Jump to content

Amateurhobbyfilmer & CinemaScope


Cremers Claus

Recommended Posts

Und wer sich jetzt auf die Schnelle einen Überblick über mögliche Anamorphoten verschaffen möchte, dem hilft vielleicht diese ältere Liste von Hr. Baumgartner:

 

 

Linse                                                  Komprimierungsfaktor              Lichtverlust (In Blenden)

 

Beaulieu-Iscorama-Schneider..........1.5x..(5ft - infinity).....................1/4 (10mm prime lens)
Bell & Howell......................................2x....(5ft - infinity)......................1/3
Bolex/Moeller......................................1.5x..(focusing 2m-Inf).............1/3
Centascope (fixed focus)..................1.5x.............................................1/4
CentaVision..(focusing).....................2x....(made by Isco)..................1/3
Cinepro...............................................2x................................................1/3
Dyaliscope..........................................2x................................................1/2
Delrama..............................................2x...(fixed focus)........................1&1/4 approx.
Delrama...............................................1.5x..(fixed focus)......................1&1/4 approx.
ElmoScope.........................................2x.................................................1/3
Expandascope..................................2x..................................................1&1/4
Fantascope.......................................2x...................................................1/3
Filmorama.........................................2x...................................................1/3
Hexascope........................................2x...................................................1/3
Hypergonar(CinemaScope)............2x. 16/35mm(focusing)................1/2
Hypergonar(CinemaScope)............2x..Large 16mm(fixed focus).......1/2
Hypergonar(CinemaScope).............1.75x..Small  8mm(fixed focus)...1/2
Ikonomorphot....................................1.5x.................................................1/2
Iscorama 36 & 46..............................1.5x.................................................1/3
Iscorama..(CentaScope)...................2x...................................................1/3
Iscorama 54.......................................1.5x.................................................1/4
Iscorama SPA.....................................1.5x...(slideprojadapter)...............1/3
Iscorama Widescreen-2000.............1.5x..(fixed focus).........................1/3
Kenko(scope)[also Cambron]..........1.75x...............................................1/4
KinoScope..........................................1.5x....(fixed focus).......................1/4
KonicaScope......................................1.5x.................................................1/3
Kowa (16H,8Z, etc)............................2x...(5ft - infinity).........................1/3
Kowa PA-35 (In-Flight).....................1.75x...(5ft - infinity).....................1/3
Magnascope (enlarger lens)............1.5x..(complete focusing).............1/3
Petrascope.........................................1.5x................................................1/4
Proskar................................................2x.............................................. ...1/3
Polestar...............................................2x.............................................. ...1/3
Palamorphot.......................................1.5x(crude slide lock focus)........1/4
Sankor 16-C..(focusing)....................2x..(5ft - infinity)..........................1/3
Sankor 16-D..(focusing).....................2x..(5ft - infinity).........................1/3
Supa-60 (focusing)............................1.5x...............................................1/3
Sun A-Lens......(focusing)..................2x..................................................1/3
Totalvision/Ruralscope......................2x..................................................1/3
Sankyoscope......................................1.5x...(fixed focus).......................1/3
VistaScope...{8mm format}...............1.5x...(fixed focus)........................1&1/4 approx.
VistaScope...{16mm format}.............1.5x....(fixed focus).......................1&1/4 approx.
Widescreen S-60...............................1.5x....(fixed focus).......................1/4
Widescreen 2000...............................1.5x....(fixed focus).......................1/4
YashicaScope.....................................1.5x...(fixed focus)........................1/3

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 2.2.2023 um 10:26 schrieb uhuplus:

In einem Prospekt von Ritter (Beaulieu- Vertrieb für Deutschland) tauchte meines Wissens nach mal eine S8 Kamera mit fester 10mm Optik (natürlich C-Mount) und Breitbildvorsatz auf. Ob das auch verkauft wurde, weiss ich aber nicht.

Ja, diese Optik Iscorama 10mm mit Faktor 1.5x im modernen Beaulieu Look lief gerade durch, gab es also.

14425189779_06871da20b_o.jpg

14425195059_317110cfd9_o.jpg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 3.2.2023 um 18:06 schrieb Lichtspieler:

Und wer sich jetzt auf die Schnelle einen Überblick über mögliche Anamorphoten verschaffen möchte, dem hilft vielleicht diese ältere Liste von Hr. Baumgartner:

Zu ergänzen in der Liste wäre noch der Bauer 1,5x wie schon gezeigt und Zeiss Ikon Movikon 8B Anamorphot 1,5x ab 0,5m ebenso wie Bolex/Möller mit Einstellfassung ab 0,5m. Der Faktor 1,5x war ein sehr guter Kompromiss für Schmalfilm nach meiner Meinung. Echtes Scope benötigt in der Tat die ganz große Wand, sonst ist es nur Letterbox. Für Super 8 war der Kowa 8Z 2x populär. Im Anhang Bolex/Möller Aufnahmen von 1960 mit Autorennen auf der Solitude.

IMG_9356.JPG

IMG_9361.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 49 Minuten schrieb jacquestati:

Merci, aber  aktuelle Aufnahmen mit der Beaulieu und dem Iscorama meinte ich. Wie ist die Randschärfe,  wieviel Lichtabfall etc.

War ja auch keine Antwort auf deine Frage sondern auf die Liste und das Thema allgemein. Was den Beaulieu Isco angeht ist der bestimmt sehr gut.

Link to comment
Share on other sites

Normal-8 Breiktwand-Vorsätze zur ELMO 8-AA uind zur CANON eight.

 

Hallo Breitwandliebhaber,

ich möchte zur Scoope-Diskussion einige Bilder von CANON und ELMO-Kameras mir Breitwandvorsätzen beisteuern.

Für die allererste Canon wurde gleich ein Vorsatz für Breitwandaufnahmenund Wiedergabe mit dem Projektor CANON 8-P angeboten.

 

Für die ELMO 8-A und 8-AA  und die Projektoren E-80 und F-80 wurde ebenfalls gleich zur Markteinführung ein Breitwandvorsatz angeboten

Bilder anbei. Viel Spaß bein Angucken bzw Diskutieren.

Dieter Scherf

P1010014.JPG

P1010015.JPG

P1010016.JPG

P1010012.JPG

ELMO 8-AA mit ELMOSCOPE (1).jpg

ELMO 8-AA mit ELMOSCOPE (2).JPG

ELMO 8-AA mit ELMOSCOPE (3).jpg

ELMO Projektor E-80 mit ELMOSCOPE.JPG

005.JPG

P1010026.JPG

  • Like 7
Link to comment
Share on other sites

Am 15.2.2023 um 12:42 schrieb Dieter Scherf:

Normal-8 Breiktwand-Vorsätze zur ELMO 8-AA uind zur CANON eight.

 

Toll, danke für die Elmo und Canon Breitbildvorsätze. Als Kieler bevorzuge ich natürlich Anamorphote aus holsteinischer Produktion, man soll ja lokal kaufen: Bolex Möller aus Wedel und Zeiss Ikon aus Kiel. Mein Movikon Sucher ist selbst gekascht auf das breite Bild mit dem Weitwinkelsucher, scheint recht akkurat. Wer den echten Anamorphot Sucher übrig hat kann sich gerne melden. Ich bin zur Zeit fasziniert von dieser Breitbildphase Ende der 50er, der sich offenbar kein Hersteller entziehen konnte und es muss auch erfolgreich gewesen sein und doch kam man wieder davon ab, einer Theorie zufolge weil plötzlich Zoomen wichtiger war?!

 

 

 

 

IMG_9406.JPG

Bildschirmfoto 2021-10-30 um 12.01.38.png

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Helge:

ich hätte gerne das Blech 🥺

 

Ich kann dir und anderen über einen Kumpel ein gefrästes Passteil anbieten, mit dem ich im Sommer gefilmt habe, das funktioniert, wie schon beim film-mechaniker im Movikon Artikel gepostet. Das original Blech habe ich ganz neu und gerade erst ausgetauscht. Aber leider rückst du dann den Sucher nicht mehr raus...

IMG_7067.JPG

IMG_7068.JPG

Link to comment
Share on other sites

Kaum zu glauben, dass die schon ziemlich nerdige anamorphe Breitbildtechnologie im Amateursektor so beliebt war, dass sie so offen angeboten wurde - auch noch angepasst auf das Kameramodell. Und dass man nicht erst in irgendwelchen hochgeheimen Spezialkatalogen und Listen mit "Preis auf Anfrage" von klitzekleinen Nischen-Firmen und so herumwühlen musste.
Ist ja dadurch schon fast nichts Exotisches mehr.
Aber das wird man in vielleicht in 10 Jahren über diese kleinen Smartphoneanamorphoten mit Clipbefestigung auch sagen können.

Edited by Regular8 (see edit history)
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Film-Mechaniker:

Es ist eine österreichische Wendung. Man darf sich mit unseren Nachbarn anfreunden, sie beißen nicht. Österreich hat wundervolle sprachliche Kostbarkeiten, wie zum Beispiel ummidummi. Am Abend zur Abwechslung ein Mal ORF statt ZDF genießen!

 

Jetzt weiß ich aber immer noch nicht was das bedeutet. 😝

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.