Jump to content

Bringt ORWO Agfa zurück?


Jürgen Lossau
 Share

Recommended Posts

Mir standen die Haare zu Berge, als ich die Insolvenzbekanntmachungen im Aphog-Forum gelesen habe. Bestellen bei Filmotec war immer besonders einfach und schnell. Ein Telefonat und eine E-Mail reichten schon, um per Rechnung z.B. eine Rolle UN54 in 35mm zugeschickt zu bekommen.

 

Ich möchte hier auch richtigstellen, dass die Filmotec GmbH kein Nachfolgebetrieb des VEB Filmfabrik Wolfen ist. Es gab auch keinen VEB ORWO. ORWO war eine Handelsmarke, unter derem Dach verschiedene Firmen in der DDR produzierten. Zum Beispiel auch das VEB Chemiefaserwerk Premnitz, dass Magnetbandmaterial produzierte. Die Firma Filmotec wurde von ehemaligen Filmfabrik Wolfen Mitarbeitern gegründet. Der Markenname ORWO wurde seinerzeit von der Treuhand (?) an einen asiatischen (?) Markenhändler verkauft. Fortan (ab ca. 1991) gab es Billigfilme aus Fernost unter ORWO-Label. Erst sehr viel später, wann weiß ich nicht genau, konnte Filmotec den Markennamen ORWO zurückkaufen, da er zu dem Zeitpunkt nicht mehr vom Erwerber genutzt wurde.

 

Arri Media war laut Berichten in Fachzeitschriften (Film und TV-Kameramann z.B.) tatsächlich für ein paar Monate Mitglied der Seal-Gruppe. Dann wurde der Kauf ohne Angabe von Gründen rückabgewickelt. Ich vermute mal, das man in München da schon den Braten gerochen hat. Und meiner Meinung nach war Arri Media auch das "gesündeste" Unternehmen in dem ganzen Konstrukt.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Gizmo:

Arri Media war laut Berichten in Fachzeitschriften (Film und TV-Kameramann z.B.) tatsächlich für ein paar Monate Mitglied der Seal-Gruppe. Dann wurde der Kauf ohne Angabe von Gründen rückabgewickelt. Ich vermute mal, das man in München da schon den Braten gerochen hat. Und meiner Meinung nach war Arri Media auch das "gesündeste" Unternehmen in dem ganzen Konstrukt.

 

So wars zu lesen:

 

Zitat

Im Zuge einer strategischen Neuausrichtung der ARRI-Gruppe wurden das Postproduktionsgeschäft und der Filmvertrieb der ARRI Media ausgegliedert und an die Seal-Gruppe/Seal 1819 GmbH verkauft. In gegenseitigem Einvernehmen wurde sich nun darauf verständigt, dass ARRI diese Aktivitäten mit sofortiger Wirkung wieder übernimmt und als eigenständige Tochtergesellschaft weiterführt. Denn sowohl für ARRI als auch die Seal-Gruppe wurde deutlich, dass der eingeschlagene Weg nicht der bestmögliche war.

(https://www.promedianews.de/business/arri-holt-postproduktion-und-filmvertrieb-zurueck/)

 

"Im gegenseitigen Einvernehmen" ist glaub ich der Code für "das hat hinter den Kulissen massiv geknallt und wir haben jetzt diese Lösung hier gefunden, bei der alle ihr Gewicht wahren.

Link to comment
Share on other sites

Am 4.2.2022 um 15:07 schrieb Mich:

 

Ja, Filmen und Fotografieren so oft und viel wie möglich und die vorhandenen Firmen nutzen und unterstützen !  Mehr kann man dazu nicht sagen !

 

Alle drei Firmen in Verbindung mit Herrn Seal in Insolvenz ?  Das hört sich ja nicht gut an 😒

 

Es hieß ja mal im letzten Jahr, Seal wollte die Arri Media übernehmen. Zeitweise, für einige Wochen, wurde sogar der Name und das Logo von Arri Media gegen Orwo getauscht. Dann war das Thema auf einmal weg und Arri Media wurde nur intern umstrukturiert.

Weiß jemand etwas darüber, warum Seal nicht eingestiegen ist ? Das wurde hier ja auch diskutiert.

 

Arri Media wurde von Arri an Seal verkauft, dann hat Arri gemerkt, dass hier Abverkauf betrieben wurde und hat Arri Media wieder reumütig zurückgekauft - das war die ganze Geschichte in Kurzform

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
vor 4 Stunden schrieb Ray Van Clay:

 

100 ASA klingt auch irgendwie nach UN 54.


Das macht ja nix, wäre mir nur recht, deren Kino-Film auch für Fotos nutzen zu können.

 

Lieb wäre mir aber frisches Material!

Link to comment
Share on other sites

Es gibt einige Anbieter, die UN54 in 35mm selbst in Dosen konfektionieren und teilweise die genauen Daten zum Guss angeben. Bevor ich mir für relativ viel Geld eine Rolle 16mm kaufe, habe ich mir zum Ausprobieren zwei Rollen gekauft, und war sehr zufrieden mit (Umkehrrezept: FD A71+Zusätze, 9 min). Sieht auch gut in Chromaflex/half process aus.

 

Hier habe ich gekauft:

https://www.ebay.de/itm/332608245217?mkcid=16&mkevt=1&mkrid=707-127634-2357-0&ssspo=ByG6R3vESGO&sssrc=2349624&ssuid=bsR11UhZQTW&var=&widget_ver=artemis&media=COPY

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Posted (edited)

Hallo Ihr Lieben,

 

mich wundert es etwas, dass das hier noch niemand gepostet hat (bin sonst ja eher stiller Mitleser):

Orwo hat jetzt endlich einen Onlineshop und dort noch ein paar weitere Infos zum neuen Farbenfilm mit Beispielbild geteased (siehe https://www.orwo.shop/ in der Mitte):

 

The magic of a forgotten giant - Now back in colour!
A brand new colour cine film, available in 8mm, 16mm, 35mm, and 65mm.

At the core of our new film lies a unique chemical formula based on the wonderful and legendary Agfa stock last used in the Oscar winning film ‘Out of Africa’. Famous for their greens, desaturated shadows and enhanced grains, these are all aspects that we are embracing for our new addition.

Pre-orders will be opening soon.

 

Das hört sich nach einem Agfa XT320-Derivat an.

Der Hammer wäre es natürlich mit 40 ASA unter Kunstlichtbedingungen (der XT320 hatte 200 ASA).

Edited by Simi791 (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Boah, den Orwo 16mm UN54, 30m, für 21,58 inklusive Steuern???? Da musste ich doch gleich mal 5 bestellen 🙂 Inklusive Porto 112.-- 

Bin mal gespannt ob irgendwann ein Filmpaket eintrifft...

Link to comment
Share on other sites

Ja, da mache gleich mit. Deutlich billiger als Foma für einen exzellenten Film Made in Germany, den man entwickeln kann, wie man gerade Spaß dran hat. (Würde ich auch in D8 oder S8 kaufen, gerne auch nur auf Kern. Lasst mal die Perfomaaschinen glühen! Schön wär's).

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.