Jump to content

Neulich an der Kinokasse...


Jens-D
 Share

Recommended Posts

Wäre doch mal ne Tolle Idee ... du kannst die Getränke schon für die Kunden richten, hast immer genau die richtige Menge von allem an der Consession und brauchst dir nur noch Die Tickets zeigen zu lassen um auf ner Liste nachzuschaun wads die Kunden vorbestellt hatten.

 

Würde bestimmt so manches mal zu ner kürzeren Schlange führen (weil Szenen einfach ausbleiben bei denen die Leute schon 20 minuten anstanden und dann plötzlich wenn sie vor dir stehen kommt der Satz "Schatz was nehmen wir denn eigentlich?")

Link to comment
Share on other sites

bei mir rufen die leute die so ins kino wollen imer so auf dem vorführtelefon an, des is falsch angeschloßen oder so. da sag ich dann so, das ich net die filmauskunft bin :D . hab da keine zeit so die ganezn filme zu erzählen, hab die ja net alle gesehen so, die von der kasse sind da beser für

Link to comment
Share on other sites

bei mir rufen die leute die so ins kino wollen imer so auf dem vorführtelefon an, des is falsch angeschloßen oder so. da sag ich dann so, das ich net die filmauskunft bin :D . hab da keine zeit so die ganezn filme zu erzählen, hab die ja net alle gesehen so, die von der kasse sind da beser für
Hochinteressant! Erzähl uns mehr darüber! Das muss ja aufregend sein.
Link to comment
Share on other sites

bei mir rufen die leute die so ins kino wollen imer so auf dem vorführtelefon an, des is falsch angeschloßen oder so. da sag ich dann so, das ich net die filmauskunft bin :D . hab da keine zeit so die ganezn filme zu erzählen, hab die ja net alle gesehen so, die von der kasse sind da beser für

soso...

 

*rofl*

Link to comment
Share on other sites

Also wenn ich mir alles ansehen müsste was bei uns im Haus läuft .... Hilfe! Es gab ja Filme da bin ich schon bei der Saalkontrolle möglicht schnell geflohen.

 

Und vor allem ist Geschmack was ganz ganz subjektives. Nen Film den der Kassenmitarbeiter gut findet muss dem Kunden noch lang net gefallen.

Link to comment
Share on other sites

also, ich find's schon hilfreich, wenn ich die filme selber kenne, zb wenn der film den sie eigentlich wollen ausverkauft ist, kann ich sie immer noch für einen anderen interessieren.. *lebendigertrailerbin* :wink: ich fühl mich selber unwohl wenn einer fragt "wie ist der film und wie ist der film und wie..." und ich muss immer antworten "kenn ich nicht, weiß ich nicht..."

Link to comment
Share on other sites

also, ich find's schon hilfreich, wenn ich die filme selber kenne, zb wenn der film den sie eigentlich wollen ausverkauft ist, kann ich sie immer noch für einen anderen interessieren.. *lebendigertrailerbin* :wink: ich fühl mich selber unwohl wenn einer fragt "wie ist der film und wie ist der film und wie..." und ich muss immer antworten "kenn ich nicht, weiß ich nicht..."

Kommt mir bekannt vor. :wink: Trotzdem würd ich mir net alles geben.

Manchmal reicht es ja auch, wenn man nach feierabend mal in den saal reinguggt und son paar minuten die stimmung "aufnimmt". Und natürlich die ohren aufhat, wenn die leute ausm saal kommen. Meist kann man ja auch in etwa erahnen, was produzent xy mit dem schauspieler yz und dem thema xyz da wieder verzapft hat. :lol:

Link to comment
Share on other sites

Manchmal reicht es ja auch, wenn man nach feierabend mal in den saal reinguggt und son paar minuten die stimmung "aufnimmt".

Oh nein, Du kannst doch keine illegalen Stimmungsaufzeichnungsgeräte benutzen! Wenn dass die Verleiher mitbekommen...

Link to comment
Share on other sites

SV Kinderkino.

Die Truppe kommt so alle halbe Jahre mal.

Nach der Ansage hat ein kleines Mädchen 'ne Frage.

Denke ich.

Stattdessen kommt: Du hast die Haare ab!

 

Hehe, ich ja süüüß.

Onköll? Hattu deine Haare gschnitten? :)

Find ich nett, wenn man in guter erinnerung ist, dass Gästen sowas auffällt.

Link to comment
Share on other sites

Zumindest sollte man sich zu den "wichtigen" Filmen mal ne Inhaltszusammenfassung & Hauptdarstellerlisten anschaun. Das hilft den meisten Kunden schon.

 

Genau, wenn dann wer kommt und will in den Film mit Harrison Ford, dann kommt man ohne Hauptdarstellerliste recht schwer drauf, dass der Kunde natürlich Syriana angucken will :wink: (George Clooney und Harrison Ford sehen sich auch unglaublich ähnlich)

Oder bei Sachen wie "Ich möchte in den Film mit dem Schwarzen"

Link to comment
Share on other sites

Kinderkino die 2.

bevor die jetz alle mit ihren Dreckschochen die Polster ruinieren, geh ich mal kurz nach vorne, sag ich mir:

Also, wenn ihrs euch gemütlich machen wollt, kein Problem, aber dann zieht euch bitte die Schuhe aus.

Fanden die Bälger richtig toll.

Später dann beim saubermachen, finde ich zwei akkurate Sandhäufchen unter einem Sitz ... :lol:

Link to comment
Share on other sites

Ich kenne es auch bei uns... quasi vom Sandkasten ins Kino.... :lol:

Solange es Kiddies sind - muß man halt mit rechnen...

Um ganz ehrlich zu sein, früher in dieser Altersklasse war ich (und meine Kumpels) im Kino bei unseren alten Kinobetreiber auch nicht ohne...

 

nu ja, das Kino gibt es mittlerweile nicht mehr, jetzt ist eine Praxis von einen Unfallchirurg in den alten Räumlichkeiten... "mein" jetziges Kino ist 300m weiter... :D

 

Zurück zum Thema: Kiddies die Drecklatschen anhaben ist bei uns nichts neues. Muß man mit leben. (leider !!!)

Link to comment
Share on other sites

 

Habt ihr ihn in den ruhestand getrieben? :lol:

Ne, im Jahr 1990 (in etwa) hat er den Laden verkauft...

Kino lief nicht mehr damals, Investition zum modernisieren wollte er nicht mehr verantworten, private Gründe kamen hinzu....

Schade drum.... :cry:

War ein typischer 50er Jahre - Kino in Überblendbetrieb

Und vor kurzen hab ich gehört, daß der ehemalige Kinobesitzer vor ein paar Monaten verstorben ist.... :cry:

 

Oder kennt jemand aus diesen Forum noch das "Stadtberger Lichtspiele?"

so hieß das Kino damals...

Link to comment
Share on other sites

Eben gerade an der Kasse:

Kommt n Jungspund (um die 14 Lenze) an die Kasse und möchte gerne n Ticket für "Final Destination3" haben.

Die Kasse schaut Ihn verwundert an und sagt das er keine 18 sei und ihm deshalb keine Karten verkauft weden dürften.

Er erwiedert das er aber nach "Spielplan" reindürfte.

Worauf die Kasse ihn fragt wie er denn darauf kommt.

Darauf der Jungspund " Da steht "k.J."

Grosses Fragezeichen bei der Kasse und bei der Nachfrage was der Kleenne den denken würde für was denn nun "k.J." stehen würde, antwortete dieser:

"Kinder und Jungentliche"

 

- Tilt -

Link to comment
Share on other sites

gestern an der Theke...

 

Kann ich Popcorn auch so kaufen ...? oder brauch ich dazu ne Eintritskarte ?

 

(prust...)

 

Ich biete Mehr!

 

Da kam einer rein bischen angeschiggert aber harmlos, kommt an die Kasse und verlangt nach einmal Eintritt.

Kein Problem Betrag gezahlt und verschwindet auf Toilette.

Nach seinem "kleinen" Geschäft kommt er wieder bei mir vorbei und beschwert sich das es ja viel zu teuer wäre? Meine Frage was er nun mein

beantwortete er mit " Ihr könnt doch nicht ernsthaft 7 DM für die Benutzung der Toilette verlangen"

Da stellt sich raus der Kerl wollte nur auf die Tö :)

 

Das Geld hat er zurück bekommen und wir hatten was zu lachen...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.