Jump to content

Neustarts


sir.tommes
 Share

Recommended Posts

"Nightmare Alley" ist zumindest ein Film mit Riesen-Staraufgebot und ordentlich Aufwand. Kein Blockbuster, aber ein Mid-Budget-Film am oberen Ende der Skala.

Die nächsten "großen" Filme kommen dann am 10.02. mit "Moonfall" und "Tod auf dem Nil", die beide meiner Meinung nach zwar grottig aussehen, aber schon ihr Publikum erreichen dürften.

Edited by stracki (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Bei uns zumindest lief trotz extrem guter Zahlen beim Ersteinsatz die Wiederaufnahme des Bond ungewöhnlich grottig. Vielleicht haben wir ihn zu früh wieder eingesetzt. Aber das ist halt auch m.E.n. kein Film, den man zweimal sehen muss, und wenn der beim Ersteinsatz schon richtig gut lief, ist das Potential beim zweiten Mal halt begrenzt.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 17.1.2022 um 13:49 schrieb ChrisL:

Moonfall kommt am 10.2.22 - haben soeben die TB bekommen.

 

Am 17.1.2022 um 10:50 schrieb Professor Fate:

Die Zentraldispo weiß es bereits - Werbebannerbuchungen wurden storniert.

Was denn nun?

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb stracki:

Weiß jemand, was es mit Kimi auf sich hat? Soderbergh macht ja eigentlich interessante Filme, aber in den USA kommt der wohl nur auf HBO Max und es gibt noch keine Meinungen zu dem Film.

Ist einer der kleineren Warnertitel mal wieder wohl, die nur in ganz wenigen Kinos laufen, hatten wir ja im Herbst einige, wo sogar HBO Max am Anfang stand

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb clematt1000:

Ist einer der kleineren Warnertitel mal wieder wohl, die nur in ganz wenigen Kinos laufen, hatten wir ja im Herbst einige, wo sogar HBO Max am Anfang stand

 

Es gibt noch nicht mal Plakate, geschweige denn eine digitale Vorlage. Es ist trist. 

Link to comment
Share on other sites

vor 44 Minuten schrieb preston sturges:

digitale Vorlage gibt's ... seit letzten Freitag ... hat es gerade noch so in unser Februar Programmheft geschafft 🙂

 

Bei uns auch ...

Sehr mysteriös ist aber die Laufzeit des Films - in den internationalen Datenbanken steht überall 147 Minuten, Warner behauptet 90. Das klingt auf den ersten Blick wie ein Default-Wert, den jemand vergessen hat zu ändern, aber er taucht jetzt auch in der FSK-Freigabe auf, scheint also zu stimmen.

  • Haha 1
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.