Jump to content

Neustarts


sir.tommes
 Share

Recommended Posts

Top 30 - Spielwoche ab 11. Juli 2019 - 3 Spieltage (Do-Sa)

Insgesamt an den drei o.a. Spieltagen bundesweit ca. 970.000 Besucher 

 

1 Spider-Man: Far From Home
2 Pets 2
3 Yesterday
4 Annabelle 3
5 Aladdin
6 Drei Schritte zu Dir
7 John Wick: Kapitel 3
8 Traumfabrik
9 Rocketman
10 Men in Black: International
11 Kroos
12 Avengers: Endgame
13 TKKG (2019)
14 Kleiner Aladin & der Zauberteppich
15 Pokémon Meisterdetektiv Pikachu
16 Ein Becken voller Männer
17 X-Men: Dark Phoenix
18 Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich
19 Geheimnis eines Lebens
20 Rebellinnen - Leg' dich nicht mit ihnen an!
21 Tel Aviv on Fire
22 Unsere große kleine Farm
23 The Dead Don't Die
24 Kursk
25 Godzilla II: King of the Monsters
26 Der Klavierspieler vom Gare du Nord
27 Apollo 11
28 Monsieur Claude 2
29 Verachtung (Jussi Adler-Olsen)
30 Der Fall Collini
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb ChrisL:

Müssen wir eben kleinere Brötchen backen und paar Monate länger auf den nächsten Porsche sparen ?

 

Unzufrieden bin ich jetzt nicht, der Juli ist bedeutend besser als der Juni!

An nur 2 Juli Tagen haben wir 35% des gesamten Juniumsatzes geschafft - der war bei uns nämlich richtig grauenhaft! Wir hatten immerhin 20 verschiedene Filme + 2D/3D Versionen der einzelnen Filme zur Auswahl. Gebracht hat es nicht viel.

 

Tips für Abendvorstellungen kann ich dir auch nicht geben, bei uns läuft abends alles so lala, aber ebenfalls kein richtiger Kracher dabei. Heute Abend waren alle Filme bis auf 5 Besucher gleich gut besucht.

Wenn dem so bei uns wäre, wäre es ok! Es ist eher so dass viele Tage gerade so unkostendeckend sind und einige Tage nicht mal das schaffen. Aber natürlich gab es im Juli 2,3 Tage die gut waren (letzten Sonntag z.B.) Wenn König der Löwen nochmal was macht, dann war der Juli noch ok. Die VVK und Reservierungszahlen sehen jedoch nicht danach aus.....

Link to comment
Share on other sites

Summiere ich meine Eindrücke der letzte Tage, was die Internetmeinung zu "König der Löwen" betrifft, dann schätze ich den Film nicht als den Kassenschlager ein, den alle? erwarten. 

"Technisch perfekt, lässt er aber den Charme der 94er-Version vermissen. Ist also eher seelenlos und der Versuch, aus dem Kult noch einmal Profit zu schlagen.

Die Fehler, die das Original gemacht hat, werden hier 1:1 wiederholt". So fasse ich mal die Eindrücke zusammen.

 

Ich hoffe zwar, dass das die Leute nicht abhalten wird, den Film im Kino zu schauen, aber der Kunde ich ja auch nicht blöd. Mund-zu-Mund-Propaganda und Reviews können da ausschlaggebend sein. Hoffentlich hält er 3 Wochen durch (wenn wir ihn spielen).

Link to comment
Share on other sites

Also ich muss sagen, wir waren mit "Pets" bis jetzt zufrieden, zwar nicht der Überfliegerfilm wie z.B. damals "Minions", aber er hat kontinuierlich seine Besucher pro Vorstellung gebracht, von der ersten - bis jetzt zur 3 Spielwoche, auch dank den Ferien, wobei natürlich der Abend zu vernachlässigen ist.

Ab kommender Woche haben wir uns auch für  "König der Löwen" entschieden, somit geht Pets raus, einige Reservierung gibt es bereits. Ich hoffe natürlich auch, dass

er 3 Wochen durch hält, wenn er ähnliche Besucherzahlen wie "Pets" macht, bin ich zufrieden, ich denke, dass er am Abend auf jeden Fall besser laufen wird, weil er Grundsätzlich "nicht""nur" das Familiensegment anspricht. Auf jeden Fall abwarten.

Link to comment
Share on other sites

König der Löwen maximal zwischen 3 und 4 Millionen Besucher. Was bei derzeitigen Zahlen schon ein riesen Erfolg wäre. 
Auch hier wird wieder heißer gekocht als gegessen wird, wie man am Thema 2D und 3D sehen kann....

Link to comment
Share on other sites

@ Jean, 3-4 Millionen,  wäre doch der Hammer, dass wären doch mal relevante Zahlen für den Sommer!

Da ist Pets deutlich  von entfernt, auch wenn er offensichtlich ein Dauerläfer wird - zumindest, so lange wie die Sommerferien laufen....

Die Kritiken zu "König der Löwen" sind doch auf den einschlägigen Portalen,  überwiegend gut bis sehr gut!

Dass Wetter passt auch...ich bin zuversichtlich!

 

Was denkt ihr eigentlich zu Toy Story 3 (der in den USA, gut abgeräumt hat, wird der was in Deutschland), und was ist von Quentins "Once Upon a Time...." zu halten,?

Eine Fanbase ist bei Quentin vorhanden, und der Cast des Films ist auch gut..

Link to comment
Share on other sites

Natürlich wäre das der Hammer.

Bedenklich finde ich nur, dass so ein Film vor drei Jahren noch das Potienzial zu 8 Millionen Besucher gehabt hätte. Wir haben einen enormen Besucherverlust seit 2018 in der Branche und werden das auch 2019 kaum aufholen. 

 

Toy Story ok, weil Disney mit jedem seiner Filme mindestens 1 Millionen Besucher macht.

Quentin als nativer Stoff mal wieder eine gelungene Abwechslung zum Fortsetzungsbrei. Deshalb sehr gut.

 

Hobbs & Shaw wird meiner Meinung nach spannend. Hoffe auf 1,5 Millionen Besucher.

Link to comment
Share on other sites


also König der Löwen ist bei vielen Kinos sehr gut bebucht. Was mich etwas ärgert ist das die geniale Komödie "Kaviar" fast komplett ignoriert wird, ja ist ne sehr böse Strache-Biographie, also sehr österreichisches Thema, aber extrem gut besetzt und zum totlachen

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

politisch motiviertes "Bashing" kommt im hiesigen Kino gottseidank nicht gut an, ich hoffe das bleibt auch so. Der erhobene Zeigefinger bei deutschsprachigen Produktionen geht nicht nur mir gehörig auf den Zeiger.

Link to comment
Share on other sites

Wer einen erhobenen Zeigefinger bei KAVIAR findet, bekommt einen Gutschein für einen Kaiserschmarren im ÖBB-Bordrestaurant.

 

In diesem Fall ist es eher so, dass die Wirklichkeit den Film überholt hat, und der zeitliche Zusammenhang ist Zufall. Böse Komödien können die Österreicher. Und Tatort.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Wir sind auch erst heute mit den Löwen eingestiegen, komplett (2D) war nen sehr guter Tag, die Reservierungen für die kommenden Tage sehen auch gut aus, dass Telefon stand heute nicht still, hab so etwas zuletzt beim  letzten oder vorletzten James Bond erlebt, da war das Telefon dann in Dauerschleife frequentiert.. Nebenumsätze passen auch...

Bin zuversichtlich was dass Wochenende betrifft, trotz 30 Grad...

Link to comment
Share on other sites

Top 30 - Spielwoche ab 18. Juli 2019 - 3 Spieltage (Do-Sa)

Insgesamt an den drei o.a. Spieltagen bundesweit ca. 1.100.000 Besucher 

 

1 Der König der Löwen (Do-Sa: 640.000 Bes.)
2 Spider-Man: Far From Home
3 Pets 2
4 Yesterday
5 Annabelle 3
6 Aladdin
7 Drei Schritte zu Dir
8 Anna
9 Child's Play
10 John Wick: Kapitel 3
11 Rocketman
12 Made in China
13 Bohemian Rhapsody
14 Avengers: Endgame
15 Men in Black: International
16 Traumfabrik
17 Kroos
18 The Dead Don't Die
19 Pokémon Meisterdetektiv Pikachu
20 Apollo 11
21 TKKG (2019)
22 Der Junge muss an die frische Luft
23 Ein Becken voller Männer
24 Kleiner Aladin & der Zauberteppich
25 25 km/h
26 Green Book - Eine besondere Freundschaft
27 Geheimnis eines Lebens
28 Tel Aviv on Fire
29 A Star is Born
30 Ausgeflogen
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.