Jump to content

Neulich an der Kinokasse...


Jens-D
 Share

Recommended Posts

...hab mich dann doch "etwas" gewundert warum in Kino 5 um 14.30h Marlborowerbung läuft...!

 

War Minority Report FSK 18? Ich glaube nicht, also hat er gleich einen zweiten Bock geschossen... :roll: :shock: :evil:

 

Selbst bei "FSK 18"-Filmen gibt es keine Zigarretten-Werbung vor 18.00 Uhr. :roll:

 

Erst seit neuester Zeit, zumindest als Minority Report lief war es noch so, daß gebuchte Zigarettenspots vor 18:00 Uhr gezeigt werden mußten. :wink:

Link to comment
Share on other sites

Mal davon abgesehen, daß sowieso so gut wie nie Filme mit FSK18 bei uns laufen, steht auch auf der Einschaltanweisung über den Zigarrettenspots der Vermerk: "Nicht vor 18.00 Uhr zeigen."! Und das stand auch schon vor 10 Jahren drauf...

Ich weiß nicht worauf Du hinaus willst @denista...?!

Link to comment
Share on other sites

@projektorkopf:

 

das mitterweile auch bei Filmen ab 18 Jahren die Zigarettenmwerbung erst ab 18.00 Uhr vorgeführt werden dürfen. Wie laut Gesetz, das war aber vor dem 1.4.2003 eine SELBSTBESCHRÄNKUNG der Werbetreibenden.

 

D.h. vor dem 1.4.2003 musste die Zigarettenwerbung bei Filmen ab 18 Jahren gezeigt werden, da hat @T-J schon recht.

 

 

 

Es gibt in dem Zusammenhang nicht nur Gesetzliche Vorschiften, sondern auch Selbstbeschränkung der Werbetreibenden, wie z.B. das bei Zeichentrick grundsätzlich keine Zigarettenwerbung laufen darf. In dem Sinne wird momentan "Charlie" auch als Zeichentrick angesehen seitenes der Werbetreibenden [Reetsma] aber nicht seitens der Gesetze.

 

Ich wollte nur darauf hinaus das laut deinem Post es keine Änderungen gab, aber die gab es. Auch wenn Du derzeit mit der Handlungsweise keine Fehler macht [immer die Zigarettenfilme ab 18.00 Uhr, egal der FSK] hast Du die gemacht wenn Du vor dem 1.4.2003 so verfahren bist.

 

Ergo: Informieren unter:

http://www.spio.de/index.asp?SeitID=246

 

oder beim Werbemittler. Es scheinen noch nicht alle verstanden zu haben da es das Änderungen gab... :)

oder sehe ich da was falsch????

Link to comment
Share on other sites

Ich glaub da ham wa aneinader vorbei geredet... Bzw. vielleicht hab ich mich missverständlich ausgedrückt... :oops:

Ich gelobe feierlich alle Werbespots immer entsprechend der Einschaltanweisungen und der Altersfreigabe des Hauptfilms gezeigt zu haben!!! :wink:

Und bei Kontrollen der Werbemittler gab es (bei mir jedenfalls 8) ) nie irgendwelche Beanstandungen!!! :lol:

AMEN!

Link to comment
Share on other sites

Ich glaub da ham wa aneinader vorbei geredet... Bzw. vielleicht hab ich mich missverständlich ausgedrückt... :oops:

Ich gelobe feierlich alle Werbespots immer entsprechend der Einschaltanweisungen und der Altersfreigabe des Hauptfilms gezeigt zu haben!!! :wink:

Und bei Kontrollen der Werbemittler gab es (bei mir jedenfalls 8) ) nie irgendwelche Beanstandungen!!! :lol:

AMEN!

 

na, dann is ja gut. 8) :wink:

Link to comment
Share on other sites

Ein paar filmtitel:

 

Message in a Bottle: Missing in a Bottle, "Das mit dem Boot"

Collateral Damage: "Kolateral damasch" (französisch)

Pulp Fiction: Plup fiction

Spy Kids: Süp Kids

Eyes wide shut: Eiweis shut

Baise Moi: Boische moi

5x2: "Zwanzig" - Er wollte 2 karten für 5x2: 2x5x2 = 20

Intimacy: Intimaxi

Brot und Tulpen: Semmeln und Rosen, Pane e Tulipili

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Mein persönliches Highlight damals bei HdR 2, ist zwar ein weig fies aber...

 

Ich stehe also im Foyer als ein ca. 11 jährige Junge innem Mordstempo an mir vorbei rennt und kurz vor der Toilette stehenbleibt, sich rumdreht und mich mit nasser Hose und Tränen in den Augen fragt:" Warum hat Herr der Ringe keine Pause mehr?"

 

Er zog es dann vor im Foyer auf seine Freunde zu warten und mir gelang es ihn mittels einer Tüte Popcorn ein wenig zu trösten.

Link to comment
Share on other sites

Mein persönliches Highlight damals bei HdR 2, ist zwar ein weig fies aber...

 

Ich stehe also im Foyer als ein ca. 11 jährige Junge innem Mordstempo an mir vorbei rennt und kurz vor der Toilette stehenbleibt, sich rumdreht und mich mit nasser Hose und Tränen in den Augen fragt:" Warum hat Herr der Ringe keine Pause mehr?"

 

Er zog es dann vor im Foyer auf seine Freunde zu warten und mir gelang es ihn mittels einer Tüte Popcorn ein wenig zu trösten.

 

War der Film nicht ab 12?!!!!! :wink:

 

Trotzdem netter Zug von Dir, dem Kleinen ´ne Tüte Popcorn zu spendieren :D

Link to comment
Share on other sites

Neustes vom Wochenende...

2 Mädchen um 18:00 Uhr fragen nach ob die beieden bei der 20:00 Uhr Vorstellung von Verliebt in eine Hexe Einlass bekommen. Kassiererin fragt nach dem Alter, beide antworten: einmal fast 11 einmal fast 12 Jahre alt.

Antwort Kassiererin: Allein geht das aufgrund des Jugendschutzgesetzes nicht, da die Vorstellung dann vor 20:00 uhr beendet sein muss. Wenn dann müsste die Mutter oder der Vater mitkommen. Beide gehen wieder.

Um 19:00 uhr kommt die Mutter stinksauer ins Kino: Wieso kommen meine Kinder nicht alleine um 20 Uhr ins Kino. Wieso muss die mutter mitkommen. Die Mutter wird freundlichst auf das Jugendschutzgesetz hingewiesen. Kundin: "Wie? Gilt das Gesetz denn schon um 20:00 Uhr?"

Personal: Das Gesetz gilt rund um die Uhr, und in diesem Fall, ist halt das Problem, dass die Kinder nicht alleine in eine Vorstellung dürfen, die um 20 Uhr erst beginnt und um ca. 21:50 Uhr beendet ist. Daraufhin regt sich die Kundin auf: "... und wie können Sie denn dann einen Kinderfilm um 20 Uhr zeigen wenn die Kinder da nicht rein dürfen???" (Ich schaue die Kassiererin fragend an, sie schaut mich fragend an) Wir versuchenn die Kundin irgendwie zu beruhigen, bölkt die sofort los: " Dann könnten sie das Jugendschutzgesetz auch bei der Ansage auf den Anrufbeantworter berücksichtigen!" Kundin geht wieder, nachdem sie uns keine Möglichkeit zur Erklärung lässt. :roll: :roll: :roll:

Link to comment
Share on other sites

:shock:

So Situationen kenn ich ja... aber... was hat der Anrufbeantworter mit dem JuSchG zu tun :?: :!: :?: :shock:

 

Na meiente die doch wahrscheinlich, dass wir bei der Ansage auf dem AB noch sagen, ab welchem Alter man bei welcher Uhrzeit keinen Einlass bekommt. blablablabla....... Und dann kommt die Beschwerde, dass die Ansagen des Programms auf dem AB zu lang sind..... :roll:

Link to comment
Share on other sites

Schön,

 

wir spielen gerade "Die weisse Massai" und da kommt doch ein eher unterdurchschnittlich präsentes Klientel ins Kino (50++).

 

Gestern hatte ich dann auch 2 mal den Spruch : " Ich war seit 30 Jahren nicht mehr im Kino", dazu gab´s einmal : "Haben Sie auch Toiletten?" und einmal "Darf man das Popcorn auch mit rein nehmen?", wie nett !

 

Wenn Sie mehr an der Theke kaufen würden wären Rentner echt ne perfekte Besuchergruppe :D

 

Grüßle

 

Main666

Link to comment
Share on other sites

Auch ein immer wieder gern zum Besten gegebener Spruch der älteren Herrschaften, die den Saal betreten, während das Hauptprogramm schon angefangen hat: "Ach Gott, ach Gott, isses hier dunkel..." :D Tja, wir sind ja schließlich nicht an der Waikiki Strandbar

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Wieder einmal eine Glanzleistung im Kino:

 

Gestern Nachmittag traute ich doch meinen Augen kaum, als ich so aus meinem Projektionsfenster guckte. In das Kino, in welchem "Sin City" läuft, kamen zwei kleine "Wichtel" reinmaschiert. Ich dachte so bei mir, daß das doch wohl keine kleinwüchsigen Erwachsenen sein können und ging in den Saal.

 

Da saßen die zwei seelenruhig in der zweiten Reihe. Der Eine acht, der Andere 10 Jahre alt. Hab die Beiden dann aus dem Saal begleitet und ihnen erklärt, daß sie für den Film viiiiiiiieeeeeeel zu jung seien und den gar nicht sehen dürfen.

 

Was mich weit mehr interessierte war, wie und wo die zwei denn an die Karten gekommen wären. Da sagten sie mir: "Na, an der Kasse". "Ja und wer hat euch die denn gekauft?", fragte ich weiter. "Wir selber" kam prompt zu Antwort.

 

Es war in den 80'ern und ich war glaub ich so ca.13 Jahre. Da bin ich zusammen mit meinen gleichaltrigen Kumpel ohne das es jemanden vom Kinopersonal gekümmert hat in "VERDAMMT DIE ZOMBIES KOMMEN/RETURN OF THE LIVING DEAD" gegangen. (ich weiß jetzt grad nicht die FSK)

Ich nehme an das so ein paar hier diesen "lustigen" :wink: :lol: Kultstreifen kennen.

Und als Trailer lief "EINMAL BEISSEN BITTE" (Die Jim Carrey Komödie)

Und 3 Mal dürft ihr raten wo wir dann eine Woche später drin waren. :lol:

 

Tja, ne schwarze Ader hatte ich wohl schon damals. :lol: :wink:

 

PERFO

Link to comment
Share on other sites

Ne Frage Interessenshalber:

Bei uns kommen sie (mittlerweile täglich zu jeder Vorstellung :roll: ) bei "Wallace & Gromit" aus dem Saal :

Wir möchten nicht Madagascar sehen.... :roll:

Kassenkraft erklär... Vorfilm... :evil:

Wie schaut es bei euch aus? Ich vermute bei euch läuft es genauso, oder? :)

Link to comment
Share on other sites

Bei uns gibts TV-Geräte was auch die meisten zu benutzen verstehen ;)

 

"... Wenn Ihr Die Pinguine nur aus Madagascar kennt, habt Ihr was verpasst.."

 

Schade nur dass die nicht gesagt haben dass es sich um einen Vorfilm handelt.

Der Tr hat sich doch so angehört als ob die Knuddelviecher im Film dabei sind.

 

Gruß

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.