Jump to content
Stefan vom Stein

Kameras die keiner mehr will

Recommended Posts

Zurück zum Originalthema.

 

Angefangen habe ich mit dem Filmen (vor relativ kruzer Zeit) mit einem Erbstück meines Schwiegervaters. Die Revue Direct Sound 6. Wiegt Tonnen, liegt schlecht in der Hand, kann Tonfilme (was niemand mehr braucht) und sonst absolut nichts (nur 18fps, wie bei Tonkameras üblich). Der Belichtungsmesser, der Bildstand und -lauf sind aber top. Wenn ich ein ruhig laufendes Bild ohne Schnickschnack will, ist das alte Monster besser geeignet als meine anderen Kameras. Sonst aber wert- und sinnlos...

P1040902.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Carena48 wie funktioniert das bei der Yashica mit dem Griff und dem Auslöser?

Ist der Griff irgendwie zum seitlich wegdrehen?

Zeig mal ein Bild in aufnahmebereitem Zustand!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Yashica sound 50XL kam mal zufällig zu mir, DAS war wirklich der Prototyp einer Plastikkiste mit sich zersetzenden Gummiteilen. Ich habe sie dann auf ebay verkauft für €1,- ... an einen Käufer aus Frankreich, Porto war ungefähr das 17-fache des Kaufpreises. 🙂

Der Käufer suchte EXAKT dieses Modell, er hatte schon eine. Man sieht mal wieder: Jeder Topf findet seinen Deckel!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb k.schreier:

Zeig mal ein Bild in aufnahmebereitem Zustand!

Hier bitte.  Die Kamera liegt ja mit 1.8kg gut in der Hand aber ich bin von der Kiste alles andere als begeistert. 😉   Die brauche ich sicher nicht.

 

AUSLOESER.JPG

Handgriff.JPG

 

 

Achja, ein Nachtrag: Offensichtlich gehört die Agfa Movexoom 3000 auch zu jenen Kameras, die keiner will. Bei eBay ging heute eine mit 1.-€ geradeaus weg..

Dabei ist die aber sehr gut, nur wissen das die wenigsten.

Edited by Carena48 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ist auch nicht beliebt, glaube ich festgestellt zu haben, dabei ist das keine Plastikbüchse.

Minolta 8mm.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und im Hintergrund ein Sinclair ZX80. Das war ein Plastik-Bomber!

Die Minolta ist noch Doppel 8 aber schon mit elektronischem Antrieb? Arbeitet die eigentlich mit einer Kasette?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die arbeitet mit Batterien. Kassetten gibt es keine dafür. ( Der ZX 80 ist nur ein Mousepad aus dem ZX 81 - Forum)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...