Kurve zu steil gewesen, sodaß alles 'Schwarze' im Schwarz absoff und es keine Details mehr zu sehen gab in den dunkeln Bildbereichen. Gamma 2.0 statt 2.6 und man sah wieder alles.

Da scheinen sich die LCOS doch von den DLP's mal gut sichtbar zu unterscheiden.

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
21 hours ago, Transporterbobby said:

 2013 😉

Jens hat ja auch ein Fragezeichen dahinter gesetzt. 

 

Bong Joon Ho hat die schwarz-weiss Fassung so wie ich es gelesen habe bereits vor der Weltpremiere in Cannes fertig gestellt gehabt. Ich bin sehr gespannt wie das wirkt, schaus mir am Samstag an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am Tuesday, February 11, 2020 um 10:59 schrieb clematt1000:

Du stellst aber Ansprüche an den Herrn, das würde ja selbstständiges Handeln voraussetzen

 

Ist doch ok wenn man ihn jetzt, während des Hypes zeigt, statt zuvor als Geheimtipp, ohne viel Zulauf!

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 2/15/2020 at 5:18 PM, Majorsmith said:

 

Ist doch ok wenn man ihn jetzt, während des Hypes zeigt, statt zuvor als Geheimtipp, ohne viel Zulauf!

ist ja auch ok, so schlecht waren die Zahlen vorher aber auch nicht. 

 

Die schwarz-weiss Fassung istübrigens sehr zu empfehlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.2.2020 um 17:18 schrieb Majorsmith:

 

Ist doch ok wenn man ihn jetzt, während des Hypes zeigt, statt zuvor als Geheimtipp, ohne viel Zulauf!


Parasite war nie ein Geheimtipp. 
Wir spielen ihn seit 18 Wochen - bis letzte Woche nicht mehr täglich, aber mit weit stabileren Zahlen als fast jeder andere Arthouse-Film. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für Herrn Trump ist das ein Parasitenfilm am Erfolg der ur-amerikanischen Maßstäbe.

GONE WITH THE WIND wünscht er sich stattdessen zurück. Die darin enthaltene Rassenverklärung wohl ebenfalls, worin Koch und Kellner noch der rechte Platz zugewiesen ist.

https://variety.com/2020/film/news/trump-parasite-oscars-best-picture-south-korea-1203509938/?fbclid=IwAR210_PvU1jqiCWLJqvxCh7HNeYYPJCCLbBVRi2SHHc3Nca9jqZwuNMOVFA

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir spielen den ab nächste Woche auch, diesmal ist es die dritte Spielrunde. Schwarzweiss auch erstmals zusätzlich.

 

filmforum Duisburg

 

LG

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Film wurde durch Donald Trump nachdrücklich geadelt,  schon wegen diesem dummen Gewäsch ist der Film ein Muss ! Wir Europäer können halt lesen - na, die meisten wenigstens. Vermutlich hat der Donald das Wort "Parasite" auf sich bezogen und ist jetzt beleidigt...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Rabust:

 Wir Europäer können halt lesen - na, die meisten wenigstens.

 

Klassisches Eigentor. Es gibt keine englisch synchronisierte Fassung des Films. Jeder Amerikaner, der den sehen will kein koreanisch versteht muss Untertitel bemühen. 

In Europa gibt es in Frankreich  eine französische Synchronfassung zu sehen, in Italien eine italienische und in Deutschland eine deutsche. Wirkt so als ob "Wir Europäer" in Wirklichkeit massive Leseprobleme haben oder einfach nur zu faul dafür sind... 

Edited by Rince (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Trump rätselt seit Mittwoch warum hier so ein Theater um Vorgänge in der vietnamesischen Hauptstadt gemacht wird, daher nicht wundern

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎11‎.‎02‎.‎2020 um 10:59 schrieb clematt1000:
Am ‎11‎.‎02‎.‎2020 um 10:51 schrieb Rince:

 

 

Klarer Fall von zukünftig einfach mal der Programmierung des örtlichen Programmkinos vertrauen und neugierig zu sein, dann sieht man solche Filme auch vor dem Hype...  😉

Du stellst aber Ansprüche an den Herrn, das würde ja selbstständiges Handeln voraussetzen

 

 

Oder vielleicht mal sie beide etwas weniger überheblich sein, denn nicht jeder hat ein Programmkino in Reichweite.

 

Vor allem in der heutigen Zeit wo man doch kein Auto mehr Besitzen soll und mit den Öffis fahren

(Fun Fact, würde ich nur noch mit den Öffis fahren, könnte ich nur noch in Kinofilme, die vor 18 Uhr enden, da der letzte Bus zu mir um 18:05 hier in der Stadt wo das einzige Kino der Gegend ist, abfährt )

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Angrist:

 

 

Oder vielleicht mal sie beide etwas weniger überheblich sein, denn nicht jeder hat ein Programmkino in Reichweite.

 

 

Das hat nichts mit Überheblichkeit zu tun. Das war eine Antwort auf den TO, der den Filmstart nach eigenen Angaben "komplett verschlafen" hat. 

Der Film ist nun wirklich nicht der totale Insidertipp und Nischenfilm oder sonstwie unter dem Radar gelaufen - sondern der Gewinner der Goldenen Palme in Cannes. Da das hier das "Filmvorführer" und nicht das Kinobesucherforum ist, sollte ein direkter Hinweis darauf ok sein... 

 

  

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon klar, habe verstanden.

In einem Kinobesucherforum würde man also vermutlich freundlicher antworten...

Bin ja selbst schuld hier etwas zu posten,

wird so schnell nicht wieder passieren,

möchte die Herren lieber weiterhin für sich selbst Kino machen lassen, sorry...

(vielleicht das nächste mal doch Netflix)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Rince:

Da das hier das "Filmvorführer" und nicht das Kinobesucherforum ist, sollte ein direkter Hinweis darauf ok sein...

 

Stimmt! Das hier ist das Filmvorführerforum und nicht das Kinobetreiberforum.

 

 

Am 22.2.2020 um 20:11 schrieb Rince:

Klassisches Eigentor.

 

Von Dir? Korrekt! 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Salvatore Di Vita:

 

Stimmt! Das hier ist das Filmvorführerforum und nicht das Kinobetreiberforum.

 

 

Tut mir leid dich zu enttäuschen, ich bin kein Betreiber sondern nur Angestellter und zwar tatsächlich in dem Vorführbereich... 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...