Jump to content

Fundstücke


Und tschüüüüsssss!

Recommended Posts

  • 1 month later...

Zur Canon Filmschule.

Habe vor wenigen Minuten durch Zufall die original Anzeige im Spiegelarchiv gefunden. Habe mich in Einzelheiten getäuscht, die Anzeige ist vom Winter 1977, Teilgenommen habe ich dann am 27. + 28 Juli 1978, Teilnahmegebühr 65,- DM, inkl. Canon Filmbuch und eine Kodak Kassette mit Entwicklung über Nacht. Eine tolle Sache.

Canonfilmschule.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Danke Panther für diesen netten kleinen Einblick.

 

Kurz vor der Austrahlung sieht, und hört man drei Sprecher, die einen Beitrag vermutlich auf deutsch, französisch, und italienisch oder rätoromanisch begleiten.

 

Der Dienstwagen könnte ein Renault Fregate Kombi sein. Habe noch nie einen gesehen in Natura. Der Lieferwagen dürfte ein Engländer sein. Ford Thames, wenn ich das nicht gerade erfinde, oder sowas ähnliches.

 

Für die Kameras haben wir andere Spezialisten hier, insbesondere aus der Schweiz.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Erinnert mich ein bisschen an Bodenheimer Antik in Frankfurt am Main mit seinen hunderten alten von Foto- und Filmgeräten vollgestopftem aber gemütlich wirkendem Verkaufsraum.

Das Geschäft wurde aus Altersgründen leider vor Jahren geschlossen.

Habe dort gerne hereingeschaut und mit Herrn Bodenheimer gefachsimpelt, wenn ich gelegentlich meine Heimatstadt aufgesucht habe.

Ernst

Link to comment
Share on other sites

falls beim filmen mit der schweren Kamera die Handkraft nachläßt, hier die Lösung: Super 8 Vitamine.

https://vitaminpatchclub.com/products/the-super9-b-complex

 

Zitat

We designed the Super8 for our elite performers. These patches are super loaded for extreme people. Super8 is the ultimate B patch that has heavy doses of all 8 of your essential B vitamins. Designed for performance in all areas, cardio support, increased metabolic burn, increased power, and crazy energy these patches are not for the faint of heart.

 

vitamin-patch-club-supplement-the-super8

Link to comment
Share on other sites

Interessant. Schade aber, wenn dafür Scopitone Filme zerschnitten werden, oder Urlaubsfilme, oder verpatzte Szenen aus "Raumschiff Enterprise" (Die gab's mal auf 16 mm zu kaufen, und wurden ursprünglich für eine Stabsparty bei der Produktion zusammengeschnitten).

 

Der Vorteil ist, diese Werke verleiten zum hingucken und nachfragen, "Hey, das sind ja richtige kleine Bilder, was zum Teufel ist das ?".

 

Und dann erklärt man die Sache mit den Bienchen und Blümchen und Makro Objektivchen, und daß es mal Kaffeepulver ohne Aluminiumkapsel drumherum gab, und man am Auto eine Scheinwerferbirne wechseln konnte, ohne in die Werkstatt zu müssen.

 

Hach ja, Opa und seine verrückten Geschichten...

Edited by Lichtspieler (see edit history)
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Zitat

und man am Auto eine Scheinwerferbirne wechseln konnte

 

Yo, mein Kumpel hat einen beweglichen Xeon Scheinwerfer (Golf 7) der nun 7 Monate nach Werksgarantie es nicht mehr tut. Es gibt 3 Fehlermeldungen aus 2 Steuergeräten - wahrscheinliche Werkstattkosten um 2000,- EUR, meinte gestern die Vertragswerkstatt.

 

Da gibt es eine Menge S8 Kassetten für 😉

Link to comment
Share on other sites

Zitat

 

Großartiger 8 mm Film von Pink Floyd 28.6.1975 Hamilton, Ivor Wynne Stadium

Tausendmal Danke schön an Jim Kelly ‘Speedy’, der das legendäre Konzert in Hamilton mit seiner Kamera auf 8 mm filmte. Seine Aufnahmen wurden von einer Reihe anderer Personen restauriert und auf 4K hochskaliert. Diese 27 Minuten sind einfach nur großartig! Besonders toll finde ich die Aufnahmen bei Tageslicht, die sind der Hammer! Von einem Feuerwerk am Beginn von Have A Cigar hatte ich noch nie gehört.

 

Zitat

Einfach unglaublich! Was man da alles noch rausholen könnte, wenn man nur mit AI, etc und einer Plattenfirma im Hintergrund (:-P) heranginge. Material für mehrere Blu-Rays treibt sich da im Internet und auf Dachböden herum…

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Gerade eben schrieb Lichtspieler:

. Ein Nizo Silberling mit auffallend kleinem Objektiv.

vollkommen ausreichend! wurde hier ja erst vor kurzem wieder diskutiert. Die langen Tele-Tüten braucht es nicht.

 

Gerade eben schrieb Lichtspieler:

Wenn jetzt noch Paris Hilton mit so einem Ding auftaucht, will nächste Woche jeder Teenager so ein Ding.

Wer ist Paris Hilton...? Das ist 20 Jahre her! Also meine Tochter-  die ist jetzt 13 und "fängt jetzt so richtig an" mit Teenager sein, also die und bestimmt auch auch alle Ihre Freundinnen wissen bestimmt nicht wer Paris Hilton ist oder war.... 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Lichtspieler:

Lebt George Hamilton eigentlich noch ?

Natürlich, ist ja auch erst 83😉

 

vor 3 Minuten schrieb Lichtspieler:

Na, dieser Hamilton hat zumindest Geschmack. Ein Nizo Silberling mit auffallend kleinem Objektiv.

Nizo 481macro vermutlich, war meine erste Super8 Kamera, die Brennweite ist zum Filmen aus der Hand mehr als ausreichend (und zum Verwackeln).

Link to comment
Share on other sites

Ich wollte das Objektiv der Nizo auch keineswegs beurteilen. Es ist mir aufgefallen, sonst nichts.

 

Tja, wer ist Paris Hilton ? Ehrlich gesagt frage ich mich das bis heute. Ich glaube, die hat 'nen reichen Papi, und ein paar Leute waren wohl der Meinung, das sei eine zu würdigende Leistung. Und irgendwann hat sie sich mal unters Messer gelegt, damit es nicht mehr nur für die Reichen langte, sondern auch für die Schönen.

 

Ich glaube das ist alles...

 

Wen bewundern Teenager heute ? Möglicherweise irgendwas mit Internet und Beauty und Mo..., äh... Fashion.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.