Jump to content
Thorsten

Film(er)treffen Berlin - Herbst 2019

Recommended Posts

Der 2018er AA-Film (Gemeinschaftsprojekt) ist geschnitten und Synkino-Vertont! Bringe ich natürlich mit. ?

 

125 Szenen und 5 parallel Filmende Kameramänner haben ein neues Sortierbrett erfordert... funktioniert prächtig!
 

76A64249-A5C0-401A-BE5F-5C24880E863C.thumb.jpeg.ec72c40133da0afd7f831f354d7afc42.jpeg

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Filmer-u. Sammler,

 

unser erster Teil des Film(er)treffen Berlin – Herbst 2019 ist am 08.11.19 beim Hax'nwirt am Hohenzollerndamm 185 in 10713 Berlin. http://www.zum-haxenwirt-berlin.de/ .

Bis zum 8. Nov. ist es nicht mehr lange hin, deswegen wollte ich sicher gehen, dass ich mit 6 Plätzen genug reserviert habe. Bis heute haben ihr Kommen angekündigt: Gerhard u. sein Sohn, Silas Leachman, u. Thorsten. Ich bin natürlich auch dabei.

Einer könnte sich noch gerne dazugesellen, aber wenn es mehr als 6 werden sollten, dann gebe es ein kleines Problem. Also für den Fall, dass ich Jemanden in meiner Aufzählung zum 8.11. vergessen haben sollte, dann bitte ich um Korrektur. Von Friedemann u. Patrick weiß ich, dass sie am Freitag den 08.11. nicht zum Hax'nwirt kommen können. Noch kann ich zeitlich einen größeren Tisch reservieren.

 

Gruß

 

Joachim ?

Edited by Joachim
Korrektur (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Thema Projektoren:

 

Super8

Elmo GS 1200 mit 1,0 - 12,5/30mm

 

16mm

Bauer P8 L mit Isco 1,8 - 20/60mm

 

Zweiband 

Audiosync (25 fps) für den Elmo und Synkino für den Bauer

 

bringe ich mit.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Moin,

 

ich reise diesmal ohne Auto an und komme erstmals zum Haxelwirt. Ich bringe Filme mit und ggf. einen Bauer P8 universal professional, welchen ich in Berlin deponiert habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bernhard Hoffmann hat sich ebenfalls für den Samstag angemeldet. Ist das jemand hier aus dem Forum? Letztes Jahr waren ja auch noch ein paar Leute ohne „Forenten“-Hintergrund da. Da habe ich nur leider die Namen vergessen.

 

Jedenfalls sind wir jetzt 11

https://doodle.com/poll/nktig9eawv4ntuxv

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 14.10.2019 um 06:23 schrieb Martin Rowek:

Moin Moin,

 

ich reise diesmal ohne Auto an und komme erstmals zum Haxelwirt. Ich bringe Filme mit und ggf. einen Bauer P8 universal professional, welchen ich in Berlin deponiert habe.

Hallo,

es freut mich, dass Du beim Hax´nwirt dabei bist.

Gruß

Joachim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Filmer und Filmsammler,

 

wie angekündigt habe ich im Restaurant Zum Hax`nwirt für 8 Personen zum 08.11.2019 um 18 Uhr reserviert. Der Wirt bat mich, damit er sich auf unsere        Essenswünsche gut einstellen kann, Euch zu fragen wer Schweinshaxe oder lieber Ente ist. Diese Gerichte gehen dort wohl sehr gut, es könnte möglich

sein, dass ohne Vorbestellung sie dann nicht mehr erhältlich sind. 

 

Hier der Link zum Lokal http://www.zum-haxenwirt-berlin.de/ . Die Ente ist in dem als PDF Dokument angegebenen Speisekarte aufgeführt.                                    

 

Ich würde empfehlen mir Eure Wahl per PN zukommen zu lassen. Besten Dank für Eure Mühe u. ein schönes Wochenende.

 

Gruß

 

Joachim

Edited by Joachim
Korrektur (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 16.10.2019 um 00:52 schrieb B12:

Beim Haxnwirt bin ich  auch dabei.

Hallo Thomas,

 

es freut mich Dich wieder beim Hax´n Wirt zu treffen. Letztes Jahr war es an beiden Tagen recht lustig. Dieses Jahr hast Du es bestimmt einfacher, oder vermisst Du Thorstens Koffer mit dem Projektor? ?

 

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

 

Joachim

Share this post


Link to post
Share on other sites

Besteht Interesse an Dias von letztem Jahr (ca. 10 Stück, Ektachrom neu in Kunstlicht, dh Neon und Scheinwerfer)? Dann würd ich mal den Diaprojektor einpacken.

 

Ist ein N8 Projektor vorhanden?

 

Bis bald!

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr seid natürlich wieder herzlich eingeladen, bei click & surr vorbei zu schauen. Ich bin am Freitag und Samstag leider auf Reisen, aber meine Mitarbeiter freuen sich schon sehr auf euren Besuch. Haben gerade eine Bolex DS8 als Umbau von Muster mit eingebautem Belichtungsmesser zum Bestaunen da.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb filma:

Besteht Interesse an Dias von letztem Jahr (ca. 10 Stück, Ektachrom neu in Kunstlicht, dh Neon und Scheinwerfer)? Dann würd ich mal den Diaprojektor einpacken.

 

Ist ein N8 Projektor vorhanden?

 

Bis bald!

Jan

 

Dias, sehr gerne.

 

Wenn ich mich nicht irre, hatte Gerhard vor ein paar Jahren mal einen N8 dabei. Der war sogar auf Halogen umgebaut (glaube ich). Ich frage ihn Freitag abend.

Edited by Thorsten (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wollte einen grünen Meo 8 (N8-Projektor) auf eBay ersteigern, das ist eine echte Rarität. Leider war er unvollständig und deshalb auch zu teuer. Zudem war das spezielle Netzkabel nicht dabei. Morgen hab ich mit meiner TK35 einen TV-Dreh in unserem alten Lichtspieltheater der Jugend. Ein Traum wird wahr. Die Doku wird am 1. Dezember im RBB ausgestrahlt und dann geht es ab nach Berlin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.11.2019 um 11:54 schrieb Thorsten:

 

Dias, sehr gerne.

 

Wenn ich mich nicht irre, hatte Gerhard vor ein paar Jahren mal einen N8 dabei. Der war sogar auf Halogen umgebaut (glaube ich). Ich frage ihn Freitag abend.


Hallo,

 

 @Gerhard will seinen auf Halogen umgebauten Siemens N8 Projektor mitbringen. Dazu will er einen N8 Film über die Berliner Mauer  wieder vorführen. 

Die Dia Ankündigung von @Jan finde ich finde ich gut.

 

Gruß

 

Joachim 

 

 

 

Edited by Joachim
Korrektur (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 2.11.2019 um 12:51 schrieb Joachim:

es freut mich Dich wieder beim Hax´n Wirt zu treffen. Letztes Jahr war es an beiden Tagen recht lustig. Dieses Jahr hast Du es bestimmt einfacher, oder vermisst Du Thorstens Koffer mit dem Projektor? ?

 

Jein  ?

einerseits erleichtert, andererseits fehlt mir das Gefluche der Fahrgäste, wenn sie trotz Ansage nicht ihre Schochen aus dem Gang gezogen haben.

Wobei, erleichtert ist relativ, diesmal besteht mein Gepäck zu zwei drittel aus Filmen. ?


Bis morgen, Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Allerseits

 

Ich schaffe es wegen eines heißen Schnittabgabetermins leider erst um 19.30 zum Haxenwirt

 

Viele Grüße Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön, dass wieder Projektoren dabei sind. Ich komme morgen auch und bringe zwei meiner neuen Kurzfilme auf 16mm als Vorpremiere mit. Ich freue mich, euch wiederzusehen und nehme auch eine Kamera zum filmen mit. Ab wann kann man denn morgen in den Raum der Malzfabrik hinein?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habt Spaß bei Haxen und Kaiserschmarrn und ich freu Koch auch auf Samstag! Ich bring auch paar Filme mit. Und Filmdosen für Patrick. 
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Patrick Müller:

. Ab wann kann man denn morgen in den Raum der Malzfabrik hinein?

 

17Uhr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...