Jump to content
Jürgen Lossau

www.super8.tv geht in die öffentliche Testphase

35 Beiträge in diesem Thema

Es ist soweit! Super 8 hat eine neue Heimat.

 

Das Filmen mit Super 8 hat endlich eine weltweite Plattform. Danke an alle Kickstarter-Freunde und Firmen, die dies möglich gemacht haben. Es hat ein paar Monate länger gedauert als geplant, weil die Programmierung für unser Portal doch sehr umfangreich war. Was mit der Fachzeitschrift schmalfilm 2013 nach über 65 Jahren in gedruckter Form zu Ende ging, findet jetzt im Internet eine zeitgemäße Fortsetzung - fünf Jahre nach dem Ende des Magazins. Auf www.super8.tv seht ihr aktuelle Meldungen (News), ausführliche Geschichten (Stories), als Video produzierte Workshops zu interessanten Themen rund ums Filmen, ein Forum zum Gedankenaustausch, eine Liste aller Festivals, bei denen Super 8 eingereicht werden kann und unter Service sind alle Anbieter aufgelistet, die weltweit mit Super 8 zu tun haben – vom Labor bis zur Magnettonbespurung. Alles ist sowohl in deutscher Sprache als auch in Englisch vorhanden, wobei es bei den Inhalten regional bedingt zu Unterschieden kommen kann. Jedem Abonnenten stehen aber beide Sprachfassungen offen.

 

Außerdem gibt es ein durchsuchbares Archiv sämtlicher jemals gebauter Schmalfilmkameras, zu dem auch noch Fotos eingestellt werden. Für das vielfältige Design von Klebepressen folgt etwas Ähnliches. Und wenn sich www.super8.tv rege entwickelt, werden wir auch eine Datenbank für Projektoren aufbauen. Ein besonders tolles Feature auf www.super8.tv findet ihr unter Show. Hier werden Hunderte Schmalfilme gezeigt. Das ist eine Möglichkeit, die wir in einer gedruckten Fachzeitschrift früher leider nicht hatten. Aktuelle Produktionen und alte Werbefilme zu Filmgeräten werden hier immer wieder ergänzt.

 

Wir gehen jetzt in die Testphase, in der alle, die das Projekt unterstützt haben, vollen Zugriff auf sämtliche Inhalte haben. Gern hören wir eure Anregungen: Was gefällt, was ist verbesserungswürdig? Schreibt uns unter info@super8.tv. Wenn die letzten Problemchen gelöst sind, kann jeder Schmalfilmfreund unser Webangebot abonnieren. Einige Archivdaten für Filmkameras und Klebepressen sind noch nicht vollständig. Hier bitten wir noch um etwas Geduld. Die fehlenden Fotos und Angaben werden in den nächsten Wochen eingepflegt.

 

Nutzt die jetzt kommenden Monate für eure neuen Filmprojekte. www.super8.tv will euch dabei unterstützen. Und wir berichten natürlich ständig über interessante Filmideen in Super 8, Single 8, Normal 8 oder 16 mm – vielleicht auch mal in 9,5 mm, wer weiß. Zu unserem Team zählen Friedemann Wachsmuth, Dagie Brundert, Gene Schulten, Florian Rau, James Grahame und viele altbekannte wie neu hinzugewonnene Autoren. Sicher kommen bald noch weitere Autoren sowie Filmemacher hinzu. Vielleicht habt ihr ja Lust, uns mit Filmen, Fotos und Texten zu unterstützen. Das Wichtigste ist eine lebendige Community.

 

Lang lebe Super 8!

Jürgen Lossau

Kickstarter_Aufmacherbild_inkl_stoerer.jpg

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tolle Sache. Bei den Artikeln wäre es allerdings sinnvoll, dass wenigstens ein Absatz davon angezeigt wird, bevor auf das Abo verwiesen wird. Das würde harmonischer wirken. So machen es auch viele Zeitungen wieder erfolgreich. Nach dem Motto: Sie wollen weiterlesen? Dann erwerben Sie doch ein Abo, etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Jürgen Lossau:

Wir gehen jetzt in die Testphase, in der alle, die das Projekt unterstützt haben, vollen Zugriff auf sämtliche Inhalte haben.

Es freut mich, dass es endlich richtig los geht. :14_relaxed:

 

Ich frage mich nur, zählt die Testphase schon zu der Abonnementlaufzeit oder ist das ein Bonus, da noch nicht alles fertig ist, als Dankeschön für die Fehlersuche und als kleine Entschädigung für die lange Wartezeit.

bearbeitet von Theseus (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Patrick Müller:

Tolle Sache. Bei den Artikeln wäre es allerdings sinnvoll, dass wenigstens ein Absatz davon angezeigt wird, bevor auf das Abo verwiesen wird. Das würde harmonischer wirken. So machen es auch viele Zeitungen wieder erfolgreich. Nach dem Motto: Sie wollen weiterlesen? Dann erwerben Sie doch ein Abo, etc.

 

Hallo Patrick, du warst mit meinem Statement ausdrücklich nicht gemeint:). Danke für die Anregung, leider ist das nach Auskunft unserer Programmierer mit deren Möglichkeiten nicht umsetzbar. Ich werde trotzdem noch mal nachbohren...

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für eine geniale Plattform. Mal schauen, was ich dazu beitragen kann. Es liegen ja noch ältere Manuskripte, die für schmalfilm-Zeitschrift bestimmt waren, in der Schublade.

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jürgen, wir sollten Dich für dieses und Dein neues Lebenswerk auszeichnen! "schmalfilm-online" habe ich ich mir schon vor ca. 5 Jahren gewünscht, insbesondere die S8-Filme der Nomos-Wettbewerbe zeitgemäß entsprechend als Stream. Ohne Dich wäre Super8 vermutlich tatsächlich schon tot. Dein Engagement ist überwältigend! Ich freue mich auf weiteres Wachstum mit "Wachsmuth" Deiner Online-Publikation ;-) Friedemann, ich hoffe Du nimmst mir dieses Wortspiel nicht übel ;-)

 

"schmalfilm-online" inspiriert mich zu neuen Artikeln, die aber auch noch ihre Zeit brauchen:

 

-Elmo 8S-600 im Detail

-Kiev 16U die kompakte 16mm-Spiegelreflexkamera wahlweise mit E-Motor oder Federwerk

-Meopta Admira 16 A1 bestückt mit SOM Berthiot Paris Pan-Cinor 2,4/17.5-70

-Beaulieu 4008 ZM4 remanufactured 2004

-Elmo GS1200 mit neuem Relais von CONRAD

-Schönheitskur für den Beaulieu 708 EL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst mal Gratulation zum Start der Seite!

Gefällt mir gut, insbesondere die Workshops, die News und die tollen Film-Fundstücke (also im Prinzip Alles :-)

 

Nur mit der Kamera-Datenbank hab' ich so meine Probleme - ich weiß nicht ob's an meiner IT-Ausstattung (Linux, Firefox) liegt, aber ich bekomme keine Treffer auf meine Suchanfragen. Nicht mal eine Meldung über "keine Treffer" ...

 

Ansonsten hab' ich noch folgende Anregung (in konstruktiver Absicht):

Mir ist zwar klar, dass eine online-Publikation keine Zeitschrift ist (mit monatlichem Erscheinen und Inhaltsverzeichnis), aber irgendeine Art Strukturierung nach der Zeitachse der Artikel wäre sehr hilfreich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratulation, Jürgen. Du hast vollkommen Recht. Unendlich viel Arbeit, und dann gibt es nur Gemecker. Insgeheim haben wir alle aber mächtigen Respekt. Chapeau!

bearbeitet von Schokoprinz
Passage wegen Dummheit gelöscht (Änderungen anzeigen)
  • Thanks 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen,

ich stelle mich vielleicht zu blöd an, aber ich schaffe es nicht mich anzumelden. Eventuell geht’s ja noch jemand so, deshalb frag ich mal direkt hier im Forum nach.

 

....Tragen Sie sich jetzt als Mitglied bei www.super8.tv ein und einige Stunden später schalten wir Sie für Ihr Premium Account frei ...“

 

Ich finde nirgends eine Möglichkeit mich 'als Mitglied einzutragen '.
 

Es gibt einen Link 'Login' – nach Eingabe von Mailadresse und Rechenaufgabe: FEHLER: Das Passwortfeld ist leer. - Logisch, hab ja noch keines.
 

Zweiter Versuch mit Link 'Passwort vergessen' – Nach drücken des Buttons 'Neues Passwort beantragen' (was der Realität ja näher kommt, denn vergessen hab ich es ja gar nicht: FEHLER: Es gibt keinen registrierten Benutzer mit dieser E-Mail-Adresse. - Auch irgendwie logisch, bin ja noch nicht als Mitglied eingetragen.
 

Dritter Anlauf mit Link 'Anmelden' – da lande ich wieder auf der gleichen Seite wie beim ersten Versuch, dem Link 'Login' .

 

Vierter Versuch mit Link 'Registrieren' – hier hab ich die Möglichkeit Pakete zu wählen.

1) Paket Mitglied: „Sie haben das Mitglied Paket gewählt.

Kostenfreie Basismitgliedschaft ohne Premium-Inhalte“ - Nicht das was ich suche, hab schon meinen 'Premiumzugang' über Kickstarter erworben.
2) Paket Premium: „Sie haben das
Premium Paket gewählt. 1 Jahres-Abo für alle Premium-Inhalte“ - Die Seite fragt nach u.a. nach meiner Adresse, Kreditkartennumer etc. - bezahlt hab ich doch schon vor etwa einem Jahr, also geht’s hier auch nicht weiter.

Fünfter Versuch: auf der Seite Bestellung: „Account Informationen Sie haben schon einen Account? Hier einloggen“ - ich lande wieder auf der Seite „Anmelden“ (wie beim ersten und dritten Versuch)

Sechster Versuch: öffnen des ersten Workshop und klick auf „Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.“ - Überraschung, auch hier bin ich dann wieder auf der Seite „Anmelden“.

 

Jetzt gebe ich erst mal auf. ;-( vielleicht stehe ich ja nur auf dem Schlauch.

Sicher kann mir jemand von euch schnell weiterhelfen. Falls es noch anderen so erging/geht hilft es vielleicht hier noch durch eindeutige Namen und Erläuterungen etwas nachzubessern

Danke schon mal für eure Hilfe

Lutz

 

 

  • Sad 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Lutz:

Vierter Versuch mit Link 'Registrieren' – hier hab ich die Möglichkeit Pakete zu wählen.

1) Paket Mitglied: „Sie haben das Mitglied Paket gewählt.

Kostenfreie Basismitgliedschaft ohne Premium-Inhalte“ - Nicht das was ich suche, hab schon meinen 'Premiumzugang' über Kickstarter erworben.

 

Dies ist korrekt. Die Basismitgliedschaft wird für die Kickstarter Backer einige Stunden nach Anmeldung zu PREMIUM freigeschaltet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu

Sehe ich das recht das ich über Atoll Medien ganz normal ein Abo kaufen kann mit Zugangsdaten?

Link: http://de.atollmedien.de/Movies

 

Das Abo läuft nach besagter Zeit aus und ich muss es erneuern es verlängert sich nicht Automatisch?

 

Gruß

Stefan

bearbeitet von Stefan vom Stein (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Stefan,

da man bei Stripe, dem Dienstleister, der die Abos verwaltet, nur mit Kreditkarte zahlen kann, haben wir diese zusätzliche Möglichkeit für andere Zahlungsweisen geschaffen. Ja, du kannst gern über atollmedien buchen und ja, dort verlängert sich nichts automatisch. Du bekommst wenige Tage vor Ablauf eine Benachrichtigung und kannst dann selbst über die mögliche Verlängerung entscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb S8_Fan:

Erst mal Gratulation zum Start der Seite!

Gefällt mir gut, insbesondere die Workshops, die News und die tollen Film-Fundstücke (also im Prinzip Alles :-)

 

Nur mit der Kamera-Datenbank hab' ich so meine Probleme - ich weiß nicht ob's an meiner IT-Ausstattung (Linux, Firefox) liegt, aber ich bekomme keine Treffer auf meine Suchanfragen. Nicht mal eine Meldung über "keine Treffer" ...

 

Ansonsten hab' ich noch folgende Anregung (in konstruktiver Absicht):

Mir ist zwar klar, dass eine online-Publikation keine Zeitschrift ist (mit monatlichem Erscheinen und Inhaltsverzeichnis), aber irgendeine Art Strukturierung nach der Zeitachse der Artikel wäre sehr hilfreich.

Hallo, du hast leider völlig recht, vor dem Freischalten hat alles funktioniert, jetzt funktioniert die Kamerasuche nicht. Ich gebe es weiter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kein Problem, Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut ;-)

Das gilt eben auch für Dein Schmalfilm-Imperium *g*

 

Im Ernst: Toll, was Du da auf die Beine stellst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch zuerst herumgesucht. Dann habe ich den Zugang gefunden. Meine Kritik habe ich dann in meinem Beitrag gelöscht. Erst gucken, dann meckern.

 

lgU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem Android Handy hier in meiner Hand bleibe ich übrigens auf der Startseite hängen...kann nicht nach unten scrollen um beim Login meinen Namen einzugeben....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meinem Samsung Handy kann ich mich auf Super8.tv einloggen. Die Aussage gilt also nicht für alle Androiden.

 

Dafür kann ich seit einigen Wochen das Filmvorführerforum nicht mehr lesen (NET:ERR_CERT_AUTHORITY_INVALID). Sondern nur vom PC.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uhuplus, schon mal alle Cookies etc. vom Telefon gelöscht? Ist zwar etwas Sucherei in den Untermenüs, sollte man nach meinem Empfinden sowie regelmäßig machen.

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×